Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ver.di-Bundesvorstand Berlin Bereich Wirtschaftspolitik - Mai 2003 - Lohnnebenkosten senken?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ver.di-Bundesvorstand Berlin Bereich Wirtschaftspolitik - Mai 2003 - Lohnnebenkosten senken?"—  Präsentation transkript:

1 ver.di-Bundesvorstand Berlin Bereich Wirtschaftspolitik - Mai Lohnnebenkosten senken? Schafft und sichert keine Arbeitsplätze

2 Auch Sozialbeiträge schaffen Nachfrage

3 Lohnnebenkosten und Gesamt- kosten einer Arbeitsstunde Eine Arbeitsstunde im Maler- und Lakierer- handwerk kostet 40,00 Euro (ohne MwSt) und setzt sich zusammen aus:

4 Sozialbeiträge 2002 In Prozent der Lohnkosten eines durchschnittlichen unverheirateten kinderlosen Arbeiters Quelle: OECD 2002

5 Reallohnposition in Europa

6 Nettolöhne und Kapitaleinkommen

7 Deutschland verdoppelte 2002 den Exportüberschuss

8 Geringer Anstieg der Lohn- stückkosten in Deutschland Quelle: Wochenbericht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Nr. 1-2/2003.

9 Lohnpolitische Schieflage im Euroraum EU- Durch- schnitt 2,7% Quelle: Wochenbericht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Nr. 1-2/2003.

10 Entwicklung der Nachfragekomponenten

11 Wachstum entsteht durch Binnennachfrage, nicht durch Export Wachstum der Nachfragekomponenten

12 Zukunftsinvestitionsprogramm

13 Niedriger Anteil der staatlichen Bruttoinvestitionen am BIP 2001 Quelle: Wochenbericht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Nr. 26/2001, S. 395.

14 Kommunaler Investitionsbedarf in Deutschland

15 Marsch in den Lohnsteuerstaat *) Körperschaftsteuer + Gewerbesteuer + veranlagte Einkommensteuer + Kapitalertragsteuer + Zinsabschlagsteuer + Vermögensteuer Quelle: Volkwirtschaftliche Gesamtrechnungen, Statistisches Bundesamt, eigene Berechnungen

16 Vermögen- und Erbschaftsteuern 1999 Bei Wiedereinführung der Vermögen- und Erhöhung der Erbschaftsteuer

17 Quelle: Bundesministerium für Finanzen, eigene Berechnungen. Die Körperschaftsteuer ist die Einkommensteuer der Kapitalgesellschaften. Absturz der Körperschaftsteuer

18 Je mehr Einkommen - je mehr Entlastung Steuerentlastung 1998 gegenüber verheiratet, keine Kinder

19 Geplante Steuerentlastung 2005 gegenüber 1988

20 Finanzierung aktiver Beschäftigungspolitik


Herunterladen ppt "Ver.di-Bundesvorstand Berlin Bereich Wirtschaftspolitik - Mai 2003 - Lohnnebenkosten senken?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen