Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 1 Semesterapparate Online in miless Eine Dienstleistung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 1 Semesterapparate Online in miless Eine Dienstleistung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen,"—  Präsentation transkript:

1 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 1 Semesterapparate Online in miless Eine Dienstleistung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen, Campus Essen ab WS 05/06 auch auf dem Campus Duisburg

2 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 2 Komponenten eines Semesterapparats Physischer Teil –Bücher, die für die Dauer eines Semesters für den internen Lesesaalgebrauch ausgeliehen sind –mit Nummer, der ein Ausleihkonto zugeordnet ist Elektronischer Teil in miless –Liste der für den Lesesaal ausgeliehenen Literatur –Volltexte von Zeitschriftenaufsätzen und Buchkapiteln –Internet-Links –Eigenes Material des Dozenten

3 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 3 Benutzbarkeit, Adressierung Freier Zugang über das Internet Hilfe für Benutzer –Informationsseiten über das miless-Menü –Erläuterungen auf den einzelnen Seiten –Kontextbezogene Hilfe über ?-Knöpfe Feste URLs –Gesamtdokument –Übersichtsseite –einzelne Datei

4 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 4 Verwaltung Alle Vorgänge werden online gesteuert –Beantragung eines Semesterapparats mit Nummern- und Konten-Zuordnung –Passwortvergabe –Buchausleihe, Digitalisierung –Einfügen digitaler Inhalte

5 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 5 Zugangsrechte in miless Nutzerorientiert: Kennung + Passwort –Gast (= Standardnutzer ohne Anmeldung): Leserecht, ausgenommen passwortgeschützte Dateien –Kennung mit Leserecht (= Studenten) Leserecht wie Gast zusätzlich: für diese Kennung geschützte Dateien –Kennung mit Schreibrecht (= Autoren) Leserecht wie Gast zusätzlich: Recht, Dokumente in miless einzustellen und zu pflegen –Administratoren mit mehr oder weniger universellen Schreibrechten

6 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 6 Das Menü Anmeldeknopf Allgemeine miless-Funktionen Untermenü Semesterapparate Inhaltsverzeichnis des angezeigten Semesterapparats als Sprungmarken

7 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 7 Beispiel Normalform nach Inhaltstyp gruppiert neue Einträge am Anfang der Gruppe

8 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 8 Beispiel individualisierte Form eigene Überschriften Möglichkeit der Formatierung (xhtml) freie Sortierung der Einträge

9 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 9 Gesamtliste Spaltensortierung aufwärts oder abwärts Titel als Link zum Inhalt nur lesender Zugriff

10 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 10 Erweiterte Suche miless-Suchmaske –Schlag-/Stichwort: Volltextindex der Übersichtsseite, nicht der hochgeladenen Volltextdateien

11 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 11 Formale Prüfung Workflow Semesterapparat einrichten AnmeldeformularNummernzuweisung Ausleihkonto Listeneintrag Identitätskontrolle miless: neues Dokument neuer Autor neuer lesender Nutzer Rechtezuweisung Aktualisierung der Liste Bestätigungs- an den Dozenten

12 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 12 Bearbeitungssicht Normalform Semesterapparat aufrufen als Dozent anmelden Knopf klicken Einträge bearbeiten unterschiedliche Sichten –Normalform –individualisierte Form

13 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 13 Bearbeitungssicht Individualisierte Form

14 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 14 Bearbeitungs-Workflow Bücher Buchausleihe direkt Vormerkung/Ausleihe mit Signatur Provisorischer Eintrag im SemApp Titelbeschreibung direkt aus Aleph mit Link in den Bibliothekskatalog Formular neues Buch ohne Signatur Titelredaktion Buchtitel als Literaturhinweis

15 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 15 Bearbeitungs-Workflow Aufsätze/Kapitel Digitalisierung/ Titelredaktion Formular - Zeitschriftenaufsatz - Buchkapitel Provisorischer Eintrag im SemApp Volltext hochgeladenVolltext zu digitalisieren Titelredaktion

16 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 16 Sonstiger Workflow Bücher aus dem Lesesaal zurückbuchen –Titeleintrag wird durch täglichen Abgleich mit Aleph gelöscht Digitalisierung eigenen Materials – zur Digitalisierung –keine weiteren Aktionen WWW-Links, Eigenes Material, Überschriften –keine Bearbeitung durch die Bibliothek

17 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 17 Dateien hochladen Über die Formulare Aufsätze, Kapitel, Eigenes Material –Knopf Datei - Durchsuchen –Dateidialog des Betriebssystems –nur 1 Datei möglich (html-Funktion)

18 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 18 Aktualität der Semesterapparate Aktive Semesterapparate –dynamisch, jeweils aktueller Stand –keine Versionsarchivierung Aufgelöste Semesterapparate –automatisch archiviert Übersichtsseite eigene Dateien des Dozenten erreichbar über miless-Suche: auch alte und vorläufige Dokumente –statisch, Stand zum Zeitpunkt der Auflösung –schreibgeschützt

19 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 19 Evaluierung 267 Semesterapparate im SS 05 ca. 25% Zuwachs, ca Bücher, 1500 Volltexte, eigenes Material Personalbedarf insgesamt ca. 2 Stellen (ohne Entwickler) elektronische Verwaltung, Dozentenbetreuung physischer Bestand Digitalisierung Stark schwankender Arbeitsanfall Sehr hohe Akzeptanz durch Dozenten und Studenten Kriterien: einfache Bedienung und direktes Ergebnis über 90% zufrieden mit der Normalform Laufende Weiterentwicklung

20 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 20 Technik im Hintergrund miless: Open Source Dokumentenserver –Java Anwendung: Servlets, XML, XSL –Apache Webserver, Tomcat Web Application Server –Jakarta Lucene für Suche in Inhalten (integriert) –Sun Solaris 9 (alternativ: Windows, AIX, Linux) –IBM DB2 V8 als relationale Datenbank im Hintergrund (alternativ: MySQL, Oracle, IBM Content Manager) –(Helix Universal Server 9.0, IBM VideoCharger Server) optional für integriertes Audio/Video-Streaming Weiterentwicklung im MyCoRe Projekt

21 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 21 Je Semesterapparat ein miless Dokument index.msa Startdatei XML-Datei mit allen Daten des Sem.App. Je Eintrag im Sem.App. ein Verzeichnis mit den zugehörigen Dateien (PDF-Volltexte, Eigenes Material)

22 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 22 Semesterapparat ist XML Dokument

23 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 23 Bearbeitung und Darstellung Webseite mit Formular Bearbeitung durch Nutzer MyCoRe Editor Servlet wandelt Eingaben zu XML behandelt Datei Uploads miless Persistenzschicht: Speicherung Dokument, Derivat, XML und Dateien Semesterapparate Servlet speichert Änderungen schickt ggf. s Derivate Servlet Anzeige von Dateien Generierung von ZIPs MyCoRe Layout Servlet wandelt XML zu HTML mittels XSL Stylesheet Webseite mit Ansicht Anzeige Semesterapparat Eingaben, Dateien XML, Dateien index.msa ändern an UB lesen index.msa (xml) pdf, ppt,... HTML Seite

24 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 24 Synchronisation mit Aleph Benutzer Liste der aktiven Semesterapparate liste.xml Oracle Datenbank mit Aleph Daten Aleph System Verbuchung auf Sem.App. Ausweis miless Persistenzschicht UB Mitarbeiter cron System: täglich automatisch um 12h, 18h miless: AlephSynchronizer index.msa je Semester- apparat auf Sem.App. verbuchte Einträge

25 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 25 Technik: Eigenschaften Einheitliches Layout für alle Semesterapparate Layout leicht zentral anpassbar, auch nachträglich XML ist automatisiert verarbeitbar, manipulierbar Manuelle Korrekturen ebenfalls einfach möglich Erweiterbarkeit gegeben, z. B. neue Eintragstypen Aleph Synchronisation automatisch zweimal täglich Texte ebenfalls einfach über XSL anpassbar Nachnutzung auf reiner Open Source Basis möglich

26 Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 26 Semesterapparate Online in MILESS Ende Danke für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Volker Lenhardt, Frank Lützenkirchen17. März 2005Folie 1 Semesterapparate Online in miless Eine Dienstleistung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen