Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

21.05.2005www.leguan.com leguan gmbh Ein web-basiertes Unternehmen Arbeitsweise und Organisation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "21.05.2005www.leguan.com leguan gmbh Ein web-basiertes Unternehmen Arbeitsweise und Organisation."—  Präsentation transkript:

1 www.leguan.com leguan gmbh Ein web-basiertes Unternehmen Arbeitsweise und Organisation

2 :00 2 Inhalt Vorstellung leguan gmbh Organisation Tätigkeiten: Handwerk und Dienstleistung Arbeitsweise leguan gmbh Zentrale Bereiche Web-basierte Bereiche Web-basierter Bereich Voraussetzungen Anschaffungen Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Inhalt 1

3 :00 3 Inhalt Kostenreduktion Papier, IT, Strom IT-Kompetenz Weitere Reduktionen Umstellung Bedingungen Hindernisse Scheinbare Hindernisse Fazit Schluss Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Inhalt 2

4 :00 4 Inhalt Aufbau leguan Web-basiertes Unternehmen mit zentraler Verwaltung von Equipment und Daten Projektbezogene Arbeit unter Einbindung von Spezialisten als Subunternehmern Fast papierloses Büro Technologisch auf einem funktionierenden, das heißt niemals auf dem neusten (!), sondern einem erprobten Stand Weitgehender Verzicht auf Speziallösungen im Soft- und Hardwarebereich Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Vorstellung Organisation 1

5 :00 5 Inhalt Organisation zentraler Bereich Büro mit Lager für Equipment und Bibliothek Besprechungsraum mit ausreichender Technik Seit 2003 kein lokales Netzwerk mehr Datenhaltung auf Internet-Server im Rechenzentrum Organisation web-basierter Bereich Datenhaltung auf Internet-Server im Rechenzentrum Heimarbeitsplätze mit erforderlicher Peripherie ISDN + DSL Paperless office Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Vorstellung Organisation 2

6 :00 6 Inhalt Aufnahme von Daten vor Ort - Handwerk Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss GeländeerkundungWasseruntersuchung Kommunikation per FunkEinsatz Ultraschalldetektor Geländearbeit 1 - Beispiele

7 :00 7 Inhalt Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Beringung von ZugvögelnBodenproben Setzen einer BodenfalleAufnahme Messdaten Wasser Geländearbeit 2 - Beispiele Aufnahme von Daten vor Ort - Handwerk

8 :00 8 Inhalt Besprechungen, Labor, Wartung, Literatur Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Gemeinsame Datenanalyse BestimmungsarbeitLiteraturstudium Wartung Equipment Gutachten zentraler Bereich - Beispiele

9 :00 9 Inhalt Auswertungen, Kartographie, Projektierung Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Dateneingabe Zeitbuchung im Internet Datenauswertung Kartenerstellung Gutachten web-basierter Bereich - Beispiele

10 : Inhalt Grundvoraussetzungen in Kürze Zentrale Datenhaltung auf Web-Server Zentrale Online-Verfügbarkeit projektbezogener Dokumente (Papierloses Büro) Standardisierte Prozesse und Wissens- und Informationsmanagement Zentrales Lager und Büro mit immobilen und zentralen Arbeitsmitteln Hauptsächliche gutachterliche Tätigkeit von extern über Internet in Hoch-Geschwindigkeit (z. B. DSL, UMTS) Notebook mit ausreichender Ausstattung und Peripherie Online-Kompetenz und Fähigkeit der Mitarbeiter zu solchem Arbeiten Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Web-Basierung - Voraussetzungen

11 : Inhalt Arbeitsplatz - Ausstattung und Kosten bezogen auf 3 Jahre Angemessener Notebook-Rechner 15´´-Display, ab 1,5 GHz Taktung und Festplatte ab 40 GB ca ,00, Peripherie mit Scanner, Drucker (oder Kombination), WebCam, Modem, Headset, DigiCam, Digitalisierungstablett usw. ca. 900,00, Software-Lizenzen (Office, Acrobat, GIS usw.) exkl. Betriebssystem ca ,00, Seit 2004 MDA zur Datenerfassung im Gelände ca. 500,00. Summe für 3 Jahre pro Arbeitsplatz ca ,00. Summe pro Jahr pro Mitarbeiter ca ,00 Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Web-basierte Arbeitsplatz - Anschaffung

12 : Inhalt Bedrucktes Papier Papierverbrauch Höchststand und heute - Vergleich Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Kostenreduktion - Paperless Office Faxkosten seit 1997 auf einmalige Installation eines Faxservers bei Kosten von ca. 75,00 Euro reduziert. Faxempfang heute ohnehin per Mail. Portokosten Höchststand und heute - Vergleich Jahre Papierverbrauch genähert Kosten für Papier, Tinte etc. genähert Prozent kg1.560, % kg81,00 5 % JahrePortokostenProzent , % ,00 4 %

13 : Inhalt : Netzwerk / Administration Inhouse IT-Kosten ohne Online-Gebühren mit LAN bisher Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Kostenreduktion - IT 1 Intern erbrachte Leistung hat die Kosten reduziert. Diese Zeit wurde aber nicht fachspezifisch verwandt. EinzelpostenGesamtkosten Administration, externe Leistung gerundet10.000,00 Administration, interne Leistung gerundet25.000,00 Anschaffung und Installation (hierin sind auch Software-Pakete enthalten) gerundet ,00 Hard- und Software-Updates gerundet6.500,00 Summe63.500,00 Summe pro Jahr im Durchschnitt inkl. Interner Leistung gerundet ,00 Summe pro Jahr im Durchschnitt exkl. Interner Leistung gerundet 7.700,00

14 : Inhalt Seit 2003: Server-Housing IT-Kosten ohne Online-Gebühren heute Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Kostenreduktion - IT 2 Intern erbrachte Administration geht gegen Null. Ersparnis pro Jahr ca. 100 Stunden. Zudem etwas günstigere jährliche Gesamtkosten. EinzelpostenGesamtkosten Hardware zukünftig gerundet9.000,00 Software gerundet4.000,00 Server-Housing gerundet9.000,00 Summe22.000,00 Summe pro Jahr im Durchschnitt gerundet7.300,00

15 : Inhalt Strom: Netzwerk (LAN) und Server-Housing im Vergleich Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Kostenreduktion - Strom Verbrauch beim Server-Housing Stromkosten inklusive, keine Zusatzkosten Ersparnis ca. 360,00 Euro pro Jahr Kosten LAN bei leguan * Betrag = 0,0014 Verbraucher im Dauerbetrieb LAN Verbrauch in kW/h Kosten pro kW/h Kosten/hKosten/a File-Server0,14 0,02 170,47 Kommunikations-Server0,14 0,02 170,47 Switches0,010,14 0,00 *12,18 Restliche Peripherie0,010,14 0,00 *12,18 Summen0,30,56 0,04 365,29

16 : Inhalt Web-Basierung fördert alltäglich benötigte IT- Kenntnisse - Beispiele Selbstständiges Einrichten von Internet-Zugängen, E- Mail-Konten, VPN Schneller Online-Austausch über User-Probleme mit dem jeweils dafür kompetentesten Ansprechpartner Selbstständiges Nutzen von erweiterten Programmfunktionen wie Makros Robuste trial-and-error-Mentalität ohne die für viele User typische Angst, etwas kaputt zu machen Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Kostenreduktion - IT-Kompetenz Mitarbeiter Web-Basierung mit optimierter Online- Kommunikation reduziert Aufwände für Schulungen drastisch, bei leguan praktisch auf Null

17 : Inhalt Arbeitsplatz - weitere Ersparnisse Verbleibende Belastung durch Raummiete nach Komplettumstellung auf Web-Basierung bei leguan pro Jahr: 45 % des vorherigen Satzes Fahrzeiten und -kosten vom und zum Büro reduzieren sich drastisch Kosten für Fernkommunikation all inclusive (Serverzugriffe, Mails, Internet, Netmeeting, Telefonie) derzeit pro Monat pro Mitarbeiter ca. 70,00 Euro Funktelefonie ist ausgenommen und kann derzeit nicht weiter reduziert werden Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Web-basierter Arbeitsplatz - Positivbilanz

18 : Inhalt Bedingungen Web-Basierung ist kein Allheilmittel, es gibt in der Regel nicht entweder dezentral oder zentral, sondern jede Menge Zwischenbereiche. Web-Basierung kann nicht verordnet werden, sondern nur allmählich und möglichst kompetent unterstützt eingeführt werden. Die Vorteile müssen ALLEN Beteiligten nicht nur bekannt sein, sondern auch positiv besetzt sein. Web-Basierung ist eine eigenverantwortliche Art des Arbeitens und das muss vielfach erst erlernt werden. Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Umstellung - Bedingungen

19 : Inhalt Was hinderlich sein kann Das haben wir schon immer so gemacht Die Daten sind dann so unsicher Herrschaftsswissen und DAU´s. Wenn die Herrschaftswisser nicht bereit sind, davon abzugeben, bleibt es bei einer Klassen- Gesellschaft im Unternehmen Wenn die Leute nicht mehr im Betrieb sind, kann ich nicht kontrollieren, ob sie überhaupt arbeiten oder den ganzen Tag im Internet surfen Die Bildung sozialer Netzwerke und persönliche Beziehungen können gestört werden Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Umstellung - Hindernisse

20 : Inhalt Was angeblich hinderlich sein soll Ich will nicht auf Papier verzichten Die Technik ist viel zu kompliziert Die Investition ist viel zu hoch Wenn dann mal wieder der Server abstürzt, kann ich nicht mal mehr auf Papier zurückgreifen / ist der ganze Betrieb lahmgelegt Wenn ich überwiegend von zu Hause aus arbeite, verliere ich den persönlichen Kontakt zu den Kollegen. Die wichtigen Informationen aus dem Flurfunk gehen verloren. Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Umstellung - Scheinbare Hindernisse

21 : Inhalt Web-basierte Strukturen senken Kosten Web-basierte Strukturen sind für JEDEN Betrieb einführbar Web-Basierung fördert Arbeits- und Lebensqualität (Work-Life-Balance) Web-basierte Strukturen stärken die Wettbewerbsposition Der Kostendruck wird ohnehin mehr und mehr Betriebe zu mehr Flexibilität und gleichzeitigen Einsparungen zwingen Die Frage wird daher sein: Wer ist schneller für die neuen Herausforderungen aufgestellt? Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Zusammenfassung

22 : Inhalt Vorstellung Arbeitsweise Ausstattung Reduktionen Umstellung Fazit Schluss Wo kann die Entwicklung hinführen? Ausblick Technik WiMAX als dickes Kabel Verbesserte Spracherkennung Verschwinden von Kabeln und Peripherie Ausblick Arbeitsplatz Wirklich freie Arbeitsplatzwahl Zunehmende Unabhängigkeit von Arbeitsstätten (auch Heimarbeitsplätzen) Ausblick Umwelt Weniger Wege und Aufwände dafür Zunehmende Ressourcenersparnis


Herunterladen ppt "21.05.2005www.leguan.com leguan gmbh Ein web-basiertes Unternehmen Arbeitsweise und Organisation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen