Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schubert – Schule (SFL) Neustadt an der Weinstraße Präsentation erstellt 2011, AG-Ziele aktualisiert 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schubert – Schule (SFL) Neustadt an der Weinstraße Präsentation erstellt 2011, AG-Ziele aktualisiert 2015."—  Präsentation transkript:

1 Schubert – Schule (SFL) Neustadt an der Weinstraße Präsentation erstellt 2011, AG-Ziele aktualisiert 2015

2 Schubert – Schule Neustadt a. d. W. Was läuft an unserer Schule? Schulleben Gestaltung von Schule als Lebensraum in Verflechtung mit dem schulischen Umfeld Schwerpunkte unserer Schulentwicklung Unterrichtsqualität

3 Schulleben Gestaltung von Schule als Lebensraum Wir haben - ein Leitbild - eine positive Schulordnung - eine Schülervertretung - Streitschlichter - eine Holzwerkstatt - Schulsanitäter - Lesewettbewerbe - Arbeitsgemeinschaften in den Bereichen Sport, Kultur und Gesundheit - gemeinsame Feste / Feiern - eine AG zur Schulgestaltung - ein kollegiales Miteinander - einen aktiven Personalrat - eine kollegiale Fallberatung - eine Konfliktberatung für Schülerinnen und Schüler - ….u.v.a.m.

4 Schulleben Verflechtung mit dem schulischen Umfeld - Zusammenarbeit mit den Eltern / Sorge-/ und Erziehungsberechtigten (Elternbeirat, Elternabende, Elternsprechtag) - Zusammenarbeit mit Institutionen wie z.B.: Polizei, Jugendhilfe, Handwerkskammer, Caritas Altenzentrum, Mehrgenerationenhaus, Stadtbücherei, Tierheim, Betriebe, Christliches Jugenddorf (CJD), Agentur für Arbeit - Teilnahme an Modellversuchen wie z.B.: Medienkompetenz macht Schule, Berufseinstiegsbegleitung, ProLesen - Teilnahme am gesellschaftlichen Leben außerhalb: Winzerumzug, Rheinland-Pfalz-Tag, Aktion ‚Die Pfalz malt für den Dom‘, Welt–Aids–Tag, Spendenaktionen - u.v.a.m.

5 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung Entsprechend unserem Leitbild sind wir alle für die Qualität der Schule mitverantwortlich und offen für Veränderung. Wir arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung unserer Schule. Wir präsentieren die Schwerpunkte unserer Arbeit auch nach außen, um darzustellen, dass wir uns kontinuierlich und reflektiert weiterentwickeln:

6 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung - Wir entwickeln unsere schulischen Konzepte in den Arbeitsgruppen weiter – sie sind die Grundlage der Zielvereinbarungen mit der ADD. - Wir arbeiten mit schulinternen Arbeitsplänen für Deutsch und Mathematik. - Wir fördern unsere Schülerinnen und Schülern individuell mit Förderplänen in Deutsch und Mathematik auf der Grundlage einer lernbegleitenden Diagnostik. - Wir koordinieren unsere Arbeit mit Hilfe einer Steuergruppe.

7 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung zu: ‚Wir entwickeln unsere schulischen Konzepte in den Arbeitsgruppen weiter – sie sind die Grundlage der Zielvereinbarungen mit der ADD.‘ Die Arbeitsschwerpunkte sind: Schulgestaltung Erweiterung der Sozialkompetenz Leseförderung Arbeitsweltorientierung Förderung der Medienkompetenz

8 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung AG Schulgestaltung Ziel: Anhand der Schulgestaltung soll der Lernort Schule zu einem positiv anregenden Lebensraum weiterentwickelt werden. Geplante Maßnahmen: Gestaltung Oberhof als Fahrzeuge-Parcour Erarbeitung Konzept für die Gestaltung EG Altbau Stand: Dezember 2014

9 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung AG Sozialkompetenz Durchführen/installieren von Gemeinschaftsaktionen zur Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls (‚Wir-Gefühl‘) der Schulgemeinschaft Installieren eines stufenübergreifenden Konzepts ‚störungsfrei lernen und gut arbeiten‘ als Klasse und innerhalb der Schulgemeinschaft Fortführung des Streitschlichterprogramms Stand: Dezember 2014

10 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung AG ProLesen Schubert-Schule auf dem Weg zur Leseschule – Programm Förderung der Lesemotivation durch vielfältige Leseaktionen Weiterführung Lesepass Lesewettbewerb Welttag des Buches Leseraumralley und weitere Aktionen im Leseraum Lesungen von Autoren Bilderbuchkinos Organisation von schulinternen Fortbildungen zur Thematik Leseförderung (u.a. Vermittlung von Lesestrategien) Weiterentwicklung der Säulen der Leseförderung durch Impulse Verwaltung der Fachliteratur u.a. Verwaltung und Organisation des Leseraumes Weiterbildung der Kolleginnen der ProLesen-AG Stand: Dezember 2014

11 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung AG Arbeitsweltorientierung Schwerpunkt „Fahrplan ins Arbeits- und Berufsleben“ Kontinuierliche Reflexion, Weiterentwicklung und Ergänzung, Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, die neu mit dem Fahrplan arbeiten Schwerpunkt Berufswahlpass Kontinuierliche Weiterführung und Erstellung einer am individuellen Entwicklungsstand der Schüler orientierten Dokumentation, verbindlich eingeführt ab Klassenstufe 8. Schwerpunkt Vereinheitlichung des Schriftverkehrs Ergänzung durch weitere Module, Erprobung und Austausch über unseren Praktikumsordner für die Hand des Lehrers Schwerpunkt Praxistag Reflexion/Weiterentwicklung der Praxistagmodule (u.a. begleitende Projekte, Auffangruppe für Abbrecher, individuelle Begleitung/Unterstützung einzelner Schüler/innen) Stand: Dezember 2014

12 Schwerpunkte unserer Schulentwicklung AG Medienkompetenz Altersstufenentsprechende Unterrichtung der Schüler/innen bezüglich Nutzung der PCs und der Software Lernplattform ‚Mastertool‘ einführen Umstellung auf windows 7 und microsoft office – Einweisung Kollegium/Schülerschaft Stand: Dezember 2014

13 Unterrichtsqualität Wir arbeiten mit individuellen Förderplänen in den Fächern Deutsch und Mathematik. Mit den Qualitätsmerkmalen guten Unterrichts setzen wir uns aktiv in einer Konferenzreihe seit 2011 auseinander.

14 Hinweis: Die Präsentation ist das Arbeitsergebnis der Steuergruppe. Auftrag der Gesamtkonferenz war, eine Übersicht über die vielfältigen Arbeitsbereiche unserer Schule zu erstellen – orientiert hat sich die Steuergruppe für die Gliederung der Darstellung am OrientierungsRahmenSchulqualität. Erstellt: November 2011 Inhalte der AGs (entsprechend der Zielvereinbarungen) aktualisiert: Februar 2015 von Wu-Kli


Herunterladen ppt "Schubert – Schule (SFL) Neustadt an der Weinstraße Präsentation erstellt 2011, AG-Ziele aktualisiert 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen