Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kurzüberblick über die neue MPO für den Teilstudiengang katholische Religion aller Lehrämter.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kurzüberblick über die neue MPO für den Teilstudiengang katholische Religion aller Lehrämter."—  Präsentation transkript:

1 Kurzüberblick über die neue MPO für den Teilstudiengang katholische Religion aller Lehrämter

2 Basismodule L1/L2/L3/L4 M1 - Basismodul Biblische Theologie Grundkenntnisse über die biblischen Schriften; wissenschaftliches Propädeutikum; was ist Hermeneutik? 1 S + 1 VL /P vorgesehene Prüfung: Klausur (6 Credits) M7 - Basismodul Systematische Theologie Vermittlung inhaltlich- methodischer Grundkenntnisse der systematischen Theologie und des christlichen Glaubensbekenntnisses. 2 VL/S + 1 S vorgesehene Prüfung: Klausur (8 Credits) M12 - Basismodul Religionspädagogik Warum studiere ich kath. Religion auf Lehramt? Was sind u.a. gesetzliche Rahmen- Bedingungen und Zielsetzungen des RU? 1 VL, 1 P/VL + 1 S/SU vorgesehene Prüfung: Portfolio o. Klausur (6 Credits)

3 Aufbaumodule L1 M2 - Aufbaumodul Biblische Theologie I (AT + NT) Was sind exegetische Methoden? Einzeltextanalysen und ihre Einordnung in bibeltheologische Zusammenhänge. Umgang mit zentralen biblischen Themen auch unter didaktischen Aspekten. 1 S und 1 VL vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (4 Credits) M8 - Aufbaumodul Systematische Theologie I Einführung in die christliche Gotteslehre u. Grundlagen des christl. Glaubens, der Moraltheol. und der Christl. Sozialethik. 2 VL oder S vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (4 Credits)

4 Aufbaumodule L1 M13 – Aufbaumodul Religionspädagogik (mit SPS) (Theorie und Praxis des RU) Fähigkeit zur Elementarisierung ausgewählter Inhalte mit Blick auf unterrichtliche Vermittlungsprozesse d. jeweiligen Schulstufe und unter Berücksichtigung der Erfahrung in der Praxis. 1 SPS begleitendes S vorgesehene Prüfung: Hausarbeit und Praktikumsbericht (10 Credits) M14 – Aufbaumodul Religionspädagogik (ohne SPS) Fähigkeit zur Elementarisierung ausgewählter Inhalte mit Blick auf unterrichtliche Vermittlungsprozesse d. jeweiligen Schulstufe unter theoretischen Aspekten. 2 S vorgesehene Prüfung: 1 Hausarbeit (5-20 S.) wahlweise in einem der fachdidaktischen Seminare (4 Credits)

5 Aufbaumodule L2/L3/L4 M3 - Aufbaumodul Biblische Theologie II (AT) Was sind exegetische Methoden und welche Zugänge zu den biblischen Texten gibt es? Überblick über die biblische Theologie. 1 S und 1 S oder VL vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (6 Credits) M4 - Aufbaumodul Biblische Theologie II (NT) Wie kann ich die exegetischen Methoden sinnvoll Anwenden und in theologische oder didaktische Zusammen- hänge bringen? 1 S und 1 VL vorgesehene Prüfung : Hausarbeit (6 Credits) M8 - Aufbaumodul Systematische Theologie I Einführung in die christliche Gotteslehre u. Grundlagen des christl. Glaubens, der Moraltheol. und der Christl. Sozialethik. 2 VL oder S vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (4 Credits)

6 Aufbaumodule L2 M9 - Aufbaumodul Systematische Theologie II Erwerb von Grundkenntnissen der kath. Sakramenten- theologie o. theol. Anthropologie Weiter- führung u. Ergänzung zur Moraltheol. 2 VL oder S und 1 S vorgesehene Prüfung: Klausur (7 Credits) M13 - Aufbaumodul Religionspädagogik (mit SPS) (Theorie und Praxis des RU) Fähigkeit zur Elementarisierung ausgewählter Inhalte mit Blick auf unterrichtliche Vermittlungsprozesse d. jeweiligen Schulstufe. 1 SPS begleitendes S vorgesehene Prüfung: Hausarbeit und Praktikumsbericht (10 Credits)

7 Vertiefungsmodul L1 M16 – Vertiefungsmodul Religionspädagogik I Fähigkeit zur Reflexion und Überprüfung von Unterrichtskonzepten. Kenntniserwerb von Kompetenz- u. Standardmodellen. Eigenständige Vertiefung fachwissenschaftlicher und fachdidaktischer Aspekte in einer frei gewählten Disziplin - z.B. Kirchengeschichte 1 S/VL vorgesehene Prüfung: Hausarbeit oder Klausur oder mdl. Prüfung (4 Credits)

8 Vertiefungsmodul L2 M15 – Vertiefungsmodul Religionspädagogik I Fähigkeit zur Reflexion und Überprüfung von Unterrichtskonzepten. Kenntniserwerb von Kompetenz- u. Standardmodellen. 2 S/VL vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (5- 20 S.) o. Klausur o. mdl. Prüfung (ca. 20 min.) (7Credits)

9 Vertiefungsmodule L3 M5 - Vertiefungsmodul Biblische Theologie I (AT und NT) Grundkenntnisse des bibl. Hebräisch und wie es textanalytisch angewandt werden kann. Weiterentwicklung der Hermeneutik und der theologischen Reflexionsfähigkeit. 1 S + 1 S/VL vorgesehene Prüfung Mündliche Prüfung (Hebräisch) über ca. 15 Minuten (6 Credits) M10 - Vertiefungsmodul Systematische Theologie I Überblick über die Grundlagen der Ekklesiologie unter ökumenischer Perspektive und der Eschatologie unter interreligiösen Aspekten. 1 VL/S + 1 S vorgesehene Prüfung: Klausur o. Hausarbeit o. Projekt (6 Credits)

10 Vertiefungsmodule L3 M15 - Vertiefungsmodul Religionspädagogik I Fähigkeit zur Reflexion und Überprüfung von Unterrichtskonzepten. Kenntniserwerb von Kompetenz- u. Standardmodellen. 2 S/VL vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (5-20 S.) o. Klausur o. mdl. Prüfung (ca. 20 min.) (7Credits) M6 - Vertiefungsmodul Biblische Theologie II (AT und NT) Weiterentwicklung der Hermeneutik und der theol. Reflexionsfähigkeit. Fähigkeit zur Arbeit mit hebräischen und griechischen Originaltexten. 1 S/VL + 1 S/VL vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (5-20 S.) (6 Credits)

11 Vertiefungsmodule L3 M11 - Vertiefungsmodul Systematische Theologie II Vertiefung von fundamentaltheol. und dogmatischen Schwerpunktthemen u. Entwicklung eigener Fragestellungen. 1 VL/S + 1 S vorgesehene Prüfung: Klausur o. Hausarbeit o. Projekt (6 Credits) M17 - Vertiefungsmodul Theologie Interdisziplinär Die Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse aktueller theol. Themen- und Fragestellungen in Kooperation mit u.a. der Philosophie. 1 VL/S + 1S vorgesehene Prüfung: Hausarbeit + Hausarbeit/Klausur (10 Credits)

12 Vertiefungsmodule L4 M5 - Vertiefungsmodul Biblische Theologie I (AT und NT) Grundkenntnisse des bibl. Hebräisch und wie es textanalytisch angewandt werden kann. Weiterentwicklung der Hermeneutik und der theologischen Reflexionsfähigkeit. 1 S + 1 S/VL vorgesehene Prüfung Mündliche Prüfung (Hebräisch) über ca. 15 Minuten (6 Credits) M10 - Vertiefungsmodul Systematische Theologie I Überblick über die Grundlagen der Ekklesiologie unter ökumenischer Perspektive und der Eschatologie unter interreligiösen Aspekten. 1 VL/S + 1 S vorgesehene Prüfung: Klausur o. Hausarbeit o. Projekt (6 Credits)

13 Vertiefungsmodule L4 M15 - Vertiefungsmodul Religionspädagogik I Fähigkeit zur Reflexion und Überprüfung von Unterrichtskonzepten. Kenntniserwerb von Kompetenz- u. Standardmodellen. 2 S/VL vorgesehene Prüfung: Hausarbeit (5-20 S.) o. Klausur o. mdl. Prüfung (ca. 20 min.) (7Credits)

14 Direkter Vergleich L1 L1 – Neue MPO (mit SPS) Biblische Theologie Veranstaltungen:4 Prüfungen:2 Systematische Theologie Veranstaltungen:5 Prüfungen:2 Religionspädagogik Veranstaltungen:4 Prüfungen:4 Insgesamt: Veranstaltungen: 13 (mit SPS) 14 (ohne SPS) Prüfungen: 8 (mit SPS) 7 (ohne SPS) L1 – Alte MPO (mit SPS) Biblische Theologie Veranstaltungen:3 Prüfungen:2 Systematische Theologie Veranstaltungen:3 Prüfungen:3 Religionspädagogik Veranstaltungen:6 Prüfungen:6 Insgesamt: Veranstaltungen: 12 (m/o SPS) Prüfungen: 11 (mit SPS) 10 (ohne SPS)

15 Direkter Vergleich L2 L2 – Neue MPO Biblische Theologie Veranstaltungen:6 Prüfungen:3 Systematische Theologie Veranstaltungen:8 Prüfungen:3 Religionspädagogik Veranstaltungen:5 Prüfungen:4 Insgesamt: Veranstaltungen:19 Prüfungen:10 L2 – Alte MPO Biblische Theologie Veranstaltungen:5 Prüfungen:2 Systematische Theologie Veranstaltungen:5 Prüfungen:5 Religionspädagogik Veranstaltungen:7 Prüfungen:7 Insgesamt: Veranstaltungen:17 Prüfungen:14

16 Direkter Vergleich L3 L3 – Neue MPO Biblische Theologie Veranstaltungen:10 Prüfungen:5 Systematische Theologie Veranstaltungen:12 Prüfungen:5 Religionspädagogik Veranstaltungen:5 Prüfungen:4 + Theologie Interdisziplinär (2V,2P) Insgesamt: Veranstaltungen:29 Prüfungen:16 L3 – Alte MPO Biblische Theologie Veranstaltungen:10 Prüfungen:3 Systematische Theologie Veranstaltungen:11 Prüfungen:11 Religionspädagogik Veranstaltungen:8 Prüfungen:8 + Theologie Interdisziplinär (1V,2P) Insgesamt: Veranstaltungen:30 Prüfungen:24

17 Direkter Vergleich L4 L4 – Neue MPO Biblische Theologie Veranstaltungen:8 Prüfungen:4 Systematische Theologie Veranstaltungen:10 Prüfungen:4 Religionspädagogik Veranstaltungen:5 Prüfungen:4 Insgesamt: Veranstaltungen:23 Prüfungen:12 L4 – Alte MPO Biblische Theologie Veranstaltungen:8 Prüfungen:3 Systematische Theologie Veranstaltungen:9 Prüfungen:10 Religionspädagogik Veranstaltungen:5 Prüfungen:6 Insgesamt: Veranstaltungen:22 Prüfungen:19

18 Besonderheiten der neuen MPO - In einigen Fällen müssen Veranstaltungen und Prüfungen nachgeholt werden! Systematische Theologie: - weniger Modulteilprüfungen, dafür umfangreichere Prüfungen - ausgewogenes Verhältnis der Inhalte Biblische Theologie: - abgestimmtes Verhältnis zwischen AT und NT - Hebräisch ist für L3 und L4 obligatorisch Religionspädagogik: - weniger Modulprüfungsleistungen - Kirchengeschichte unter didaktischen Aspekten bleibt bestehen

19 Weiteres Vorgehen? Bitte nehmen Sie die Termine für eine Einzelfallberatung wahr, falls Sie an einem Wechsel interessiert sind! Beratung bei: Johannes Bleck und Julia Preußner Diagonale 9, R 0405 Mittwochs von Uhr Manuel Raabe Diagonale 9, R 0408 Donnerstags von Uhr


Herunterladen ppt "Kurzüberblick über die neue MPO für den Teilstudiengang katholische Religion aller Lehrämter."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen