Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Übertrittselternabend Herzlich willkommen!. Ziele des heutigen Abends Information über den Übertritt in die Primarschule  Kenntnisse der Kriterien 

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Übertrittselternabend Herzlich willkommen!. Ziele des heutigen Abends Information über den Übertritt in die Primarschule  Kenntnisse der Kriterien "—  Präsentation transkript:

1 Übertrittselternabend Herzlich willkommen!

2 Ziele des heutigen Abends Information über den Übertritt in die Primarschule  Kenntnisse der Kriterien  Übertrittsvarianten  Regelklasse/ Einschulungsklasse  Ablauf und Termine des Übertritts Allgemeine Informationen Diese Präsentation finden Sie auch auf

3 Kriterien „Einschulung / Stufenwechsel“ Selbstkompetenz SozialkompetenzSachkompetenz

4 Ausdauer und Konzentration Ausdauer und Konzentration Ausdrucks- fähigkeit Ausdrucks- fähigkeit Entscheidungs- fähigkeit Entscheidungs- fähigkeit Selbständigkeit Selbstvertrauen Umgang mit Erfolg und Misserfolg Umgang mit Erfolg und Misserfolg Wahrnehmungs- fähigkeiten Wahrnehmungs- fähigkeiten Selbstkompetenz Bedeutet die Fähigkeit, für sich selber Verantwortung zu übernehmen und entsprechend zu handeln.Selbstkompetenz Bedeutet die Fähigkeit, für sich selber Verantwortung zu übernehmen und entsprechend zu handeln.

5 Kommunikations- fähigkeit Kommunikations- fähigkeit Verständnis für die Verschiedenartigkeit von Menschen Verständnis für die Verschiedenartigkeit von Menschen Konflikte bewältigen Konflikte bewältigen Beziehungen eingehen Beziehungen eingehen Einfühlungsvermögen und Rücksichtsnahme Einfühlungsvermögen und Rücksichtsnahme Sozialkompetenz Bedeutet die Fähigkeiten, in Gemeinschaft und Gesellschaft zu leben, Verantwortung wahrzunehmen und entsprechend zu handelnSozialkompetenz Bedeutet die Fähigkeiten, in Gemeinschaft und Gesellschaft zu leben, Verantwortung wahrzunehmen und entsprechend zu handeln

6 Sprache Grob-, Fein- und Graphomotorik Grob-, Fein- und Graphomotorik Natur / Kultur Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten erkennen Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten erkennen Musische Fähigkeiten Musische Fähigkeiten Sachkompetenz Bedeutet die Fähigkeit, sachbezogen zu urteilen und entsprechend zu handelnSachkompetenz Bedeutet die Fähigkeit, sachbezogen zu urteilen und entsprechend zu handeln Merk- und Wiedergabe- fähigkeit Merk- und Wiedergabe- fähigkeit

7 Schulvorbereitung zuhause......So bitte nicht...

8

9

10

11 Übertrittsvarianten 1. Klasse Einschulungsklasse (EK) in Laufenburg 3. Kindergartenjahr Heilpädagogische Sonderschule (HPS) in Frick Sprachheilschule Privatschule

12 Regelklasse Kaisten Samantha Del Sonno

13 Einschulungsklasse Laufenburg Regula Raka

14 Entscheid Übertritt Gespräch(e) Eltern - Kindergärtnerin Einigung Empfehlung janein Einbezug Fachstelle SPD Kindergärtnerin gibt Empfehlung an Schulpflege ab. Entscheid Übertritt durch Schulpflege mit Rechtsmittelbelehrung

15 Übertrittsgespräch Form: Schriftlich, mit Unterschrift Inhalt:Empfehlung Lehrperson Einverständnis Eltern Festlegung von Abklärungen Verwendung:Vorlegung Schulpflege

16 Termine Übertritt Bis Mitte März: Übertrittsgespräche März/April: Entscheid Schulpflege (Einladung Gespräch) April:Mitteilung an Eltern

17 Allgemeines Platznot Zu wenige – zu kleine Räume Kantonale Vorgaben Mindestschülerzahl 15 Spezielle Förderungen Schulstufen in Kaisten Oberstufe Mitte 2015 in Laufenburg

18 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Übertrittselternabend Herzlich willkommen!. Ziele des heutigen Abends Information über den Übertritt in die Primarschule  Kenntnisse der Kriterien "

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen