Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg Speichermedien Magnetisch, Optisch und Elektrisch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg Speichermedien Magnetisch, Optisch und Elektrisch."—  Präsentation transkript:

1 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg Speichermedien Magnetisch, Optisch und Elektrisch

2 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 2 Inhalte  Magnetische Speicher Magnetische Speicher Allgemeines Funktionsweise Kenndaten  Optische Speicher Optische Speicher Allgemeines Funktionsweise Anschluss und Konfiguration Kenndaten  Elektrische Speicher Elektrische Speicher Allgemeines Varianten

3 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 3 Allgemeines  Was sind magnetische Speichermedien? Floppy-Disketten, Zip-Disketten Daten werden magnetisch gespeichert

4 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 4 Dummy  Diese Folie wird bei der Präsentation ausgeblendet!

5 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 5 Funktionsweise  Gleiches Verfahren wie bei einer Festplatte  Magnetische Scheibe wird von einem Schreib- / Lesekopf in zwei Richtungen polarisiert  So können Daten auf die Diskette geschrieben werden  Ein Lesekopf kann die Daten später wieder abrufen  Beim Überfahren einer polarisierten Stelle wird dabei eine polarisierte Induktionsspannung erzeugt die ausgewertet werden kann

6 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 6 Kenndaten Zip zukunftslos CD/DVD schnelle Ablösung billiger & besser Mehr Speicherplatz  Diskette 1,44MB 3,5 Zoll  Zip 100 MB bis 200 MB Ca. 3,5 Zoll

7 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 7 Kenndaten Die Diskette dominiert den Markt bei den magnetischen Speichermedien

8 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 8 Allgemeines  Was sind optische Speichermedien? Speichermedien, die mit einer Laser- und einer Photodiode ausgelesen werden CD oder DVD

9 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 9 Formate  CD: Compact Disc CD-ROM: Compact Disc-Read Only Memory  Optischer Datenträger, nur lesbar CD-R: Compact Disc-Recordable  beschreibbare CD (Rohling) CD-RW: Compact Disc-ReWritable  Mehrfaches Beschreiben, Lesen und Löschen möglich

10 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 10 Formate  DVD: Digital Versatile Disc DVD-ROM  Kann nur gelesen werden  Dient zum Verbreiten von digitalen Daten DVD-RAM  Mehrfach wiederbeschreibbar (ca mal)  Ideales Speichermedium DVD+/-R  DVD, die man nur einmal beschreiben kann  Aufnahme Kapazität z.Z. 4,7 GB DVD+/-RW  Weiterentwicklung der DVD+/-R  Mehrfach wiederbeschreibbar (ca mal)

11 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 11 Pits und Lands CD/DVD Land Pit

12 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 12 Funktionsweise 1. Rotation der CD 2. intensive Lichtquelle z.B. Laser 3. Lands and Pits reflektieren das Licht unterschiedlich 4. Photodiode wandelt dieses reflektierte Licht zurück in elektrische Signale

13 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 13 Anschluss der Laufwerke  Genau wie Festplatten via IDE- Leitungen  Secondary-IDE-Port auf dem Mainboard

14 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 14 Allgemeines  Was sind elektrische Speichermedien? Compact Flash, Smart Media Card, SD Memory Card, Multimedia Card

15 Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg 15 Varianten


Herunterladen ppt "Grundlagen MS Office Berufsbildende Schulen 2 Wolfsburg Speichermedien Magnetisch, Optisch und Elektrisch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen