Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Elterninformation zu BEGYS Was ist BEGYS ? Wer geht in die BEGYS – Klasse? Was sind die Besonderheiten? Warum gibt es dieses Modell? Worin liegen die besonderen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Elterninformation zu BEGYS Was ist BEGYS ? Wer geht in die BEGYS – Klasse? Was sind die Besonderheiten? Warum gibt es dieses Modell? Worin liegen die besonderen."—  Präsentation transkript:

1 Elterninformation zu BEGYS Was ist BEGYS ? Wer geht in die BEGYS – Klasse? Was sind die Besonderheiten? Warum gibt es dieses Modell? Worin liegen die besonderen Chancen?...und wenn es Probleme gibt? BEGYS im Internet Erfahrungen an unserer Schule BEGYS

2 BEGYS – was ist das? "Begabtenförderung am Gymnasium mit Verkürzung der Schulzeit" Seit dem Schuljahr 1997/1998 an 13 Gymnasien in Rheinland- Pfalz

3 Wer geht in die BEGYS – Klasse?  BEGYS richtet sich an besonders leistungsfähige und leistungsbereite Schüler/innen des Gymnasiums.  BEGYS ist nicht primär Hochbegabtenförderung.  Grundlage sind die Noten in der Orientierungsstufe, aber auch das Lern- und Arbeitsverhalten und die Motivation.  Die Schule schlägt geeignete Schüler/innen vor, die Eltern entscheiden über den Eintritt in BEGYS.  BEGYS ist offen für geeignete Schüler von anderen Schulen.

4 BEGYS – wie funktioniert das? BEGYS Schüler durchlaufen die Mittelstufe in drei statt in vier Jahren. Grundsätzlich gilt der gleiche Lehrplan wie für die Regelklassen. Der Unterrichtsstoff wird gerafft und von den Lehrkräften entsprechend über die drei Schuljahre verteilt. Übungs- und Wiederholungsphasen werden verkürzt. Nach der Klasse 10 folgt ganz normal der Übertritt in die Oberstufe.

5 Warum gibt es dieses Modell? Zur Aufgabe von Schule gehört individuelle Förderung von Schüler/innen: Das Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium bietet - unterstützende Maßnahmen für leistungsschwächere Schüler, - BEGYS dagegen zur angemessenen Entfaltung leistungsstärkerer Schüler. Die Erfahrung zeigt: Leistungsstärkere Schüler werden gerade im Unterricht der Mittelstufe häufig unterfordert. Viele begabte und motivierte Schüler verlieren die Lust an Schule und Lernen, was häufig zu einem deutlichen Leistungsabfall führt.

6 Was also spricht für BEGYS? Die Lerngruppen sind in Bezug auf ihre Leistungsfähigkeit homogener. Die leistungsstarken Schüler in der BEGYS-Klasse fallen nicht auf durch ihren Abstand zu den übrigen Schülern. Sie werden wegen ihrer Begabung, ihrer Leistungen oder Leistungsbereitschaft nicht als,,Streber“ gehänselt und zur Anpassung nach unten genötigt.

7 … und wenn es Probleme gibt? Grundsätzlich können in BEGYS-Klassen alle Probleme auftreten, die es in anderen Mittelstufenklassen auch gibt. Sollte es wegen der schnelleren Vorgehensweise Schwierigkeiten geben, besteht jederzeit die Möglichkeit, in die Regelklasse zu wechseln.

8 BEGYS im Internet Bildungsserver: foerderung.bildung-rp.de Schulhomepage: fmsg-speyer.de


Herunterladen ppt "Elterninformation zu BEGYS Was ist BEGYS ? Wer geht in die BEGYS – Klasse? Was sind die Besonderheiten? Warum gibt es dieses Modell? Worin liegen die besonderen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen