Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

INTERREG-Projekte SPIN & Act Clean Netzwerk-Workshop Umwelttechnologietransfer und -innovationen im Ostseeraum und in Zentraleuropa Berlin, 11. März 2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "INTERREG-Projekte SPIN & Act Clean Netzwerk-Workshop Umwelttechnologietransfer und -innovationen im Ostseeraum und in Zentraleuropa Berlin, 11. März 2011."—  Präsentation transkript:

1 INTERREG-Projekte SPIN & Act Clean Netzwerk-Workshop Umwelttechnologietransfer und -innovationen im Ostseeraum und in Zentraleuropa Berlin, 11. März 2011 Regine Maaß Daniel de Graaf

2 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 1 1 Act Clean - Access to Technology and Know-how on Cleaner Production SPIN - Sustainable Production through Innovation in SMEs Gemeinsames Ziel: Unterstützung von KMU zur Anwendung/Einführung von Umwelttechnik(innovationen) Bindeglied zwischen Angebot- und Nachfrageseite (matchmaking)

3 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 2 2 Act Clean Partner Österreich Cleaner Production Center Austria GmbH (CPC) Czech Republik Enviros Hungary Hungarian Cleaner Production Center / Corvinus University of Budapest Slovenia Josef Stefan Institut Italy Nationale Behörde für neue Technologien, Energie und Umwelt (ENEA) Poland Zentrales Bergbau Institut (GIG) Slovak Republik Slovakischer Cleaner Production Center / PROVENTUS Germany BMU und Umweltbundesamt (UBA)

4 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 3 3 SPIN Partner Denmark Dänisches Technologie Institut (DTI) Estonia Universität Tartu Lithuania Technische University Kaunas, Institut für Umwelttechnik (APINI) Poland Stiftung Umweltpartnerschaft (EPCE) Zentrales Bergbau-Institut (GIG) Sweden Schwedische Umweltforschungsinstitut (IVL) Finland Technical Research Centre of Finland (VTT) Germany Federal Ministry for Environment(BMU) Federal Environment Agency (UBA)

5 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 4 4 SPIN: Projektstruktur Transnationales EU-Projekt Projekt im Rahmen des Baltic Sea Region Programme Ziel: Unterstützung von KMU bei der Anwendung/ Einführung von Umweltinnovationen (Technik, Organisation etc.) Konzentration auf bestimmte EU-Richtlinien BSR-Strategie Flaggschiff-Projekt: Entwicklung der BSR zu einer wohlhabenden Region – Umsetzung des Small Business Act (KMU-Förderung)

6 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 5 5 SPIN Produkte SPIN Webseite (www.spin-project.eu) Toolbox Innovationsdatenbank (Zugang über SPIN Webseite) Best Practice Highlights-Broschüre Transnationale Workshops -IFAT (16. September 2010): Dezentrales Abwassermanagement, Bioabfälle und Biomasse -Nürnberg (14. Oktober 2010): Umweltfreundliche Gewerbekälte Hintergrundpapiere (Dezentrale Abwasserbehandlung, Biogas) Newsletter Transnationale Agenda (Synthesis Report, Politikempfehlungen) Zusammenfassung der Berichte und Aktivitäten:

7 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 6 6 Schwerpunkte Nachhaltiges Bauen/Energieeffizienz Richtlinie 2010/31/EC (EPBD) Oberflächenbehandlung Richtlinie 1999/13/EC (Reduktion von VOC-Emissionen) Dezentrale (Ab)wasserbehandlung Richtlinie 2000/60/EC (Wasserrahmenrichtlinie) Biogas Richtlinie 2009/28/EC (Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen )

8 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 7 7 Datenbanken derzeit ca. 200 Einträge (Ziel: 500)

9 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 8 8 Wozu noch eine Datenbank? Albert Einstein Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und erfolgreich durch Beispiele.

10 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 9 9 Innovationsbeispiel Vergärung von Bioabfällen mit hohem Trockenanteil Keine Vorbehandlung erforderlich Unempfindlich gegenüber Störstoffen (Plastik, Sand, etc.) gasdichter Fermenter keine Methan-Leckage (GWP 100 =25) hoher Biogasertrag ( m 3, substratabhängig) Niedriger Eigenbedarf (<3 % des erzeugten Stromes) Bekon GmbH: Trockenfermentation zur Biogasgewinnung

11 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | Act Clean Produkte Homepage (www.act-clean.eu) Datenbank: 197 Einträge Newsletter extern (20 insgesamt, aktuell: Thema Bioabfall) Transnationale Workshops Oberflächenbehandlung (April / Mai 2011) Chemical Leasing (06. Juni 2011, Berlin) Biogas (September 2011, in Zusammenarbeit mit SPIN) Energieeffizienz in Gebäuden (Juni 2011) Hintergrundpapiere Dezentrale Abwasser- und Regenwasserbehandlung Organische Abfälle und Biomasse

12 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | Datenbank

13 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 12 Weitere Veranstaltungen 12 TERRATEC/ ENERTEC Januar 2011 Podiumsdiskussion Technologietransfer B to B Meetings ECOMONDO Besuch in Rimini, November 2010 Workshop, Podiumsdiskussion, B to B Meetings EUREGIA – Messestand, Netzwerktreffen in Kooperation mit SPIN Oktober 2010

14 11. März 2011 | Netzwerk-Workshop | 13 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 13 Regine Maaß, Umweltbundesamt Daniel de Graaf, Umweltbundesamt


Herunterladen ppt "INTERREG-Projekte SPIN & Act Clean Netzwerk-Workshop Umwelttechnologietransfer und -innovationen im Ostseeraum und in Zentraleuropa Berlin, 11. März 2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen