Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

544180-TEMPUS-1-2013-1-DE- TEMPUS-JPCR SAMU Z -S USTAINABLE A GRARIAN M ANAGEMENT S TUDIES FOR U ZBEKISTAN N ACHHALTIGE A GRARMANAGEMENT S TUDIENGÄNGE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "544180-TEMPUS-1-2013-1-DE- TEMPUS-JPCR SAMU Z -S USTAINABLE A GRARIAN M ANAGEMENT S TUDIES FOR U ZBEKISTAN N ACHHALTIGE A GRARMANAGEMENT S TUDIENGÄNGE."—  Präsentation transkript:

1 TEMPUS DE- TEMPUS-JPCR SAMU Z -S USTAINABLE A GRARIAN M ANAGEMENT S TUDIES FOR U ZBEKISTAN N ACHHALTIGE A GRARMANAGEMENT S TUDIENGÄNGE FÜR U SBEKISTAN S TAATLICHE A GRARUNIVERSITÄT T ASCHKENT S.A DILOV

2 30. J ANUAR 2014, PROTOKOLL NR. 5 DER WISSENSCHAFTLICHEN R ATES A RBEITSGRUPPE 1. Yuldosh Saimnazarov – Stellvertretende Rektor für Lehrangelegenheiten 2. Sanjar Adilov – Leiter der Abteilung für Internationale Beziehungen 3. Аlisher Shokirov – Dekan der Fakultät Leitung der landwirtschaftlichen Betrieben, Dozent 4. Saidasror Gulomov – Lehrstuhlleiter für Marketing, Standartisierung und Sertifizierung der Produkte, Professor 5. Rano Pulatova – Lehrstuhlleiter für management in der Landwirtschaft, Dozent 6. Khaydar Saidakbarov – Lehrstuhlleiter für Agrarökonomie, Dozent 7. Rajapbay Dustmuradov – Lehrstuhlleiter für Buchhaltung und Audit, Professor 8. Saidova Dildora - Dozent des Lehrstuhls Agrarökonomie 9. Mardiev narimon – Dozent des Lehrstuhls Management in der Landwirtschaft

3 A UFGABEN, DIE IM RAHMEN DES PROJEKTS ERFÜLLT WURDEN On-line Umfrage wurde durchgeführt: Bauernverband Ministerien und Behörden Farmers Lehrer Studenten Insgesamt wurden 75 Personen nahmen an der Umfrage teil

4 E RSTES TREFFEN IM RAHMEN DES PROJEKTS AN DER JLU GIESSEN, MÄRZ 2014 Von TSAU nahmen teil: 1. Yuldosh Saimnazarov – Stellvertretende Rektor für Lehrangelegenheiten 2. Sanjar Adilov – Leiter der Abteilung für Internationale Beziehungen Besprochene Themen: 1. Die TN lernten Projekt Management und TEMPUS Regelungen lern; 2. Berichte über die erfüllte Aufgaben in den Partnerinstitutionen (Umfrageergebnisse); 3. Analyse von Curricula der Bachelorstudiengang „Leitung der landwirtschaftlichen Betrieben“ sowie Masterstudiengang, verglichen mit EU und die Fragen der Einführung; 4. WP 1 (Verantwortung für Erstellung von Bachelor und Masterstudiengang Curricula liegt bei TSAU (zusammen mit JLU Gießen und Aristoteles). 5. Feststellung von nächsten zu erfüllenden Aufgaben, Planung von Durchführung Konferenz an der TSAU von 21 bis 26. Juli 2014.

5 E RSTES TREFFEN IM RAHMEN DES PROJEKTS AN DER JLU GIESSEN, MÄRZ 2014

6 2. T REFFEN VON P ROJEKT A RBEITSGRUPPE AN DER TSAU

7 I NTERNATIONALE KONFERENZ IM RAHMEN DES PROJEKTS AN DER TSAU, JULI 2014 Ertsellung des Entwurfs von Curriculum für Bachelorstudiengang „Leitung der landwirtschaftlichen Betrieben“ In das neue Curriculum wurden 9 Fächer aufgenommen Übereinkunft über die Ausstattungen der PC Räume Implementierung von On-line Lernplattform für Studenten Übereinkunft über die Fortbildung von Hochschuldozenten an den europäischen Partnerhochschulen. Durchführung von Projekt Monitoring. Durchführung von Fortbildungsseminar für einschlägigen Dozenten und Professoren seitens EU-Experten Feststellung von zu erfüllenden Aufgaben, Fortbildungs und Zeit und Ort der nächsten Koordinatorentreffen

8 I NTERNATIONALE KONFERENZ IM RAHMEN DES PROJEKTS AN DER TSAU, JULI 2014

9

10 E RGEBNISSE, DIE IM RAHMEN DES PROJEKTS AN TSAU ERREICHT WURDEN Volle Ausstattung des PC Raums für Studenten und freier Zugang für Studenten Neues Curriculum wurde erstellt und zur Bestätigung dem Hchschulministerium eingereicht Neue Staatliche Bildungsstandards wurde erstellt Erstellung von neuen Lehrmaterialien für Master und Bachelorstudenten seitens der Arbeitsgruppen Der Bachelorstudiengang „Leitung der landwirtschaftlichen Betrieben“ wurde in „Management in der Landwirtschaft“ umbenannt.


Herunterladen ppt "544180-TEMPUS-1-2013-1-DE- TEMPUS-JPCR SAMU Z -S USTAINABLE A GRARIAN M ANAGEMENT S TUDIES FOR U ZBEKISTAN N ACHHALTIGE A GRARMANAGEMENT S TUDIENGÄNGE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen