Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Kopfschmerz aus der Sicht des Nervenarztes Anamnese zur KS-Qualität Klopfend? Stechend? Bohrend? Drückend? Dumpf? ??????

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Kopfschmerz aus der Sicht des Nervenarztes Anamnese zur KS-Qualität Klopfend? Stechend? Bohrend? Drückend? Dumpf? ??????"—  Präsentation transkript:

1 Der Kopfschmerz aus der Sicht des Nervenarztes Anamnese zur KS-Qualität Klopfend? Stechend? Bohrend? Drückend? Dumpf? ??????

2 Der Kopfschmerz aus der Sicht des Nervenarztes Anamnese zur Zeitdynamik: akut-nicht akut Rezidivierend Chronisch Dauer Tagesgipfel Beginn im Tagesverlauf

3 Der Kopfschmerz aus Sicht des Nervenarztes Anamnese zum KS-Sitz: Wo sitzt der KS? Lokalisiert? Punktuell? Diffus? Ringförmig? wechselnd? Ursprung und Projektionsort?

4 IHS-Kriterien des atypischen Gesichtsschmerzes Schmerz, der nicht die Kriterien einer Gesichtsneuralgie erfüllt und nicht mit Zeichen einer organischen Läsion assoziiert ist Die folgenden Kriterien sollen erfüllt sein: A Der Schmerz ist täglich und über den größten Teil des Tages hinweg vorhanden. B Anfangs ist der Schmerz einseitig und in einer umschriebenen Region des Gesichts lokalisiert. Später kann er sich auf Ober- und Unterkiefer und auf eine größere Region von Gesicht und Hals ausdehnen. Der Schmerz ist dumpf und schlecht lokalisierbar. C Der Schmerz ist nicht mit Gefühlsstörungen oder anderen klinischen Zeichen assoziiert. DApparative Untersuchungen inkl. Röntgenaufnahmen des Kiefer- Gesichtsbereichs sind unauffällig

5 Therapie atypischer Gesichtsschmerzen

6 Differentialdiagnose atypischer Gesichtsschmerzen (nach IHS-Klassifikation 1988)


Herunterladen ppt "Der Kopfschmerz aus der Sicht des Nervenarztes Anamnese zur KS-Qualität Klopfend? Stechend? Bohrend? Drückend? Dumpf? ??????"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen