Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

EU Unterstützungsservice am Außeninstitut Siegfried HUEMER 23. Sept. 03.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "EU Unterstützungsservice am Außeninstitut Siegfried HUEMER 23. Sept. 03."—  Präsentation transkript:

1 EU Unterstützungsservice am Außeninstitut Siegfried HUEMER 23. Sept. 03

2 AI- EUPM03sept.ppt Internationale Forschungs- und Technologieförderungen Auslandsförderaktionen der TU Wien Nationale Forschungsförderung (bm:bwk, bmvit, BMWA, FWF, FFF) Bilaterale wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit BWTZ/ÖAD Europäische Forschungsinitiativen (6.RP, COST, INTAS, EUREKA)

3 AI- EUPM03sept.ppt Beteiligung der TU Wien am 5. RP ( ) 119 EU-Forschungsprojekte 26 IHP-Projekte 145 EU-Projekte im 5. RP 25 Mio. Euro EU-Förderung

4 AI- EUPM03sept.ppt Beratungsschwerpunkte am AI zum 6. EU-Rahmenprogramm TU-spez. Informationen zu Finanz- und Rechtsfragen im EU-Kontext Humanressourcen und Forscher/innen- Mobilität Erfassung und Monitoring der EU- Beteiligungen an der TU Wien –info.tuwien.ac.at/ai/int-6rpinfo.tuwien.ac.at/ai/int-6rp

5 AI- EUPM03sept.ppt Unterstützung geben durch Beratung Identifizierung des optimalen Forschungs-Förderungsprogrammes Individuelle Beratung bei der Antragsvorbereitung EU-Kostenmodelle (AC, FCF, FC) Vertragsvorbereitung (Muster- &, Konsortialverträge) Projektmanagement und EU-Audit

6 AI- EUPM03sept.ppt Anbahnungsfinanzierung des bm:bwk Finanzielle Unterstützung der Projektvorbereitung im 6. RP Finanzrahmen 2003: 1 Mio. EUR Themenfelder: gesamtes 6. RP (Ausnahme: einige Teile des HRM Programmes) Zielgruppen: Universitäten, Fachhochschulen, andere falls im Ressortinteresse

7 AI- EUPM03sept.ppt Anbahnungsfinanzierung

8 AI- EUPM03sept.ppt Ablauf der Einreichung im bm:bwk Kontakt mit zuständigem/-er Programm- Delegierten/er Beratungsnachweis des BIT Antrag an das bm:bwk Budget-Abt. VI/2 Einreichfrist: 3 Wochen vor EU Deadline

9 AI- EUPM03sept.ppt EU-Zusatzfinanzierung des bm:bwk Finanzrahmen 2003: 4,5 Mio. EUR budgettechnisch eine Förderung differenziert nach Kostenmodell (AC, ) EU akzeptierten direkten Projektkosten Themenfelder: Gesamtes 6. RP Zielgruppen: Universitäten etc.

10 AI- EUPM03sept.ppt Zusatzfinanzierung des bm:bwk beim Additional Cost (AC) Modell MWSt bei nicht Vorsteuer- Abzugsberechtigten (für alle Kosten außer Overhead) maximal 50% für Rest-AfA (= Geräteabschreibung für maximale Dauer von 5 Jahren abzüglich Projekt- laufzeit)

11 AI- EUPM03sept.ppt Formalkriterien der Zusatzfinanzierung des bm:bwk genehmigtes EU-Projekt Ansuchen um Zusatzfinanzierung beim bm:bwk Budget-Abt. VI/2 Einreichfrist mit offiziellem Projektende Formulare und Musterdokumente Information zu Kriterien & Durchführung

12 AI- EUPM03sept.ppt Ausblick EU Projektmanagement-Unit HRM Researcher Mobility Portal & Networking of Mobility Centres UG02 Implementierung PCE Projektdatenbank & SAP

13 AI- EUPM03sept.ppt EU-Beratungsorganisationen und Expertenkontakte AI-TUW info.tuwien.ac.at/ai/int-6rpAI-TUW BIT bm:bwk EU

14 AI- EUPM03sept.ppt Ihr Ansprechpartner am Außeninstitut der TU Wien DI Siegfried Huemer Internationale Forschungs- und Technologieprogramme Tel: Fax: –Gußhausstr. 28/ Wien


Herunterladen ppt "EU Unterstützungsservice am Außeninstitut Siegfried HUEMER 23. Sept. 03."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen