Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erwerb von sozialer Kompetenz 10. Januar 2014. Erwerb von sozialer Kompetenz Definition sozialer Kompetenz Definition Soziale Kompetenzen sind soziale.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erwerb von sozialer Kompetenz 10. Januar 2014. Erwerb von sozialer Kompetenz Definition sozialer Kompetenz Definition Soziale Kompetenzen sind soziale."—  Präsentation transkript:

1 Erwerb von sozialer Kompetenz 10. Januar 2014

2 Erwerb von sozialer Kompetenz Definition sozialer Kompetenz Definition Soziale Kompetenzen sind soziale Kognitionen, die die Bewältigung von Anforderungen der Interaktion zwischen Menschen in einem spezifischen Kontext erleichtern. (Weidenmann & Krapp 2001)

3 Erwerb von sozialer Kompetenz Was gehört dazu? Definition Ausdruck Empfang Offenheit Kooperation Gestaltung Identifikation

4 Erwerb von sozialer Kompetenz Rahmenmodell Definition Rahmenmodell

5 Erwerb von sozialer Kompetenz Entwicklung sozialer Fähigkeiten Definition Rahmenmodell Entwicklung Rolle der Familie –Wichtigstes Bezugssystem –Persönlichkeitsformung Genetischer Faktor –Intelligenz –Temperament

6 Erwerb von sozialer Kompetenz Entwicklung sozialer Fähigkeiten Definition Rahmenmodell Entwicklung Elterliches Erziehungsverhalten –Bindungstheorie –Adäquate Reaktion Moralische Entwicklung –Erziehungsstile –Soziale Ressourcen der Eltern

7 Erwerb von sozialer Kompetenz Interindividuelle Unterschiede Definition Rahmenmodell Entwicklung Lern- und Leistungs- verhalten Aggressivität und schulische Entwicklung Schüchterne Kinder Impulskontrolle und soziales Verhalten Positive Aspekte sozialer Kompetenz

8 Erwerb von sozialer Kompetenz Soziale Beziehungen in der Schule Definition Rahmenmodell Entwicklung Lern- und Leistungs- verhalten Soziale Beziehungen Entwicklungspotentiale der Interaktion mit: –Gleichaltrigen –Erwachsenen Negative Lehrer-Schüler Interaktion –Didaktische Fähigkeiten –Inkonsistente Verhaltensweisen

9 Erwerb von sozialer Kompetenz Das Buch Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Beziehungen Das Buch Gewalt, Medien und Aggressivität bei Schülern von Rudolf H. Weiß Hogrefe (2000)

10 Erwerb von sozialer Kompetenz Zum Autor Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Beziehungen Das Buch leitender Psychologe für schulpsychologische Beratung am Oberschulamt Stuttgart Aus- und Fortbildung der Beratungs- und Suchtpräventionslehrer

11 Erwerb von sozialer Kompetenz 2 Fallbeispiele Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Beziehungen Das Buch Fallbeispiel jähriger schwäbischer Gymnasiast begeht Selbstmord jähriger bayerischer Schlosserlehrling erschießt 4 Personen und verletzt 5 weitere schwer Ursachen ???

12 Erwerb von sozialer Kompetenz Entwicklung der Gewaltkriminalität Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Beziehungen Das Buch Fallbeispiel Fakten

13 Erwerb von sozialer Kompetenz Zahlen aus Untersuchungen Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Beziehungen Das Buch Fallbeispiel Fakten 500Mordszenen im Fernsehen pro Woche 10100Zeitstunden vor dem Fernseher 8000Bis 15 Jahre: Zeitstunden in Schulen 40 % ca. 7 std. Durchschnittlicher Medienkonsum an schulfreien Tagen der jährigen

14 Erwerb von sozialer Kompetenz Fazit Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Beziehungen Das Buch Fallbeispiel Fakten Faktoren für Aggressivität –Arbeitslosigkeit –Ökonomische Situation –Persönlichkeitseigenschaften + der Einfluss von Medien Wirkung bleibt persönlichkeitsabhängig

15 Erwerb von sozialer Kompetenz Persönl. Modell zur Medienwirkung Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Beziehungen Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlichkeits- modell Persönlichkeitsmerkmale: –Kognitive Ausstattung (Intelligenz) –Reflexivität –Affektkontrolle –Ichstärke –Angst –Identitätsentwicklung –Psychotische Persönlichkeitsstörungen

16 Erwerb von sozialer Kompetenz Auswirkungen von Medien Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Bez. Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlich- keitsmodell Schülern mit unterschiedlichen Persönlichkeitsmerkmalen A: gefestigte Persönlichkeit % B: nicht ganz gefestigte Persönlichkeit % C: selbstunsichere noch nicht gefestigte Persönlichkeit 15 % D: labile Persönlichkeit 2 %

17 Erwerb von sozialer Kompetenz Fragen der Prävention Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Bez. Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlich- keitsmodell Interventions- massnahmen Wie kann man die Einstellung der Schüler und Kinder ändern? Wie kann man Kinder aus Opferrollen oder Isolation befreien? Wie bewältigt man Konflikte? Welche Ziele und Lebensperspektiven muss man vermitteln?

18 Erwerb von sozialer Kompetenz Interventionsmassnahmen Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Bez. Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlich- keitsmodell Interventions- massnahmen In der Schule –Rollenspiele im Unterricht Sensibilisierung für Perspektivenübernahme –Klassenregeln gegen Gewalt –Schlichtungsgespräche Mediatorenausbildung Außerunterrichtlich –Konflikttrainingsgruppen –Supervisionen

19 Erwerb von sozialer Kompetenz Interventionsmassnahmen Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Bez. Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlich- keitsmodell Interventions- massnahmen Für Schüler –Projekttage –Ausflüge –Gruppenarbeit Für Eltern –Thematischer Elternabend –Gemeinsame Veranstaltungen

20 Erwerb von sozialer Kompetenz Interventionsmassnahmen Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Bez. Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlich- keitsmodell Interventions- massnahmen Für Lehrer –Persönliche Sensibilisierung Veränderungen sollten immer die ganze Schule betreffen und fordern eine Zusammenarbeit aller Beteiligten

21 Erwerb von sozialer Kompetenz Diagnostik aggressiver Schüler Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Bez. Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlich- keitsmodell Interventions- massnahmen Diagnostik Beispiele für hilfreiche Fragen: –Ist Aggression angstmotiviert oder zielgerichtet? –Welche Ausdrucksform steht im Vordergrund? –Welche Ursachenbereiche stehen im Vordergrund? –Wer hat aggressives Verhalten beobachtet? –Wie äußert sich Schüler über sein Verhalten? –Welche Funktionen hat aggressives Verhalten für Schüler? –Wie werden in der Familie/Klasse Konflikte gelöst?

22 Erwerb von sozialer Kompetenz Definition Rahmenmodell Lern- und Leistungs- verhalten Entwicklung Soziale Bez. Das Buch Fallbeispiel Fakten Persönlich- keitsmodell Interventions- massnahmen Diagnostik Vielen Dank für die Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Erwerb von sozialer Kompetenz 10. Januar 2014. Erwerb von sozialer Kompetenz Definition sozialer Kompetenz Definition Soziale Kompetenzen sind soziale."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen