Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Friedrich-List-Berufskolleg Bonn Themen: Lage / Schultyp Ausbildungen Tag der offenen Tür / Eindruck Was lerne ich ? Ausbildung zum Informatiker / Dauer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Friedrich-List-Berufskolleg Bonn Themen: Lage / Schultyp Ausbildungen Tag der offenen Tür / Eindruck Was lerne ich ? Ausbildung zum Informatiker / Dauer."—  Präsentation transkript:

1 Friedrich-List-Berufskolleg Bonn Themen: Lage / Schultyp Ausbildungen Tag der offenen Tür / Eindruck Was lerne ich ? Ausbildung zum Informatiker / Dauer / empfehlenswert/Kosten Voraussetzungen Betriebe, die kooperieren Sozialtätigkeiten © 2014 André J.

2 Lage/ Schultyp ● Bonn-Bad-Godesberg ● Plittersdorfer Straße 48 ● Bonn ● 0228/ ● Berufskolleg

3 Ausbildungen ● Bildungsqualifikation ● Duales Studium Plus ● Automobilkaufleute ● Drogisten ● Einzelhandelskaufleute / Verkäufer ● Lagerlogistik ● Fachkräfte für KEP Dienste ● Groß-und Außenhandelskaufleute ● Informatik- und IT Systemkaufleute ● einige mehr

4 Tag der offenen Tür/ Eindruck ● Der „Tag der offenen Tür“ nennt sich hier „Tag der Beratung“. ● Das Berufskolleg wirkt von außen etwas älter. Innen gibt es einen sehr begehrten Technikbereich, der sehr gut ausgestattet ist.

5 Was lerne ich? Informatik: Es gibt sehr viele spannende Sachen, die man erlernen kann, wie man zum Beispiel Spiele programmiert, Internetseiten schreibt und wie Computer aufgebaut sind und die Einzelteile funktionieren. Berufe wie Computertechniker, Informatiker, Programmierer, Webdesigner und Mediendesigner kann man erlernen.

6 Ausbildung zum Informatiker / Dauer / Kosten Lernfeld 1: Der Betrieb und sein Umfeld Lernfeld 2: Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation Lernfeld 3: Informationsquellen und Arbeitsmethoden Lernfeld 4: Einfache IT-Systeme Lernfeld 5: Fachliches Englisch Lernfeld 6: Entwickeln und Bereitstellen von Anwendungssystemen Lernfeld 7: Vernetzte IT-Systeme Lernfeld 8: Markt und Kundenbeziehungen Lernfeld 9: Öffentliche Netze, Dienste Lernfeld 10: Betreuen von IT-Systemen Lernfeld 11: Rechnungswesen und Controlling Dauer der Ausbildung: 3 Jahre Unterrichtsorganisation: Teilzeitunterricht Fachrichtung: IT-Kaufleute Die Ausbildung kostet nichts.

7 Voraussetzungen Aufnahmebedingungen Man braucht die Fachoberschulreife oder die Versetzung in die 10. Klasse (Einführungsphase) an einem Gymnasium. Man verfügt bis zum des jeweiligen Schuljahres über einen Jahres-Praktikumsplatz im kaufmännisch/verwaltenden Bereich für das kommende Schuljahr (Praktikumsdauer: – )

8 Betriebe die kooperieren Zu den Partnern des FLB gehören die Ausbildungs- und Praktikumsbetriebe und Eltern, Industrie- und Handels- kammer, Rechtsanwaltskammer, Apothekerkammer, die Agentur für Arbeit, die Schulen des Schulnetzwerks Bad Godesbergs und weitere Partnerschulen sowie nachstehende Kooperationspartner: ● Cornelsen Verlag ● cisco Networking Academy ● Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ● Hochschule für Ökonomie und Management ● Knauber

9 Sozialtätigkeiten ● Die Schüler der 3-jährigen Höheren Berufsfachschule (Schwerpunkt: Informationsverarbeitung) führen regelmäßig außerunterrichtlich und ehrenamtlich einen PC- und Internetkurs für Senioren der Begegnungsstätte „Offene Tür Duerenstrasse e.V.“ durch. ● Die Schüler des FLB erliefen beim Sponsorenlauf im Jahr Euro für die Kinderkrebsstation an der Universitätsklinik und 1750 Euro für die „Child-Fund-Stiftung", im Jahr Euro für Eschan e.V. (Mädchenschulen in Afghanistan) sowie 2000 Euro für die Aktion Weihnachtslicht.

10 Bilder

11 Ende der Präsentation danke für die Aufmerksamkeit! Quellen: Wikipedia, Google, Homepage der Schule


Herunterladen ppt "Friedrich-List-Berufskolleg Bonn Themen: Lage / Schultyp Ausbildungen Tag der offenen Tür / Eindruck Was lerne ich ? Ausbildung zum Informatiker / Dauer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen