Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Morbus Crohn Definition / Überblick Klinischer Ablauf Komplikationen Differential - diagnosen der CEDs Inhalte:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Morbus Crohn Definition / Überblick Klinischer Ablauf Komplikationen Differential - diagnosen der CEDs Inhalte:"—  Präsentation transkript:

1 Morbus Crohn Definition / Überblick Klinischer Ablauf Komplikationen Differential - diagnosen der CEDs Inhalte:

2 Morbus Crohn Diskontinuierlich segmental auftretende Entzündung auch der tiefen Wandschichten des gesamten GI-Traktes mit häufiger Lokalisation im terminalen Ileum und proximalen Kolon. Definition / Überblick:

3 Morbus Crohn Diskontinuierlich segmental auftretende Entzündung auch der tiefen Wandschichten des gesamten GI-Traktes mit häufiger Lokalisation im terminalen Ileum und proximalen Kolon. Definition / Überblick: Ileum isoliert 30%Kolon isoliert 25%Ileum & Kolon 45%

4 Morbus Crohn GI-Symptome : Abdominalschmerzen Durchfälle (meist unblutig!) Flatulenz „Appendicits-Symptome“ Klinischer Ablauf:

5 Morbus Crohn Extraintestinale.-Symptome : Klinischer Ablauf: Fisteln (40%!) Anorektale Abszesse (25%) Gelenkprobleme (20%) Augenent- zündungen (7%) !! Analfisteln sind in 40% der Fälle erste Symptome eines M. Crohn und sollten immer eine Diagnostik auf M. Crohn nach sich ziehen !!

6 Morbus Crohn LaborSonographie Kolo- Ileoskopie Röntgen und/oder MRT Klinischer Ablauf: Diagnostik ! Biopsie ! AnamneseUntersuchung

7 Morbus Crohn Therapie Konservativ DiätMedikamentös Interventionelle Endoskopie

8 Morbus Crohn Therapie Chirurgisch Darmerhaltende Minimalchirurgie Fistelverschluß

9 Morbus Crohn Komplikationen Direkte Komplikationen Extraintestinale SymptomeMalabsorptionssyndromStenosen, Aphten, Fisteln, KarzinomeInsgesamt hohe Rezidivrate

10 Morbus Crohn Komplikationen Therapiebedingte Komplikationen NW der MedikamenteKurzdarmsyndromOP - Risiken

11 Morbus Crohn DifferentialdiagnosenColitis ulcerosaMorbus Crohn LokalisationKolonGes. GI-Trakt RektumbeteiligungImmerSelten IleumbeteiligungSeltenBis 80% AusbreitungKontin. von distal nach proximal Diskontinuierlich NiveauMukosaTransmural KlinikBlutig-schleimige Durchfälle Abdominalschmerz und unblutige Durchfälle Extraint. SymptomeSeltenHäufig Typische KomplikationenToxisches Megakolon, Blutungen Fisteln, Abszesse, Stenosen EndoskopieDiffuse Rötung, Kontaktblutung, unscharf begrenzte Ulzerationen Aphtoide Läsionen, scharf begrenzte Ulzerationen, Stenosen, Fisteln, Pflastersteinrelief


Herunterladen ppt "Morbus Crohn Definition / Überblick Klinischer Ablauf Komplikationen Differential - diagnosen der CEDs Inhalte:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen