Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

19.02.2003Zinseszinsrechnung Eine Anleitung. 19.02.2003Zinseszinsrechnung Rückblick Zinsrechnung Wir erinnern uns an die Zinsrechnung: K 1 : Endkapital.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "19.02.2003Zinseszinsrechnung Eine Anleitung. 19.02.2003Zinseszinsrechnung Rückblick Zinsrechnung Wir erinnern uns an die Zinsrechnung: K 1 : Endkapital."—  Präsentation transkript:

1 Zinseszinsrechnung Eine Anleitung

2 Zinseszinsrechnung Rückblick Zinsrechnung Wir erinnern uns an die Zinsrechnung: K 1 : Endkapital K 0 : Anfangskapital p : Zinssatz t : Zeit in Jahren (hier t=1)

3 Zinseszinsrechnung Was sind Zinseszinsen? bei normaler Verzinsung Auszahlung der Zinsen am Ende des Verzinsungszeitraumes bei Zinseszinsen Zuschlag der Zinsen zum Anlagekapital am Ende des Verzinsungszeitraumes folglich: Verzinsung des Kapitals einschließlich Zinsen im Folgezeitraum

4 Zinseszinsrechnung Übergang zur Zinseszinsberechnung möglich: Berechnung der Einzelzinsen für jedes Jahr aber: sehr zeitaufwändig bei langen Zeiträumen! daher: eigene Zinseszinsformel

5 Zinseszinsrechnung Der Aufzinsungsfaktor Zur Berechnung des Kapitals einschließlich Zinsen schreiben wir: Der Parameter q n heißt Aufzinsungsfaktor, wobei n die Anzahl der Verzinsungszeiträume angibt.

6 Zinseszinsrechnung Ableitung der Zinseszinsen 1.Jahr: 2.Jahr: 3.Jahr: 4.Jahr: n. Jahr: Gefordert: Kapital mit Zinseszinsen am Ende der n-jährigen Verzinsungsdauer

7 Zinseszinsrechnung Der Abzinsungsfaktor spielt im Zuge der Verbreitung moderner Datenverarbeitung keine Rolle mehr wurde früher für die manuelle Berechnung von Barwerten benötigt ist der Kehrwert des Aufzinsungsfaktors q n :

8 Zinseszinsrechnung Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "19.02.2003Zinseszinsrechnung Eine Anleitung. 19.02.2003Zinseszinsrechnung Rückblick Zinsrechnung Wir erinnern uns an die Zinsrechnung: K 1 : Endkapital."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen