Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Geschichte Israels. Israel = „Gottesstreiter“ religiöser Würdentitel (Jakob) das außerwählte Volk das gelobte Land das Königreich das Nordreich der moderne.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Geschichte Israels. Israel = „Gottesstreiter“ religiöser Würdentitel (Jakob) das außerwählte Volk das gelobte Land das Königreich das Nordreich der moderne."—  Präsentation transkript:

1 Geschichte Israels

2 Israel = „Gottesstreiter“ religiöser Würdentitel (Jakob) das außerwählte Volk das gelobte Land das Königreich das Nordreich der moderne Staat

3 Landnahme ca v.Chr. Josua, Sohn des Nun gewaltsam

4

5 Königreich Israel Saul v.Chr. David v.Chr. Salomo v.Chr.

6

7 Getrennte Reiche Israel (Nordreich) Wechselnde Königshäuser „Sünde Jerobeams“ Juda (Südreich) David Dynastie

8 Die Assyrer Weltmacht Agressive Expansion Gewalttätig Fortschrittlich

9

10 Die Babylonier Zerstörung des Tempels Deportationen Im Exil: Identitätsfindung Abgrenzung Teil der „Welt“ Lernbereit

11 Die Perser Postive Wendung Toleranz „Kyros Edikt“ (Esra 6) Wiederaufbau des Tempels

12

13 Hellenistische Zeit Alexander der Große v.Chr Ptolemäer Seulekiten Makkabäer v.Chr.

14 Die Römer 62 v.Chr Pompejus „relegio licita“ Beginn des NT´s & Leben Jesu 66 n.Chr Aufstände n.Chr Bar-Koch-Bar 380 n.Chr Christentum wird Staatsreligion

15 614 Araber 1290Mamluken 1516Osmanen 1917Briten 1948Staat Israel

16


Herunterladen ppt "Geschichte Israels. Israel = „Gottesstreiter“ religiöser Würdentitel (Jakob) das außerwählte Volk das gelobte Land das Königreich das Nordreich der moderne."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen