Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ICTs for SMEs Projekt: ICTs for SMEs Präsentation INTERREG III B Nordsee- Workshop Norderstedt 23.9.2004.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ICTs for SMEs Projekt: ICTs for SMEs Präsentation INTERREG III B Nordsee- Workshop Norderstedt 23.9.2004."—  Präsentation transkript:

1 ICTs for SMEs Projekt: ICTs for SMEs Präsentation INTERREG III B Nordsee- Workshop Norderstedt

2 Verbesserung des Zugangs von KMU in ländlichen Regionen zu IKT und deren Nutzung mit dem Ziel der Reduzierung des Stadt- Landgefälles bei technologieorientierten Dienstleistungen für KMU Verbesserung der Fähigkeiten von Unternehmen und Mitarbeitern in der Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien mit dem Ziel der Verstärkten Nutzung dieser Technologien in allen Unternehmensbereichen Entwicklung und Implementierung eines Bewertungswerkzeugs zur Prüfung der IKT Nutzung in lokalen KMU Feststellung des Bedarfs von KMU hinsichtlich technischer Ausstattung, Betriebsorganisation und Fortbildung Entwicklung übertragbarer Instrumente zur Förderung der Technologienutzung in KMU auf der örtlichen Ebene Projektziele (Auswahl)

3 Projektarchitektur Best practice portfolio Beispiele: e-learning one- line coaching ICT- Audits On- Line Help- Desk Seminare Tailor made training CBT Use Workshops B2B Contacts..... Andere aus dem Projektzusammenhang definierte Produkte Jede Region Regionale KMU – Unterstützungsstrukturen Regionale KMUs & start-ups Lokale / Regionale Entscheider Lokale / Regionale Bildungsträger Lokale / Regionale Entwicklungsberater Sensibilisierung Kompetenzerweiterung 100 Interviews 30 to 50 Audits & Tailor made support Nutzung Bereitstellung Evaluation Modul 1 Region 1 Region 5 Liefern von Beispielen 8 Partner Regionen in 7 Ländern

4 Projektpartnerschaft Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

5 Prozeßstruktur der Projektaktivititäten MODUL 1 Strategientwicklung MODUL 3 IKT Kommunikationsmittel MODUL 2 Regionale KMU Unterstützungs strukturen Bestands- aufnahme Entwicklung Lokaler Strukturen Evaluierung Örtlicher Praktiken Zusammen- Fassender report StudieRESULTATE Empfehlungen Kommunikations Plattform für transnationale Aktivitäten Archiv für best – practice Beispiele und nützliche themenbezogene Links Werkzeug für Projektdokumentation und Verbreitung von Ergebnissen Sensibilisierung Kompetenzentwicklung Fortführung der Aktivitäten 30 to 50 Maßnahmen Implementierung 8 Unterstützungs- strukturen Interviews& Audits

6 Projektkommunikation

7

8 Produkte am Beispiel Landkreis Osterholz EDV- Check für 100 KMU Bestandsaufnahme Handlungsvorschlag EDV- Audits für 30 KMU Beratung Konzeptentwicklung Exemplarische Lösung zur Erschließung eines Gewerbegebiets im ländlichen Raum mit funkgestützter Internetanbindung Ermittlung von Qualifizierungsbedarfen und entsprechenden Schulungsangeboten Aufbau eines virtuellen Service- Centers für KMU

9 Probleme der Projektumsetzung Arbeitsintensives Projektmanagement Animation Kommunikation Kooperation Aufwendiges Finanzcontrolling Ausgabenziele Berichtwesen Auditierungen Erhebliche Vorfinanzierungsbedarfe Wenig Flexibilität in der Anpassung von Rahmenbedingungen an die Projektrealität Veränderungen der Partnerschaft Festschreibung der Ausgabenziele


Herunterladen ppt "ICTs for SMEs Projekt: ICTs for SMEs Präsentation INTERREG III B Nordsee- Workshop Norderstedt 23.9.2004."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen