Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße 95 67663 Kaiserslautern Kreisentwicklungskonzept 2020 für den.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße 95 67663 Kaiserslautern Kreisentwicklungskonzept 2020 für den."—  Präsentation transkript:

1 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Kreisentwicklungskonzept 2020 für den Rhein-Sieg-Kreis Herausforderungen, Zielsetzungen und Vorgehensweise Siegburg, 16. April 2008 Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Dr.-Ing. Hans-Jörg Domhardt Dipl.-Ing. Micha Kronibus 1 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis

2 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Inhaltsübersicht Ausgangssituation des Rhein-Sieg-Kreises Veränderte sozio-ökonomische Rahmenbedingungen als Herausforderungen für die Zukunft Bedeutung und Zielsetzungen des Kreisentwicklungskonzepts Bausteine des Kreisentwicklungskonzepts Methodische Vorgehensweise und Beteiligungsmöglichkeiten Zeitplanung und weiteres Vorgehen 2 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

3 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Einführung Ausgangssituation des Rhein-Sieg-Kreises: Bislang hohe demographische und wirtschaftliche Entwicklungsdynamik aufgrund günstiger Standortqualitäten Verflechtungen mit ehemaliger Bundeshauptstadt Bonn Lage im zentralen Wirtschaftsraum Europas zwischen den Verdichtungsräumen Köln/Bonn und Frankfurt am Main günstige nationale und internationale Verkehrsanbindung gute Ausstattung mit Bildungs- und Forschungseinrichtungen 3 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

4 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Einführung Ausgangssituation des Rhein-Sieg-Kreises: Positive Entwicklung wichtiger Leitindikatoren Steigerung der Bevölkerungszahl im Zeitraum um über Personen 4 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

5 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 5 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

6 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 6 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

7 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Einführung Ausgangssituation des Rhein-Sieg-Kreises: Positive Entwicklung wichtiger Leitindikatoren Steigerung der Bevölkerungszahl im Zeitraum um über Personen günstige Altersstruktur der Bevölkerung mit relativ geringem Anteil von Menschen über 65 Jahren 7 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

8 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 8 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

9 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Einführung Ausgangssituation des Rhein-Sieg-Kreises: Positive Entwicklung wichtiger Leitindikatoren Steigerung der Bevölkerungszahl im Zeitraum um über Personen günstige Altersstruktur der Bevölkerung mit relativ geringem Anteil von Menschen über 65 Jahren Steigerung der Zahl sozialversicherungspflichtig Beschäftigter um im Zeitraum Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

10 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 10 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

11 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Einführung Ausgangssituation des Rhein-Sieg-Kreises: Positive Entwicklung wichtiger Leitindikatoren Steigerung der Bevölkerungszahl im Zeitraum um über Personen günstige Altersstruktur der Bevölkerung mit relativ geringem Anteil von Menschen über 65 Jahren Steigerung der Zahl sozialversicherungspflichtiger Beschäftigter um im Zeitraum ausgewogener Branchenmix mit ausgeprägtem tertiären Sektor 11 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

12 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 12 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

13 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Einführung Ausgangssituation des Rhein-Sieg-Kreises: Positive Entwicklung wichtiger Leitindikatoren fortschreitende Entwicklung zum Bildungs- und Wissenschaftsstandort 13 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

14 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 14 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

15 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Zukünftige Herausforderungen Veränderte sozio-ökonomische Rahmenbedingungen und deren Wirkungen für Kreis und Kommunen: Demographischer Wandel –Veränderung der Altersstruktur –Bevölkerungsrückgang –Auswirkungen auf Haushaltsstrukturen erhebliche Folgen trotz günstiger Prognosen für den Rhein-Sieg-Kreis 15 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

16 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 16 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

17 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 17 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

18 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 18 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

19 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 19 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Quelle: Landesdatenbank NRW, Februar 2008 Entwurf: TU Kaiserslautern, Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung, Kaiserslautern 2008 Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

20 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Zukünftige Herausforderungen Veränderte sozio-ökonomische Rahmenbedingungen und deren Wirkungen für Kreis und Kommunen: Intensivierung des Wettbewerbs der Kommunen um Wohnbevölkerung und Unternehmen verstärkte regionalwirtschaftliche Wettbewerbssituation mit wachsenden Standortkonkurrenzen aus mittel- und osteuropäischen Ländern und Asien Prozesse des Strukturwandels, u. a. im öffentlichen/privaten Dienstleistungsbereich und im Verkehrswesen 20 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

21 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Zukünftige Herausforderungen Veränderte sozio-ökonomische Rahmenbedingungen und deren Wirkungen für Kreis und Kommunen: Neuorganisation der europäischen Regional- und Förderpolitik Einfluss neuer I&K-Technologien auf Arbeit und Versorgung angespannte Finanzlage der öffentlichen Haushalte wachsende Notwendigkeit des Einsatzes von Management- und Marketinginstrumenten zur Standortprofilierung zunehmende Notwendwendigkeit regionaler und interkommunaler Kooperation 21 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

22 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Zielsetzung des Kreisentwicklungskonzepts Querschnittsorientierter Orientierungs- und Handlungsrahmen für eine zukunftsfähige Kreisentwicklung: Betrachtung verschiedener Strukturbereiche zur Analyse und Definition von Entwicklungspotentialen und -risiken Ableitung von Entwicklungszielen, Leitlinien und Strategien Darstellung von Leuchtturmprojekten unter Betonung des Aspekts der interkommunalen Zusammenarbeit Plattform für ein Projekt- und Umsetzungsmanagement regionaler Konsens durch Akteursbeteiligung 22 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

23 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Bausteine des Kreisentwicklungskonzepts 23 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis 1. Bestandsaufnahme relevanter Strukturbereiche 2. Stärken-Schwächen-Analyse 3. Szenarien, Leitbilder und Entwicklungsziele 4. Handlungs- und Umsetzungskonzept Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

24 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Bausteine des Kreisentwicklungskonzepts Strukturanalyse von 5 Strukturbereichen: 1.Bevölkerung und Wohnen 2.Sozialstrukturen und Lebensbedingungen 3.Wirtschaft und Arbeitsmarkt 4.Bildung und Wissenschaft 5.Tourismus Betrachtung der sich aus veränderten sozio-ökonomischen Rahmenbedingungen ergebenden Herausforderungen 24 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis 1. Bestandsaufnahme relevanter Strukturbereiche Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

25 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 2. Stärken-Schwächen-Analyse Bausteine des Kreisentwicklungskonzepts Darstellung der derzeitigen Stärken und Schwächen des Rhein-Sieg-Kreises, aufbauend auf den Ergebnissen der Bestandsaufnahme Analyse der Chancen und Hemmnisse für die zukünftige Entwicklung des Kreises 25 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

26 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern 3. Szenarien, Leitbilder und Entwicklungsziele Bausteine des Kreisentwicklungskonzepts Abschätzung der Folgen veränderter sozioökonomischer Rahmenbedingungen für den Rhein-Sieg-Kreis im Jahr 2020 Diskussion von Szenarien/Entwicklungsvarianten bezüglich der zukünftigen Entwicklung des Raumes in den ausgewählten Strukturbereichen Festlegung von Entwicklungsleitbildern und Zielen in den ausgewählten Strukturbereichen Erarbeitung von Zielvereinbarungen mit Zuständigkeiten 26 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

27 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Bausteine des Kreisentwicklungskonzepts Erarbeitung von kurz-, mittel- und langfristigen Strategien und Maßnahmen, insbesondere von Leuchtturm- und Pilotprojekten Diskussion der Umsetzbarkeit unter Einbeziehung finanzstruktureller Rahmenbedingungen auf kommunaler Ebene und Berücksichtigung förderpolitischer Möglichkeiten Festlegung einer Projekt-Umsetzungsstruktur unter Einbeziehung vorhandener Gremien und Einrichtungen Abstimmung mit regionalen Entscheidungsträgern/Akteuren 4. Handlungs- und Umsetzungskonzept 27 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

28 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Methodische Vorgehensweise Analytische und empirische Arbeiten der TU Kaiserslautern Analyse statistischer und bestandsanalytischer Grundlagen Interviews mit kommunalen und regionalen Akteuren Entscheidungsträgern und Experten Imageanalyse in Form einer Befragung ausgewählter Unternehmen Bevölkerungsbefragung 1000 zufällig ausgewählter Personen Durchführung von Workshops zur Beteiligung von Akteuren, Entscheidungsträgern und Öffentlichkeit 28 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

29 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Aktivierende Beteiligungsprozesse Arbeitsgruppen 29 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Bevölkerung/ Wohnen Soziales/ Lebensbed. Wirtschaft/ Arbeitsmarkt Tourismus Bildung/ Wissenschaft Koordination/Projektmanagement Kreisverwaltung/TU Kaiserslautern Lenkungsgruppe Vertreter von Kommunen und Kreis Kommunal- und Kreisgremien Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen HVB

30 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Adressatenkreis Aktivierende Beteiligung regionaler Akteure, u. a. Politik und Verwaltung Kammern (IHK, HWK) Unternehmen Arbeitnehmer- und Arbeitgeberorganisationen Vereine, Verbände touristische und kulturelle Organisationen Hochschulen teilräumliche Initiativen 30 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

31 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Zeitrahmen Projektphasen Februar - Juli 2008: Bestandsaufnahme und Bewertung regionaler Strukturen in Stärken-Schwächen-Analyse August - Oktober 2008: Entwurf von Szenarien bezüglich der zukünftigen Entwicklung des Landkreises November Februar 2009: Erarbeitung eines Handlungs- und Umsetzungskonzeptes mit Leuchtturmprojekten 31 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

32 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Perspektiven für weiteres Vorgehen Maßnahmen der Umsetzung und Fortentwicklung Monitoring zur Überwachung der Umsetzung von Zielen, Strategien und Maßnahmen des Kreisentwicklungskonzeptes durch begleitenden Ausschuss oder Arbeitsgruppe Ausweitung des Kreisentwicklungskonzeptes durch Einbeziehung weiterer Strukturbereiche, z. B. Freiraum, Umwelt, Verkehr, Naherholung etc. Fortschreibung des Kreisentwicklungskonzeptes zur Aktualisierung seiner Inhalte 32 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis Einführung / Herausforderungen / Zielsetzung / Bausteine / Vorgehen

33 Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße Kaiserslautern Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Siegburg, 16. April 2008 Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Dr.-Ing. Hans-Jörg Domhardt Dipl.-Ing. Micha Kronibus 33 Kreisentwicklungskonzept 2020 Rhein-Sieg-Kreis


Herunterladen ppt "Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß Pfaffenbergstraße 95 67663 Kaiserslautern Kreisentwicklungskonzept 2020 für den."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen