Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Aufklärung Die Gesellschaft und die Literatur der Aufklärung im 18. Jahrhundert im 18. Jahrhundert Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Aufklärung Die Gesellschaft und die Literatur der Aufklärung im 18. Jahrhundert im 18. Jahrhundert Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11."—  Präsentation transkript:

1 die Aufklärung Die Gesellschaft und die Literatur der Aufklärung im 18. Jahrhundert im 18. Jahrhundert Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11

2 die Gesellschaft  Reaktion auf den Mittelalter und die Renaissance * die dunkle Zeit des Unwissens * die dunkle Zeit des Unwissens * Siegeszug der modernen Naturwissenschaften (Empirismus) * Siegeszug der modernen Naturwissenschaften (Empirismus) * statt kirchlicher Lehre -> Vernunft (Ratio) * statt kirchlicher Lehre -> Vernunft (Ratio) * Einführung der allgemeinen Schulpflicht * Einführung der allgemeinen Schulpflicht  Auffassungen * „Der Mensch ist in sich gut“ -> Optimismus * „Der Mensch ist in sich gut“ -> Optimismus * der Mensch als Individuum und denkendes Wesen * der Mensch als Individuum und denkendes Wesen * Toleranz: Religion & Pädagogik * Toleranz: Religion & Pädagogik * didaktische Literatur * didaktische Literatur Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11

3 die Politik  Der Staat * Absolutismus * Absolutismus * Deutschland: eine Kleinstaaterei * Deutschland: eine Kleinstaaterei * Standesethik vs. Vernunftethik * Standesethik vs. Vernunftethik * Basis der Demokratisierung * Basis der Demokratisierung (z.B. Voltaire, Montesquieu) (z.B. Voltaire, Montesquieu) * französische Revolution (1789) * französische Revolution (1789) Friedrich II (Preußen) Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11

4

5 die Philosophie I  René Decartes * “Cogito ergo sum” * “Cogito ergo sum” * wissenschaftlich & theologisch * wissenschaftlich & theologisch  Immanuel Kant * der Mensch als selbstdenkendes Wesen * der Mensch als selbstdenkendes Wesen * Erziehung als Basis * Erziehung als Basis Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11

6 die Philosophie II  Zitate (Kant) * “Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen” * “Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen” * “Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.” * “Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.” * “Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.” Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11

7 die Literatur I  Themen * Toleranz * Toleranz * Humanität * Humanität * Kritik auf traditionelle Antworten * Kritik auf traditionelle Antworten * Vernunftsreligion vs. Offenbarungsreligion * Vernunftsreligion vs. Offenbarungsreligion * Nachdenken über den absolutistischen Staat * Nachdenken über den absolutistischen Staat Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG  Gattungen * Drama * didaktische Dichtung * lehrhafte Kleinformen - Fabeln - Parabeln

8 die Literatur II  Johann Christoph Gottsched * Ständeklausel * Ständeklausel * klassische Regeln der Tragödie * klassische Regeln der Tragödie  Gotthold Ephraim Lessing * Theaterstücke * Theaterstücke * Nathan der Weise ‘die Ringparabel’ * Nathan der Weise ‘die Ringparabel’ - Humanität - Humanität - Toleranz der Religionen - Toleranz der Religionen Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11

9 Ende der Präsentation


Herunterladen ppt "Die Aufklärung Die Gesellschaft und die Literatur der Aufklärung im 18. Jahrhundert im 18. Jahrhundert Literatur der Oberstufe – Aufklärung – JG.11.11."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen