Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Amt Jugendhilfe Jugendhilfeausschuss13.03.2006.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Amt Jugendhilfe Jugendhilfeausschuss13.03.2006."—  Präsentation transkript:

1 Amt Jugendhilfe Jugendhilfeausschuss

2

3 (Verwaltungsversprechen zur Einführung der Jugendhilfestationen, abgegeben in der der Jugendhilfeausschusssitzung am , bis 2007 keine Erhöhung über die o. g. Summe) Soll IstVersprechen , ,91eingehalten , ,44eingehalten , ,02eingehalten , ,- €

4

5 Ergebnis 2004Ergebnis 2005 Veränderung 2004 zu 2005 Langen ,86 € ,52 €-4,26% Otterndorf ,86 € ,11 €2,84% Hagen ,83 € ,94 €-2,93% Hemmoor ,74 € ,14 €11,86% Bederkesa ,15 € ,31 €-11,08% Summe ,44 € ,02 €0,18% Überblick der Ergebnisse der einzelnen Jugendhilfestationen (Vergleich 2004 zu 2005)

6 Anzahl der Unterbringungen im Jahresverlauf

7 Stationäre Unterbringungen zum

8 Stationäre Fallzahlen je Jugendhilfestation im Jahresvergleich

9 Verteilung der stationäre Unterbringungen zum

10 Verteilung der stationären Hilfen im Jahresvergleich

11 Vollzeitpflege nach § 33 KJHG Aufteilung nach Kostenträgerschaft

12 Stationäre Fallzahlen je ASD-Bezirk

13 Stationäre Unterbringungen der Jugendhilfestation Langen Entwicklung 2003 bis 2005

14 Stationäre Unterbringungen der Jugendhilfestation Otterndorf Entwicklung 2003 bis 2005

15 Stationäre Unterbringungen der Jugendhilfestation Hagen Entwicklung 2003 bis 2005

16 Stationäre Unterbringungen der Jugendhilfestation Hemmoor Entwicklung 2003 bis 2005

17 Stationäre Unterbringungen der Jugendhilfestation Bederkesa Entwicklung 2003 bis 2005

18

19


Herunterladen ppt "Amt Jugendhilfe Jugendhilfeausschuss13.03.2006."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen