Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Carmen Böhringer 2003 Multimedia in der Grundschule Unterböhringen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Carmen Böhringer 2003 Multimedia in der Grundschule Unterböhringen."—  Präsentation transkript:

1 Carmen Böhringer 2003 Multimedia in der Grundschule Unterböhringen

2 Carmen Böhringer 2003 Voraussetzungen an der Grundschule Unterböhringen Einzügige GS mit z.T. kombinierten Klassen (68 SchülerInnen) Vier Kolleginnen + Schulleitung Aktiver Elternbeirat Für Innovationen offener Bürgermeister

3 Carmen Böhringer 2003 Bauliche Voraussetzungen Neubau (Fertigstellung Mai 2003) Innovative Haustechnik (Brennstoffzelle) Ganze Schule ist vernetzt

4 Carmen Böhringer 2003 Bisherige Ausstattung 1995: 1.Computer gesponsert über eine Malaktion 1999: Computerraum mit fünf von der Gemeinde überlassenen PCs (486) 2001: Medienoffensive 1 (Fünf vernetzte PCs, alte PCs in den Klassenzimmern)

5 Carmen Böhringer 2003 Bisheriges Arbeiten mit dem PC PC wird in den Unterricht integriert (Lern- und Übungsprogramme in den Fächern M, D, HuS, Rev) Freies Schreiben am PC Computer-AG: Einführung in die Textverarbeitung (Projekte: Sternen-Quiz, Steinzeit, Arbeitsblätter, Arbeitsmaterial für die Klasse, Schülerzeitung, Einladungen,.....)

6 Carmen Böhringer 2003 Medienoffensive II als Chance zur Inneren Schulentwicklung

7 Carmen Böhringer 2003 Verbesserung der Unterrichtsqualität Individuelle Förderung lese/rechtschreibschwacher SchülerInnen Sprachförderung ausländischer SchülerInnen Dokumentation von Projekten im neuen Fächerverbund Mensch-Natur-Kultur Fortführung der Computer-AG Unterstützung von FLiG

8 Carmen Böhringer 2003 Evaluation I Prozesse sollen datengestützt, nicht subjektiv beurteilt werden Einbeziehung anderer als nur der individuellen Perspektive Nicht Selbstzweck, sondern Weiterentwicklung unterrichtlicher Praxis

9 Carmen Böhringer 2003 Evaluation II

10 Carmen Böhringer 2003 Kommunikation Vernetzung mit anderen Projektschulen Vernetzung mit anderen Schulen (auch im Ausland)

11 Carmen Böhringer 2003 Zusammenarbeit mit Eltern Förderung durch gemeinsame Auswahl geeigneter Lern- und Übungssoftware Sinnvoller Umgang mit Computerspielen und Internet (Suchtprävention) Evtl. Sprachförderung ausländischer Eltern

12 Carmen Böhringer 2003 Öffnung der Schule nach außen Kooperation mit dem Kindergarten (Sprachförderung) Mitgestaltung der Homepage Texte im Mitteilungsblatt Informationsaustausch per


Herunterladen ppt "Carmen Böhringer 2003 Multimedia in der Grundschule Unterböhringen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen