Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berufswahlpass Instrument zur Strukturierung und Steuerung des Berufsorientierungsprozesses Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Bildung und Sport.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berufswahlpass Instrument zur Strukturierung und Steuerung des Berufsorientierungsprozesses Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Bildung und Sport."—  Präsentation transkript:

1 Berufswahlpass Instrument zur Strukturierung und Steuerung des Berufsorientierungsprozesses Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Bildung und Sport

2 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung an den Schulen AWT-Experten und Projekt SETup (Unterfranken) Präsentation am 27. Juli 2005

3 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Informieren über BO/BWP Sammeln und Konzipieren zur BO Vereinbaren von Zielen BO/BWP Einsetzen des BWPs Weiterentwickeln … Phasen der Einführung

4 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Vorstellen des Konzepts BWP/BO im Gesamtkontext mittels geeigneter Personen/Methoden (auf Lehrer/Gesamtkonferenz und schulische Gremien wie Schulkonferenz/Elternrat) Keine neuen Stoffgebiete contra alte Lehrerfahrungen sondern sinnvolle Strukturierung, Weiterentwicklung und Ergänzung zur BO Informieren über BO/BWP

5 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Bestandsaufnahme I: Welche BO-Elemente gibt es? Bestandsaufnahme II: Blick in die Fachkonferenzen Fachkonferenzen machen Vorschläge - Welche Ergänzung/Elemente zum BWP/BO - Wie geschieht Einbindung zur BO/BWP – Fächer/Sj. Vorschlag zur verb. Einbindung BO und BWP durch die Fachkonferenzen (betreut durch Koordinatoren) 1. Entwurf eines schulischen Gesamtkonzepts BO Sammeln und Konzipieren zur BO

6 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Auf der allg. Lehrerkonferenz (evtl. ausgestaltet als päd. Jahreskonferenz) wird BO-Konzept unter Einsatz des BWP vorgestellt und die Umsetzung vereinbart. Vereinbaren von Zielen zur BO

7 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Abfragen und Support zu Beginn des Schuljahres zur Umsetzung der BO/BWP-Arbeit Aktualisierung und Feedback im Jahresverlauf organisieren Einsetzen des BWPs

8 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Implementation eines BO-Konzepts als fortlaufender Prozess der Schul- und Unterrichtsentwicklung Verantwortlichkeiten und Rituale fördern Möglichkeiten zum kollegialen Austausch und Feedback schaffen Weiterentwickeln …

9 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Das Informieren und Einbeziehen der Eltern ist wichtig – schulische Gremien einbeziehen und fördern Schule im Stadtteil – Kooperationen zu den außerschulischen Partnern wie Betrieben, Vereinen, Fördereinrichtungen etc. zu Informations- veranstaltungen nutzen, bzw. fördern Kooperation mit AA – Info-Veranstaltungen i.d.S. Besondere Aktionen der Schule im Schuljahr, z.B. Ingenieurstage oder Berufsbörse u.v.a.m. Förderliche Faktoren

10 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Beispiel: Siemens Rail Automation Academy - In der Informationsschrift für Lehrerinnen und Lehrer steht: … Der Berufswahlpass wird ab sofort bei Bewerbungen … eine wichtige Rolle spielen.

11 Der Berufswahlpass: Einführung und Implementierung Stand in Hamburg - Einführung für alle Schulen der Sekundarstufe I geplant, Erwerb des BWP zum Selbstkostenpreis (3,50 ) - Weiterentwicklung des BWP Pflichtenheft für Schülerinnen und Schüler Dokumentation und Nachweis der berufsorientierenden Aktivitäten durch die Schule - Unterstützung durch die Elternkammer Information über den BWP an die Elternräte Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung von Pflichtenheft Eltern - Evtl. BWP-Sponsoring mittels HHer Initiative Einstieg u.a. mit HaSpa-Beteiligung

12 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Bildung und Sport


Herunterladen ppt "Berufswahlpass Instrument zur Strukturierung und Steuerung des Berufsorientierungsprozesses Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Bildung und Sport."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen