Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät Wettbewerbsrecht Recht gegen unlauteren Wettbewerb X. Vergleichende Werbung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät Wettbewerbsrecht Recht gegen unlauteren Wettbewerb X. Vergleichende Werbung."—  Präsentation transkript:

1 1 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät Wettbewerbsrecht Recht gegen unlauteren Wettbewerb X. Vergleichende Werbung

2 2 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät V. Vergleichende Werbung (§ 6 UWG) 1. Richtlinienhintergrund und UWG Urspr. in D: Verbot des Richtens in eigener Sache Die Richtlinie 97/55/EG und BGHZ 138, 55 Richtlinie 2006/114/EG => Erlaubnistatbestand (Merkmale kumulativ) § 6 UWG § 5 III UWG

3 3 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät 2. Begriff Werbung Mitbewerber Erkennbarkeit (mind. mittelbar) Vergleich

4 4 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät 3. Unlauterkeitstatbestände Waren/Dienstleistungen nicht austauschbar (Nr. 1) Keine Objektivität (Nr. 2) Verwechselungsgefahr (Nr. 3) Rufausnutzung (Nr. 4) Herabsetzung (Nr. 5) Imitation (Nr. 6) Irreführung (sonst): §§ 5, 5a UWG

5 5 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät 4. Beispiele BGH GRUR 2002, 828 – Lottoschein BGH GRUR 2002, 982 – Die Steinzeit ist vorbei EuGH GRUR 2007, 69 – Colruyt/Lidl BGH GRUR 2010, 161 – Gib mal Zeitung BGH GRUR 2011, 1153 – Creation Lamis


Herunterladen ppt "1 Prof. Dr. Justus Meyer, Juristenfakultät Wettbewerbsrecht Recht gegen unlauteren Wettbewerb X. Vergleichende Werbung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen