Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SAP R/3 Anlagenbuchhaltung Geschäftsvorfälle. Vielfalt der Anlagenarten Anlagen im Bau Wertpapiere Maschinen Software Patente geleaste Anlagen Grundstücke.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SAP R/3 Anlagenbuchhaltung Geschäftsvorfälle. Vielfalt der Anlagenarten Anlagen im Bau Wertpapiere Maschinen Software Patente geleaste Anlagen Grundstücke."—  Präsentation transkript:

1 SAP R/3 Anlagenbuchhaltung Geschäftsvorfälle

2 Vielfalt der Anlagenarten Anlagen im Bau Wertpapiere Maschinen Software Patente geleaste Anlagen Grundstücke Gebäude Geringwertige Anlagen

3 Zugang n aus Kauf –gegen Kreditor –gegen Verrechnungskonto n aus Kauf über Bestellung n aus Lagerbeständen n aus Eigenfertigung n von Tochtergesellschaften

4 Abgang n durch Verkauf –mit Debitor –ohne Debitor n durch Verschrottung n durch höhere Gewalt n an Tochtergesellschaften

5 Umbuchungen n von Anlage an Anlage n zwischen verbundenen Unternehmen n Aktivierung von Anlagen im Bau

6 Sonstige Buchungen n Anzahlungen auf Anlagen im Bau n Nachaktivierungen –Brutto/Nettomethode –auf neuen Stammsätzen –Notwendige Konten n Zuschreibungen

7 Sonstige Buchungen n Übertragung von Rücklagen –Rücklageneinstellung –Rücklagenübertragung n Manuelle Abschreibungen prognostizieren

8 Integration MM Rechnungsprüfung FI Finanzbuchhaltung CO Kostenrechnung AA Anlagenbuchhaltung

9 Integration mit Wareneingang u. Rechnungsprüfung Existenz- prüfung Bestell- anforderung BestellungWareneingangRechnungs- eingang Anlagenstammsatz Menge prüfen bewertet / ungewertet Aktivierung / Differenzen buchen

10 Zugang aus FI mit Kreditor Anlage Sachkonten Kreditor MaschineHuber &Co Einzelposten 01 | | | 500 Einzelposten Hauptbuch SachanlagenKreditoren 1000

11 Bewegungsarten Vorfälle, die eine Anlage beeinflussen Vorfälle, die eine Anlage beeinflussen –Zugang –Abgang –Umbuchung –Nachaktivierung

12 Bewegungsarten Anzahlungen Anzahlungen Investitionsfördermaßnahmen Investitionsfördermaßnahmen manuelle Abschreibungen manuelle Abschreibungen Zuschreibungen Zuschreibungen

13 Festlegungen Bewegungsartengruppe Ob bei der ersten Bewegung einer Gruppe das Zugangsdatum der Anlage zu setzen ist Ob bei der ersten Bewegung einer Gruppe das Zugangsdatum der Anlage zu setzen ist Ob sich die Bewegung aus die Vergangenheit oder das laufende Geschäftsjahr bezieht Ob sich die Bewegung aus die Vergangenheit oder das laufende Geschäftsjahr bezieht Welches Vorzeichen die Summe der Bewegungen ausweisen muß Welches Vorzeichen die Summe der Bewegungen ausweisen muß Nach welcher Regel abgeschrieben wird Nach welcher Regel abgeschrieben wird Welche Sachkonten bebucht werden Welche Sachkonten bebucht werden

14 Festlegungen Bewegungsart Ob eine noch nicht aktive Anlage aktiviert werden soll Ob eine noch nicht aktive Anlage aktiviert werden soll Ob eine Anlage im Falle eines Vollabganges deaktiviert werden soll. Ob eine Anlage im Falle eines Vollabganges deaktiviert werden soll. Ob bei der Bewegung zusätzlich auf Auftrag / Projekt zu kontieren ist Ob bei der Bewegung zusätzlich auf Auftrag / Projekt zu kontieren ist Welche Belegart bei integriertem Buchen vorgeschlagen wird Welche Belegart bei integriertem Buchen vorgeschlagen wird

15 Festlegungen Bewegungsart Ob es sich um einen Abgang mit oder ohne Erlös handelt Ob es sich um einen Abgang mit oder ohne Erlös handelt Ob Investitionsförderungen beim Abgang zurückzuzahlen sind Ob Investitionsförderungen beim Abgang zurückzuzahlen sind Ob es sich um einen Zugang von, oder einen Abgang an ein verbundenes Unternehmen handelt Ob es sich um einen Zugang von, oder einen Abgang an ein verbundenes Unternehmen handelt

16 Bewegungsart steuert KontierungAbgang / UmbuchungSonst. Eigenschaften - Anlage aktievieren - Anlage deaktivieren - Soll / Habenkennz. - Kontierung auf Projekt - Belegart - Abgang mit Erlös - Gewinn / Verlust aus Abgang - Zugang gleiches Jahr - Rüchzahlung Investitionsförderung - Buchung m. Tochterg. - Bonsolidierungsvorgang


Herunterladen ppt "SAP R/3 Anlagenbuchhaltung Geschäftsvorfälle. Vielfalt der Anlagenarten Anlagen im Bau Wertpapiere Maschinen Software Patente geleaste Anlagen Grundstücke."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen