Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Geoinformationsdienst der Bundeswehr (GeoInfoDBw) Amt für Geoinformationswesen der Bundeswehr (AGeoBw)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Geoinformationsdienst der Bundeswehr (GeoInfoDBw) Amt für Geoinformationswesen der Bundeswehr (AGeoBw)"—  Präsentation transkript:

1 Geoinformationsdienst der Bundeswehr (GeoInfoDBw) Amt für Geoinformationswesen der Bundeswehr (AGeoBw)

2 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 2 Wir sind ein moderner, dienstleistungsorientierter militärischer Fachdienst Wir sind die Spezialisten für Raum, Zeit und Umwelt Wir bieten geowissenschaftliche Berufsfelder mit Zukunft Wir tragen zur Einsatzfähigkeit der Streitkräfte auch mit eigenen Einsatzkräften bei Wir stehen für aktuelle, zuverlässige Geoinformationen Wir betrachten Kundenzufriedenheit, Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit als obersten Grundsatz Leitbild

3 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 3 Wir sind ein moderner, dienstleistungsorientierter militärischer Fachdienst Wir sind die Spezialisten für Raum, Zeit und Umwelt Wir bieten geowissenschaftliche Berufsfelder mit Zukunft Wir tragen zur Einsatzfähigkeit der Streitkräfte auch mit eigenen Einsatzkräften bei Wir stehen für aktuelle, zuverlässige Geoinformationen Wir betrachten Kundenzufriedenheit, Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit als obersten Grundsatz Leitbild

4 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 4 Aufstellung Geoinformationsdienst der Bundeswehr Militärgeographischer Dienst der Bundeswehr Geophysikalischer Beratungsdienst der Bundeswehr

5 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 5 Der Geoinformationsdienst der Bundeswehr hat lagebezogen die Auswirkungen relevanter Geofaktoren auf Planung und Operation in Entscheidungen einzubringen. Auftrag GeoInfoDBw GeoInfo-Unterstützung = militärische Kernfähigkeit

6 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 6 Heer Luftwaffe Marine Streitkräftebasis Rüstung / IT GeoInfo: 301 GeoInfo: 283 GeoInfo: 121 GeoInfo: 1076 GeoInfo: 23 Amt für Geoinformations- wesen der Bundeswehr Kräfte des GeoInfoDBw

7 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 7 AGeoBw Neue Aufgaben im Transformationsprozess Bw - Konsequentere Einsatzorientierung - Reduzierung Zivilpersonal um 20% - Drei Jahre Erfahrung / Potenziale für Optimierung Gründe für die organisatorische Anpassung AGeoBw neu

8 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 8 Controlling Amtschef / LtrGeoInfoDBw Abteilung I Zentrale Aufgaben Grp 3 Weiterentwicklung Grp 2 Außenbeziehung Grp 1 Unterstützungsbereich Abteilung II Grundlagen Geowissenschaften GeoInfo-Datenbasis Grp 2 Sonderprogramme Grp 3 Regionen Grp 1 Angewandte Geowissenschaften Grp 1 Einsatz Grp 2 Einsatzunterstützung Grp 4 GeoInfo – Systemzentrale Grp 4 Meteorologie beim DWD Grp 5 Lehre / Ausbildung Grp 3 Nutzer- und Systemversorgung Abteilung III GeoInfo-Unterstützung Stv Amtschef Stv Ltr GeoInfoDBw Qualitätsmanagement/ Projektüberwachung Gliederung AGeoBw

9 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 9 Kiel Hamburg Bergen Hannover Leipzig Fritzlar Offenbach Kümmersbruck München Sigmaringen Ulm Köln Berlin Jagel Laage Aurich Wittmund Jever Diepholz Münster Kalkar Wunstorf Nörvenich Birkenfeld Büchel Meßstetten Kaufbeuren Landsberg Erding Gatow Holzdorf Hohn Neuburg Düsseldorf Koblenz Veitshöchheim Regensburg Mendig Tarp Nordholz Rostock Bremerhaven Bückeburg Rheine Fassberg Celle Niederstetten Laupheim Germersheim Rheinbach Potsdam Dresden Wildflecken Sonthofen Altenstadt Trollenhagen Roth Lechfeld Gelsdorf Glücksburg Standorte Euskirchen Traben-Trarbach Fürstenfeldbruck Oberpfaffenhofen

10 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 10 Wir sind ein moderner, dienstleistungsorientierter militärischer Fachdienst Wir sind die Spezialisten für Raum, Zeit und Umwelt Wir bieten geowissenschaftliche Berufsfelder mit Zukunft Wir tragen zur Einsatzfähigkeit der Streitkräfte auch mit eigenen Einsatzkräften bei Wir stehen für aktuelle, zuverlässige Geoinformationen Wir betrachten Kundenzufriedenheit, Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit als obersten Grundsatz Leitbild

11 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 11 Interdisziplinärer Ansatz Fernerkundung Biologie Geodäsie Geographie Geologie Geophysik GeopolitikHydrographie Hydrologie Kartographie Klimatologie Meteorologie Ökologie Photogrammetrie Ethnologie Aerologie Ozeanographie 18 Geoinformatik

12 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 12 Fernerkundungsprodukte MilGeo-PCMap Briefing (Erdgas - eine strategische Ressource) Kartenprodukte Wetterprognosen GPS-Verfügbarkeit Produktpalette Produkte der Landeskunde

13 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 13 Interdisziplinäres Produkt Anflug Flughafen KABUL Interdisziplinärer Ansatz Einzelprodukte

14 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 14 Wir sind ein moderner, dienstleistungsorientierter militärischer Fachdienst Wir sind die Spezialisten für Raum, Zeit und Umwelt Wir bieten geowissenschaftliche Berufsfelder mit Zukunft Wir tragen zur Einsatzfähigkeit der Streitkräfte auch mit eigenen Einsatzkräften bei Wir stehen für aktuelle, zuverlässige Geoinformationen Wir betrachten Kundenzufriedenheit, Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit als obersten Grundsatz Leitbild

15 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 15 GeoInfo Fw/Btsm/GeoInfo Beamter M Abgeschlossene Berufsausbildung Laufbahn GeoInfo Offz (FH) / GeoInfo Beamter G Laufbahn GeoInfo StOffz / GeoInfo Beamter H Einstellung in den GeoInfoDBw Fachhochschulabschluss / Bachelorabschluss Universitätsabschluss / Masterabschluss

16 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 16 Wir sind ein moderner, dienstleistungsorientierter militärischer Fachdienst Wir sind die Spezialisten für Raum, Zeit und Umwelt Wir bieten geowissenschaftliche Berufsfelder mit Zukunft Wir tragen zur Einsatzfähigkeit der Streitkräfte auch mit eigenen Einsatzkräften bei Wir stehen für aktuelle, zuverlässige Geoinformationen Wir betrachten Kundenzufriedenheit, Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit als obersten Grundsatz Leitbild

17 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 17 Aufbau / Aktualisierung GeoInfo-Datenbasis Vervielfältigung GeoInfo-Daten / -Unterlagen Online-Versorgung Daten- / Kartenherstellung GeoInfo-Grundlagen / -Modelle Mittelbare GeoInfo-Unterstützung

18 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 18 GeoInfo-Unterstützung Unmittelbare GeoInfo-Unterstützung Meteorologische Datengewinnung Karten- / Datenversorgung GeoInfo-Beratung Geoerkundung Vermessung Aufbau / Aktualisierung GeoInfo-Datenbasis Vervielfältigung GeoInfo-Daten / -Unterlagen Online-Versorgung Daten-/Kartenherstellung GeoInfo-Grundlagen / -Modelle Mittelbare GeoInfo-Unterstützung

19 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 19 GeoInfo-Unterstützung im Einsatz Vermessung Geologie Aerologische Datengewinnung Flugwetterberatung Ozeanografische Datengewinnung

20 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 20 Wir sind ein moderner, dienstleistungsorientierter militärischer Fachdienst Wir sind die Spezialisten für Raum, Zeit und Umwelt Wir bieten geowissenschaftliche Berufsfelder mit Zukunft Wir tragen zur Einsatzfähigkeit der Streitkräfte auch mit eigenen Einsatzkräften bei Wir stehen für aktuelle, zuverlässige Geoinformationen Wir betrachten Kundenzufriedenheit, Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit als obersten Grundsatz Leitbild

21 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 21 Bedarf an Geoinformationen Aktuelle Einsätze EUFOR Bosnien und Herzegovina KFOR Kosovo UNOMIG Georgien ISAF / UNAMA Afghanistan / Usbekistan EF Horn von Afrika UNMEE Äthiopien und Eritrea UNMIS Sudan UNIFIL Libanon AE Mittelmeer

22 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 22 Liste der Bedarfsträger (Auszug) EF 2000 A 400 M SAR-Lupe UH TIGER NH 90 TORNADO K 130 F 124 LUNA Infanterist der Zukunft Ziel- und Wirkungsanalyse (ZuWa) Führungsinformationssystem Streitkräfte Bedarf an Geoinformationen

23 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 23 Ozeanografische Daten Luft-/Satellitenbilddaten Digitale Höhendaten GeoInfo-Datenbasis Bw Topografische Daten Rasterdaten Biologische/Ökologische Daten Geologische/Geografische Ethnologische Daten Meteorologische Daten Klimatologische Daten Bedarf an Geoinformationen

24 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 24 Projekt 3D-Geländedaten Realisierungsplan: - Herstellungszeitraum: Gesamtkosten: ca. 245 Mio. - Gesamtkosten: ca. 245 Mio. Inhalte: - Referenzdaten - Digitale Höhenmodelle - Karten-/Daten unterschiedlicher Maßstäbe

25 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 25 Wir sind ein moderner, dienstleistungsorientierter militärischer Fachdienst Wir sind die Spezialisten für Raum, Zeit und Umwelt Wir bieten geowissenschaftliche Berufsfelder mit Zukunft Wir tragen zur Einsatzfähigkeit der Streitkräfte auch mit eigenen Einsatzkräften bei Wir stehen für aktuelle, zuverlässige Geoinformationen Wir betrachten Kundenzufriedenheit, Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit als obersten Grundsatz Leitbild

26 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 26 Bilaterale Zusammenarbeit mit Partnerdiensten aus 43 Staaten Vereinbarungen in Kraft Mögliche weitere Zusammenarbeit (auf Basis MOU) Vereinbarungen in Bearbeitung Datengewinnung – bilaterale Kooperation

27 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 27 USA SRTM ZAF Kongo TUN Vektordaten NLD Tsunami Ergebnisse bilateraler Kooperation

28 Stand: Juli 2008 AGeoBw Abt I 28


Herunterladen ppt "Geoinformationsdienst der Bundeswehr (GeoInfoDBw) Amt für Geoinformationswesen der Bundeswehr (AGeoBw)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen