Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik | Seite 1 Das Qualifizierungskonzept der ver.di für Beschäftigte in Schulsekretariaten Präsentation im Seminar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik | Seite 1 Das Qualifizierungskonzept der ver.di für Beschäftigte in Schulsekretariaten Präsentation im Seminar."—  Präsentation transkript:

1 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik | Seite 1 Das Qualifizierungskonzept der ver.di für Beschäftigte in Schulsekretariaten Präsentation im Seminar Arbeits- und Einkommensbedingungen für Sekretärinnen und Sekretäre an Hochschulen in Münster Uta Kupfer Bereich Berufsbildungspolitik

2 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 2 Warum gibt es das Qualifizierungskonzept? Schulsekretärinnen fühlen sich nicht wertgeschätzt und unterbezahlt Eingruppierungsklagen mit der ÖTV gingen negativ aus Fraunhofer- Institut wurde beauftragt, ein Gutachten zu erstellen Ergebnis: Schulsekretärinnen müssen qualifiziert sein, um diese Tätigkeit ausüben zu können, Steigende Qualifikationsanforderungen in den Bereichen: Schulbetriebsmanagement, Rechnungswesen, Schülerangelegenheiten, Personalwesen und Schulentwicklung

3 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 3 Wie ist das Qualifizierungskonzept entstanden? 2003 Beschluss zur Entwicklung eines Qualifizierungskonzeptes im Fachbereich Gemeinden Eine Arbeitsgruppe, bestehend aus sechs Frauen und der Begleitung durch den Fachbereich Gemeinden und den Bereich Berufsbildungspolitik hat den Entwurf einer Fortbildungsordnung nach §54 Berufsbildungsgesetz erarbeitet

4 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 4 Wie sieht das Qualifizierungskonzept aus? Rechtlicher Rahmen: Zum Nachweis von Kenntnissen, Fertigkeiten und Erfahrungen, die durch berufliche Fortbildung erworben wurden, kann die nach Berufsbildungsrecht zuständige Stelle Prüfungen durchführen Voraussetzung für die Durchführung der Prüfung ist eine Beschlussfassung nach § 54 Berufsbildungsgesetz durch den Berufsbildungsausschuss der zuständigen Stelle Mit der Beschlussfassung werden Prüfungsziel und Bezeichnung des Abschlusses, Prüfungsanforderungen, Zulassungsvoraussetzungen und das Prüfungsverfahren festgelegt

5 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 5 Ziel der Prüfung: ist der Nachweis der Prüfungsteilnehmerinnen in schulträgerbezogenen und schulorganisatorischen Angelegenheiten folgende Aufgaben eigenständig und verantwortlich wahrnehmen zu können: Management und Organisationsaufgaben im Schulbetrieb. Planen, steuern und kontrollieren von schulinternen Geschäftsabläufen. Sach- und situationsgerechte Kommunikation mit in- und externen Partnern des Schulbetriebs.

6 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 6 Ziel der Prüfung (II): Bearbeiten der individuellen und schullaufbahnbezogenen Schülerangelegenheiten. Unterstützung der Planungsprozesse, Bewirtschaftung der Haushaltsmittel und Unterstützung der Controllingprozesse. Bearbeiten der Personalangelegenheiten des pädagogischen und nichtpädagogischen Personals. Sachgerechtes Einsetzen der Mittel der Informations- und Kommunikationstechnik inklusive der schulspezifischen Software bei allen Geschäftsprozessen.

7 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 7 Umfang der Qualifikationen: Die Prüfung gliedert sich in die Prüfungsbereiche: Schulbetriebsmanagement Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen Schülerangelegenheiten Personalwesen und Schulentwicklung (fakultativ)

8 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 8 Schulbetriebsmanagement In diesem Prüfungsbereich soll die Handlungskompetenz nachgewiesen werden, die Schulverwaltungsprozesse zu planen, durchzuführen und in den Schuljahresablauf zu integrieren. Dabei können geprüft werden: Grundlagen des Schulrechts Verwaltungsverfahrensgesetz Zeit-, Selbst und Informationsmanagement In- und externe Kommunikation und Kooperation Konfliktmanagement Projektmanagement Qualitätsmanagement Organisationsentwicklung

9 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 9 Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen Hier soll die Handlungskompetenz nachgewiesen werden, Haushaltsmittel zu bewirtschaften und Planungs- und Controllingprozesse für die der Schule zur Verfügung stehenden Budgets eigenverantwortlich durchzuführen. Dabei können geprüft werden: Kommunalverfassungsrecht Haushalts- und Kassenrecht der Gebietskörperschaften Grundzüge des Rechnungswesens Kosten- und Leistungsrechnung

10 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 10 Schülerangelegenheiten Schullaufbahnangelegenheiten und einzelfallbezogene Schülerangelegenheiten selbstständig bearbeiten. Dabei können geprüft werden: Schulrecht Datenschutzgesetze Verwaltungsverfahrensgesetz Versicherungsbestimmungen Allgemeine und vertragsrechtliche Vorschriften des BGB

11 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 11 Personalwesen Personalangelegenheiten des pädagogischen und nichtpädagogischen Personals selbstständig bearbeiten. Dabei können geprüft werden: Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht Datenschutzrechtliche Vorschriften Allgemeine und vertragsrechtliche Vorschriften des BGB Schulrechtliche Gesetze, Verordnungen und Erlasse Personalentwicklung Lehrerfortbildung

12 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 12 Schulentwicklung (fakultativ) Im Rahmen einer Projektarbeit bildungspolitische Zielsetzungen, ressourcen- und bedarfsorientiert auf der schulischen Ebene umsetzen. Konkretisierung einer bildungspolitischen Entscheidung mittels eines Umsetzungskonzeptes für die Schule und Entwicklung möglicher Alternativen Beurteilen der Folgen für die Aufbau- und Ablauforganisation, Veränderungen der inneren Verfasstheit des Schulsekretariats und Auswirkungen auf in- und externe Beteiligte Evaluierung des Projektergebnisses

13 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 13 Wie weit sind wir heute? Entwurf einer Rechtsvorschrift nach § 54 Berufsbildungsgesetz ist fertig Vorschlag für einen Rahmenstoffplan liegt vor Rechtsvorschrift wird den zuständigen Stellen zur Beschlussfassung angeboten Erarbeitung einer Umsetzungshilfe Schule im Umbruch (4) Erste Beschlussfassung in Hessen

14 ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik Seite 14 V IELEN D ANK ! Weiter gehts… V IELEN D ANK ! Weiter gehts…


Herunterladen ppt "Ver.di -BV Bereich Berufsbildungspolitik | Seite 1 Das Qualifizierungskonzept der ver.di für Beschäftigte in Schulsekretariaten Präsentation im Seminar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen