Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Beginn: 2 Kodierkräfte Qualifikation:- medizinische Kenntnisse - aufgrund der Komplexität eines.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Beginn: 2 Kodierkräfte Qualifikation:- medizinische Kenntnisse - aufgrund der Komplexität eines."—  Präsentation transkript:

1 Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Beginn: 2 Kodierkräfte Qualifikation:- medizinische Kenntnisse - aufgrund der Komplexität eines Krankenhausaufenthaltes eignen sich Krankenschwestern besser als medizinische Dokumentationsassistentinnen oder Arzthelferinnen - mehrjährige Berufserfahrung - PC-Kenntnisse (auch in Exel und Word) - Kommunikationsfähigkeit

2 Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften - Halbtagskräfte besser als Vollkräfte, da bei Ausfall der Verlust an Arbeitskraft geringer - in der Einarbeitungsphase 100%-Stelle - Arbeitszeit variabel gestalten (lassen), um eine größere Arbeitsplatzzufriedenheit zu erreichen - Betreuungsaufwand im ersten Monat:ca. 2 Stunden/Tag, körperliche Anwesenheit erforderlich, später meist telephonische Absprachen/Betreuung möglich

3 Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Ausbildung zur Kodierfachkraft extern Kosten: 6 x 1 Woche5.000,- 1 x 2 Wochen1.500,- Nachteil: Kosten Vorteil: eigener Zeitaufwand begrenzt schnellere Verfügbarkeit intern Nachteil: hoher Zeitaufwand Vorteil: kostengünstiger (?)

4 Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Arbeitseinsatz 1. Mit Aufnahmehauptdiagnose und §301-Kriterien beginnen 2. Aufnahmebögen mit Durchschlag 3. Beide Kräfte in einer Abteilung anfangen lassen (wegen der Komplexität am besten in der Inneren Abteilung) 4. Als zweiten Schritt nach ca Wochen Schritt für Schritt Stationen dieser Abteilung in der kompletten Kodierung ans Netz nehmen 5. Ablagefächer Unkodiert und Kodiertauf Station aufstellen 6. Vereinbarung treffen, daß Akte am Entlassungstag in Fach unkodiert liegt

5 Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften 7. Vereinbarung treffen, daß Akte spätestens am Folgetag in Fach kodiert liegt 8. Aktenheftung standardisieren 9. In Funktionsbereichen und OP kodieren die Ärzte weiter 10. Station für Station weitere Abteilungen ans Netz nehmen Problem: Aufnahmebögen und Aktenabheftung muß für das ganze Haus standardisiert werden 11. Nach Absprache mit Chefarzt und entsprechender Qualifikation der Kodierkräfte Freigabe der kodierten Fälle zur Abrechnung durch Kodierkräfte, da erstens Entlastung auch der Oberärzte und zweitens die Kodierqualität deutlich besser ist und dadurch das Risiko für den CA geringer

6 Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Verlauf:- mit zwei Kodierfachkräften beginnen - nach Monaten um zwei weitere aufstocken - nach 2 Monaten evtl. Aufstockung fortführen - je eine fortgeschrittene mit einer neu anfangenden Kodierkraft zusammensetzen; Vorteil: Betreuungs- aufwand steigt für das Med.-Controlling nur unerheblich - Rotation aller Kräfte in alle Abteilungen um Krankheits- und Urlaubsvertretung zu gewährleisten Ausbildung:zweiwöchiger Crash-Kurs erst nach mehrwöchiger Einarbeitungszeit

7 Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Aufgabengebiet:- Kodierung von Diagnosen und Prozeduren - Plausibilitätskontrollen - Dokumentationsabgleich und -kontrolle - KIS-Schulung für noch kodierende Teilbereiche - Kontrolle der DRG - Statistische Auswertungen


Herunterladen ppt "Klinikum Salzgitter GmbH Einführung von Kodierfachkräften Beginn: 2 Kodierkräfte Qualifikation:- medizinische Kenntnisse - aufgrund der Komplexität eines."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen