Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Freiwillige Ökologische Jahr in Baden-Württemberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Freiwillige Ökologische Jahr in Baden-Württemberg."—  Präsentation transkript:

1 Das Freiwillige Ökologische Jahr in Baden-Württemberg

2 FÖJ – wer? Für alle zwischen 15 und 27 Jahren Schulabschluss, Noten, Ausbildung etc. spielen für die Teilnahme am FÖJ keine Rolle Wichtig ist das Interesse und Freude, sich ein Jahr lang für Umwelt und Natur zu engagieren

3 Tätigkeiten im FÖJ

4 Tierpflege Feldarbeit Marktverkauf Hofladen Brot backen Bsp. Bio-Hof Öffentlichkeitsarbeit Einblick in Verwaltung Umweltpolitik Veranstaltungen Behördentermine Bsp. Umweltamt Biotopkartierung Besucherführungen Ausstellungsbetreuung Biotoppflege Artenschutz Bsp. Naturschutzzentrum Kindergruppen Naturerfahrungsspiele Aktionen und Projekte Umweltpädagogik Bildungsarbeit Bsp. Waldschulheim

5 Einsatzstellen Ökologische Land- und Forstwirtschaft (Höfe) Umweltabteilungen von Kommunen und Landkreisen (Öffentliche Träger) Wirtschaftsunternehmen Naturschutz- und Umweltzentren Verbände Bildungseinrichtungen (Bildung) und Freie Träger

6 Seminare 5 Wochen-Seminare, 1 Regionaltreffen Auseinandersetzung mit Themen aus Ökologie, Politik und Gesellschaft Aktives Mitgestalten bei Inhalten und Umsetzung

7 Seminare Kennenlernen von anderen FÖJlerInnen und Spaß haben! Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmenden Teilnahme ist verbindlich; Kosten werden übernommen

8 Seminare

9 Wie ist das FÖJ organisiert? Das FÖJ gibt es deutschlandweit in jedem Bundesland In jedem Bundesland gibt es andere, meistens mehrere Träger In Baden-Württemberg gibt es drei Träger: LpB (Landeszentrale für politische Bildung), ca. 110 Plätze BDKJ (Bund d. deutschen katholischen Jugend), ca.25 Plätze Diakonisches Werk Württemberg, ca. 15 Plätze Ihr könnt euch in jedem Bundesland bewerben!

10 Was das FÖJ bietet 180,- Euro Taschengeld im Monat Sozialversicherung Unterkunft, Verpflegung bzw. Fahrtkostenzuschuss je nach Art der Einsatzstelle Kindergeld

11 Was das FÖJ bietet Urlaub Anrechnung auf Studienplatzwartezeit (ZVS) Anerkennung als Zivildienst (nur wenige Plätze) Begleitseminare (25 Tage) und LpB- Veranstaltungen

12 Wie bewerbe ich mich? Bewerbungsstart ist jeweils im Februar Ihr sucht euch drei Wunscheinsatzstellen aus und bewerbt euch bei der LpB (online oder per Post) Je früher, desto besser! Die Bewerbungen werden an die Einsatzstellen weitergeleitet Diese laden euch dann zum Vorstellungsgespräch oder auch zum Probearbeiten ein Viel Erfolg!

13 Infos und Kontakt Informationen: Einsatzstellenliste Infoflyer Bewerbungsunterlagen Homepage Kontakt: Freiwilliges Ökologisches Jahr Landeszentrale für politische Bildung Paulinenstraße Stuttgart Tel: / Fax: /

14 Rolle des Trägers Auswahl und Anerkennung der Einsatzstellen Bewerbungsverfahren Seminarbegleitung und -organisation Betreuung der Teilnehmenden Unterstützung der Einsatzstellen bei ihrer Betreuungsaufgabe Öffentlichkeitsarbeit; Abwicklung der Verwaltungsaufgaben, die mit dem FÖJ zusammenhängen; Beratungstätigkeiten für Est; Prüfung der sachlichen und finanziellen Durchführung ;Kontakt mit Ministerien; Mitwirkung im Bundesarbeitskreis FÖJ

15 Vielen Dank!


Herunterladen ppt "Das Freiwillige Ökologische Jahr in Baden-Württemberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen