Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einjährige Berufsfachschule – Wirtschaft – (Höhere Handelsschule) an der Handelslehranstalt Hameln: Schwerpunkte ab dem Schuljahr 2009/2010 Schwerpunkt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einjährige Berufsfachschule – Wirtschaft – (Höhere Handelsschule) an der Handelslehranstalt Hameln: Schwerpunkte ab dem Schuljahr 2009/2010 Schwerpunkt."—  Präsentation transkript:

1 Einjährige Berufsfachschule – Wirtschaft – (Höhere Handelsschule) an der Handelslehranstalt Hameln: Schwerpunkte ab dem Schuljahr 2009/2010 Schwerpunkt 1: Bürodienstleistungen Schwerpunkt 2: Informatik Aufnahmevoraussetzung: Sekundarabschluss I - Realschulabschluss -

2 Einjährige Berufsfachschule – Wirtschaft – (Höhere Handelsschule) an der Handelslehranstalt Hameln Stundentafel Berufsübergreifender Lernbereich: Deutsch/Kommunikation Englisch/Kommunikation Politik Sport Religion Berufsbezogener Lernbereich - Theorie - Berufsbezogener Lernbereich - Praxis – (inklusive: praktische Ausbildung)

3 Aufnahmevoraussetzung und Bildungswege Einjährige Berufsfachschule - Wirtschaft - (Höhere Handelsschule) Schwerpunkte: Bürodienstleistungen oder Informatik Duale Ausbildung (evt. um ein Jahr verkürzt) Aufnahmevoraussetzung: Sekundarabschluss I - Realschulabschluss - Abschlussprüfung Fachoberschule z. B.: - Wirtschaft - (Fach)Gymnasium Erweiterter Sekundarabschluss I Abschluss der Höheren Handelsschule

4 Inhalte des Schwerpunktes Bürodienstleistungen Inhalte der berufsbezogenen Lernbereiche: Ziele und Zwecke betrieblicher Leistungsprozesse Personalbeschaffung und Arbeitsplatzgestaltung Rechnungswesen/Buchhaltung Beschaffung von Gütern Wirtschaftsmathematik Nutzung von Informations- und Kommunikationssystemen Arbeit im Lernbüro, Bewerbungstraining Lern- und Arbeitsprozesse (inkl. Praktikum: 4 Wochen) Hauptziel: Vermittlung der Kompetenzen des ersten Ausbildungsjahres im Bereich Bürodienstleistungen

5 Inhalte des Schwerpunktes Informatik Inhalte der berufsbezogenen Lernbereiche im Schwerpunkt Informatik Der Betrieb und sein Umfeld Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation Informationsquellen und Arbeitsmethoden Einfache IT-Systeme Wirtschaftsmathematik (Zusatzangebot) Entwickeln und Bereitstellen von Anwendungssystemen Hauptziel: Vermittlung der Kompetenzen des ersten Ausbildungsjahres der kaufmännischen IT-Berufe


Herunterladen ppt "Einjährige Berufsfachschule – Wirtschaft – (Höhere Handelsschule) an der Handelslehranstalt Hameln: Schwerpunkte ab dem Schuljahr 2009/2010 Schwerpunkt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen