Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Agentur für Arbeit Emden-Leer Heyko Eilers 26.02.2013 Überbrückung zwischen Schule und Beruf/Studium.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Agentur für Arbeit Emden-Leer Heyko Eilers 26.02.2013 Überbrückung zwischen Schule und Beruf/Studium."—  Präsentation transkript:

1 Agentur für Arbeit Emden-Leer Heyko Eilers Überbrückung zwischen Schule und Beruf/Studium

2 Seite 2 Überbrückung – warum?

3 Seite 3 Überbrückung – warum? Die Zeit zwischen Abitur und Beginn Studium/Ausbildung ist einfach günstig dafür. Zeit zur beruflichen Orientierung gewinnen. Wartezeiten für das Wunschstudium überbrücken. Keine passende Ausbildungsstelle gefunden. Die persönlichen Qualifikationen verbessern (z.B.: Sprachkenntnisse). Gezielt neue Erfahrungen suchen. Auf eigenen Beinen stehen

4 Seite 4 Agenda Dienste im Inland Dienste im Ausland Niedersachsentechnikum Au Pair, Work & Travel und Co Internetseiten der Berufsberatung Berufsberatung im TGG / UEG Beantwortung Ihrer Fragen (gerne auch zwischendurch)

5 Seite 5 Inland: Freiwilliges soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst Auswahl einiger Softskills Kenntnisse in sozialer Arbeit Kenntnisse im Gesundheitswesen Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Passende Studiengänge / Berufe Pädagogik Soziale Arbeit Sonderpädagogik Psychologie Theologie Lehramt Medizin

6 Seite 6 Inland: Freiwilliges soziales Jahr in der Kultur Auswahl einiger Softskills Kenntnisse in Kultur, Kunst und Geschichte Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Führungen planen und durchführen Passende Studiengänge / Berufe Kulturwissenschaftliches Studium Geschichte Kunst Museumskunde Kunstwissenschaften Lehramt (Kunst) Kunstpädagogik

7 Seite 7 Inland: Freiwilliges soziales Jahr in der Denkmalpflege Auswahl einiger Softskills Kenntnisse in Kultur, Kunst und Geschichte Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Handwerkliche Fähigkeiten Passende Studiengänge / Berufe Architektur Bauingenieurwesen Restauratoren - Studium Handwerkliche Berufe Kunst – oder Kulturwissenschaftliches Studium Geschichte Museumskunde

8 Seite 8 Inland: Freiwilliges soziales Jahr im Sport Auswahl einiger Softskills Kenntnisse im Bereich Übungsleitung Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit / Teamführung Passende Studiengänge / Berufe Sportwissenschaften Physiotherapie Lehramt Sport Sportmanagement Soziale Arbeit

9 Seite 9 Inland: Freiwilliges Ökologisches Jahr / Ökologisches BFD Auswahl einiger Softskills Kenntnisse in Umwelt und Naturschutz Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit / Teamführung Freude an praktischer Arbeit Passende Studiengänge / Berufe Life Science Umweltwissenschaften Umwelttechnik Landschaftspflege Agrarwissenschaften Geographie Regenerative Energien

10 Seite 10 Inland: Freiwilliger Wehrdienst Auswahl einiger Softskills Kameradschaft und Teamfähigkeit Disziplin Selbstorganisation Gespür für Hierarchien Passende Studiengänge / Berufe Offizierslaufbahn Beamter in der Wehrverwaltung Duales Studium bei der Polizei, Beim Zoll oder Bundesgrenzschutz

11 Seite 11 Ausland: Europäischer Friedensdienst Was bietet der EFD? Einsatz in ganz Europa bis zu einem Jahr Arbeit im Kinderheim oder Nationalpark, Flüchtlingsprojekt oder Zirkusschule, Sozial, ökologisch oder kulturell. Reisekosten, Taschengeld, freie Unterkunft und Verpflegung Sprachkurs Youthpass - Zertifikat

12 Seite 12 Ausland: Entwicklungspolitischer Friedensdienst weltwärts Was bietet Weltwärts? Weltweiter Einsatz von 6 Monaten bis zu bis zu zwei Jahren Interesse an den Kulturen und Lebensverhältnissen in Entwicklungsländern Eignung (körperlich/sprachlich) Ziele von Weltwärts: - die weltweite Armut zu bekämpfen, - die Umwelt zu schützen, - den Frieden zu sichern und Demokratie - zu verwirklichen und - die Globalisierung gerecht zu gestalten. Bereitschaft zur engagierten und tatkräftigen Mitarbeit in einem Projekt der Entsendeorganisation und zur Teilnahme an dem fachlich-pädagogischen Begleitprogramm Reisekosten, Taschengeld, freie Unterkunft und Verpflegung Seminare während des Dienstes

13 Seite 13 Ausland: Anderer Dienst im Ausland Was bietet ein ADiA? Voraussetzung: Anerkennung als Kriegsdienstverweigerer Dem ADiA liegt der Gedanke der Wiedergutmachung zugrunde. Es sollte ein sozialer Beitrag für Menschen im Ausland geleistet werden. Dauer: Min. 8 Monate, max.: 24 Monate Welche Projekte? Sozial-Pflegerischer Dienst in Alten- und Pflegeheimen, Krankenhäusern, Frauenhäusern oder Lebensgemein- schaften, aber auch die Arbeit mit behinderten Menschen. Pädagogischer Dienst in Projekten zur politischen Bildung, in Museen, Schulen oder Gedenkstätten. die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen etwa in Waisen- häusern, Kinderheimen oder Jugendbegegnungsstätten. Welche Länder? In Europa, insbesondere in Polen und Frankreich aber auch in Israel. Australien, China, Kanada, Südafrika. Neuerdings gibt es auch Einsatzstellen in Südamerika, Afrika und Zentralasien.

14 Seite 14 Ausland: Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) Was bietet ein Friedensdienst? Der Internationale Jugendfreiwilligendienst (IJFD) ist der neue Auslandsfreiwilligendienst des Bundesfamilienministeriums, der spannende Möglichkeiten bietet, sich im Ausland zu engagieren Vom Bundesfamilienministerium gefördert. Einsatzstellen des IJGD Weltweiter Einsatz Im sozialen Bereich; also mit Kindern und Jugendlichen, mit alten, kranken und behinderten Menschen im Sport, in der Kultur sowie der Denkmalpflege auf ökologischen Gebiet, vor allem im Naturschutz, in der Umweltbildung oder in der nachhaltigen Entwicklung im Bildungswesen, also in Schulen oder Kindergärten Was habe ich davon? Erfahrungen in interkulturellen und gesellschaftspolitischen Bereichen in einer anderen Kultur Die eigene Persönlichkeit zu entwickeln

15 Seite 15 Ausland: Kulturweit Was bietet Kulturweit? Internationaler Jugendfreiwilligendienst im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. Er ist ein Projekt der Deutsche UNESCO-Kommission in Kooperation mit dem Auswärtigem Amt. Menschen im Alter von 18 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich für sechs oder zwölf Monate im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren. Wo bietet Kulturweit Einsatzstellen?. Die Einsatzstellen befinden sich in sogenannten Entwicklungsländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas sowie in Staaten Mittel-, Südost- und Osteuropas. Welche Ziele verfolgt Kulturweit? Steigerung der interkulturellen Kompetenz und Weltoffenheit junger Erwachsener Förderung des Interesses von jungen Erwachsenen an zivil- gesellschaftlichem Engagement, internationaler Zusammenarbeit und interkultureller Verständigung Verstärkte Sichtbarkeit der Einrichtungen der deutschen Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik und ihrer Arbeit Verbesserung der Sichtbarkeit des deutschen Beitrags zur multilateralen Kooperation im Rahmen der UNESCO

16 Seite 16 Niedersachsen – Technikum (nur für Frauen) Studieren probieren 6 Monate in einem Praktikumsbetrieb 4 Tage pro Woche im Betrieb 1 Tag pro Woche Schnupperstudium an der HS Vertiefter Einblick in MINT - Studiengänge Was habe ich davon? Kennen lernen des Berufsalltages der Ingenieure/innen und weiterer MINT - Berufe Mitarbeit an konkreten praktischen Aufgaben Hervorragende Entscheidungshilfe 400 – 500 Vergütung / Monat Folgt danach ein entsprechendes Studium, ist das Praktikum abgegolten

17 Seite 17 Ausland: Work & Travel, Jobs, Praktika Infos: Min. 18 Jahre alt, evtl. med. Untersuchung. Nachweis über Finanzmittel erforderlich, evtl Arbeitserlaubnis. Jobs vor Ort decken Reise- und Aufenthaltskosten im Zielland. Reisekosten zum Zielland müssen vorhanden sein. Typische Jobs: Erntehelfer, Fabrikarbeit, Gastronomie, Callcenter usw. Dauer: Bis zu 12 Monaten, Verlängerung möglich. Möglich in Australien, Kanada, Neuseeland, evtl. Japan Was habe ich davon? Die Gewissheit, dass ich mein Leben alleine meistern kann. Ein Land intensiv erkundet. Sehr gute Sprachkenntnisse des Gastlandes. Erfahrungen, die mir keiner mehr nehmen kann.

18 Seite 18 Ausland: Au Pair, Demi Pair Infos: Schulabschluss, ledig, kinderlos, Englischkenntnisse, Referenzen Führerschein, Oft: Nichtraucherin, Aufgaben: Kinderbetreuung, Fahrdienste, einfache Mahlzeiten vorbereiten, ca. 30 – 45 Wochenstunden, Dauer: 6 – 12 Monate, Ablauf: Bewerbungsbogen, Bewerbungsgespräch, meist Workshop zu Beginn, Empfehlenswert: Vermittlung über eine Agentur. Was habe ich davon? Verdienst (ca. 150 /Woche Kost und Logis frei Sprachkurs (wg. Kindergeld erforderlich) Sprachkenntnisse verbessern, Kultur kennen lernen Bei Demi Pair: Ein Demi-Pair arbeitet nur halbtags. Die restliche Zeit steht einem für Sprachkurse an Sprachschulen oder auch an einer Uni zur Verfügung. Die Teilnahmen an Sprachkursen ist beim Demi-Pair- Programm verpflichtend

19 Seite 19 Agentur für Arbeit XY, Team, Beratername, Datum 19 Beachtenswert Finanziell: Geförderte/nicht geförderten Dienst Anerkannter Dienst (Studienplatzsicherung) Finanzierung Weiterzahlung des Kindergeldes Krankenversicherung Zeugnisse und Zertifikate

20 Seite 20 Informationen im Internet Inland ol.de/Einrichtungen/FSJ/index.php (Stellenangebote) Ausland programme/overview_en.htm (Tipp: Geben Sie in die Suche ein "Träger ADiA") Andere Jobs: Frankreich: Disneyland Resort Paris Kinder Ecole - Frankreich Portugal: Tourismuspraktika Auslandserfahrung in Südafrika USA: Epcot Florida USA: Placement USA Kanada: Tim Hortons - Arbeiten in der Systemgastronomie Neuseeland: Jobben & Reisen am anderen Ende der Welt

21 Seite 21 Thema, 0. Monat 2008, © Bundesagentur für Arbeit

22 Seite 22 Thema, 0. Monat 2008, © Bundesagentur für Arbeit

23 Seite 23 Thema, 0. Monat 2008, © Bundesagentur für Arbeit

24 Seite 24 Thema, 0. Monat 2008, © Bundesagentur für Arbeit Vielen Dank für die Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Agentur für Arbeit Emden-Leer Heyko Eilers 26.02.2013 Überbrückung zwischen Schule und Beruf/Studium."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen