Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Mehr als nur ein paar Tipps fürs Sprachenlernen BREMER SYMPOSION 2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Mehr als nur ein paar Tipps fürs Sprachenlernen BREMER SYMPOSION 2009."—  Präsentation transkript:

1 Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Mehr als nur ein paar Tipps fürs Sprachenlernen BREMER SYMPOSION 2009

2 Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Zahlen und Fakten Mehrsprachigkeit Sprachenzentrum: Aufgaben / Angebot Arbeitsgruppe Sprachen: Aktionen BREMER SYMPOSION 2009 Die Freie Universität Bozen

3 Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Warum diese Broschüre Italienisch lernen in Bozen Deutsch lernen in Bozen (Dialekt/Hochsprache) Anfänger in Deutsch bzw. Italienisch Fragebogen zum autonomen Lernen: Ergebnisse!!! BREMER SYMPOSION 2009

4 Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Konzept Sensibilisierung für das mehrsprachige Umfeld (Bozen, ein zweisprachiges Wörterbuch unter freiem Himmel) Förderung der Lernerautonomie (Lernstile / Lerntechniken, Lernziele / Erwartungen, Kreativität / Phantasie) BREMER SYMPOSION 2009

5 Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Die Broschüre Entstehungsgeschichte Aufbau Präsentation T-Shirts BREMER SYMPOSION 2009

6 Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Fazit Autonomie = Motivation? BREMER SYMPOSION 2009 JA!!!

7 Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Danke für Ihre Aufmerksamkeit! BREMER SYMPOSION 2009 Fragen ?


Herunterladen ppt "Bettoni, Felicita / Montali, Sandra (Freie Universität Bozen) Mehr als nur ein paar Tipps fürs Sprachenlernen BREMER SYMPOSION 2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen