Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Projekt stellt sich vor – Dauer nur 3 Minuten!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Projekt stellt sich vor – Dauer nur 3 Minuten!"—  Präsentation transkript:

1 Ein Projekt stellt sich vor – Dauer nur 3 Minuten!

2 Folie 2 von 30 MIMONA widmet sich der Frage: Wie können Mitarbeiter für nachhaltiges Handeln motiviert werden?

3 Folie 3 von 30 Nachhaltigkeit heißt, die Befriedigung der menschlichen Grundbedürfnisse in einer qualitativ hochwertigen Umwelt mit einer „gesunden“ Wirtschaft für alle Menschen der Erde in Einklang zu bringen. Ökologie ÖkonomieSoziales

4 Folie 4 von 30 -Unternehmen spielen als ökonomischer Motor eine Schlüsselrolle für eine nachhaltig ökonomische, soziale und ökologische Entwicklung -Nachhaltiges Wirtschaften heißt auch, Antworten auf die Herausforderungen einer globalisierten Weltwirtschaft zu finden -Nachhaltigkeit heißt für Unternehmen, gut zu wirtschaften, mit einer realistischen Ausgewogenheit zwischen Gewinnerzielung und Sicherung der Zukunftsfähigkeit Nachhaltigkeit: die Rolle der Wirtschaft

5 Folie 5 von 30

6 Folie 6 von 30

7 Folie 7 von 30

8 Folie 8 von 30 Nachhaltigkeit ist eine Chance für Unternehmen!

9 Folie 9 von 30 Mitarbeitermotivation - Motivation erklärt Richtung, Intensität und Ausdauer menschlichen Verhaltens - Motivation ist die Wechselwirkung von Anreiz in der Situation und dem Motiv der Person

10 Folie 10 von 30 Mitarbeitermotivation ist wichtig, denn: „Können die Mitarbeiter nicht überzeugt werden, so scheitert das Projekt trotz bester sachlicher Vorbereitung. Sind jedoch die Mitarbeiter erst einmal für den Gedanken […] gewonnen, so wird das Projekt annähernd von selbst zum Erfolg.“ Dr. Georg Winter, B.A.U.M.-Gründer und Unternehmer

11 Folie 11 von 30 -Es ist eine Tatsache, dass 84 % der deutschen Arbeitnehmer sich gar nicht oder nur wenig in ihrem Unternehmen engagieren -In diesem Zusammenhang ist auch interessant, dass Engagement der Mitarbeiter immer noch hauptsächlich mit Geld unterstützt wird (z.B. Bonuszahlungen) -In den 500 umsatzstärksten Unternehmen wird die Belegschaft zu 86 % mit materiellen Anreizen, vornehmlich Geld, motiviert.

12 Folie 12 von 30 Geht es vielleicht auch ohne finanzielle Anreize, etwa so...?:

13 Folie 13 von 30

14 Folie 14 von 30

15 Folie 15 von 30

16 Folie 16 von 30 Aber sind nicht auch die Möglichkeiten finanzieller Anreize begrenzt...?:

17 Folie 17 von 30

18 Folie 18 von 30

19 Folie 19 von 30 nüchtern betrachtet...:

20 Folie 20 von 30

21 Folie 21 von 30

22 Folie 22 von 30

23 Folie 23 von 30 Die Idee des MIMONA-Projekts Mitarbeiter-Motivation zu Nachhaltigkeit - Datenbank mit erfolgreichen Praxisbeispielen zur Vermittlung des vorhandenen Wissens und zur Weitergabe von Erfahrungen - MIMONA liefert Bausteine für das Unternehmen auf seinem Weg zur Nachhaltigkeit

24 Folie 24 von 30 Projektträger Kooperationspartner wiss. Begleitung Förderer

25 Folie 25 von 30

26 Folie 26 von 30 Bei MIMONA finden Sie eine Fülle von bewährten Praxisbeispielen Wir empfehlen Ihnen...:

27 Folie 27 von 30

28 Folie 28 von 30

29 Folie 29 von 30

30 Folie 30 von 30 Schauen Sie doch mal rein – hier am Infostand!


Herunterladen ppt "Ein Projekt stellt sich vor – Dauer nur 3 Minuten!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen