Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Reich des Lichts - und das Reich der Finsternis Die Botschaft von Ostern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Reich des Lichts - und das Reich der Finsternis Die Botschaft von Ostern."—  Präsentation transkript:

1 Das Reich des Lichts - und das Reich der Finsternis Die Botschaft von Ostern

2 Jesus ist auferstanden Die Auferstehung Jesu von den Toten ist eine zentrale Wahrheit des christlichen Glaubens. Paulus sagt: Wenn Jesus nicht auf- erstanden ist, wäre unser Glaube wertlos.

3 Gott zeigt seine grosse Macht Gott hat schon oft seine Macht gezeigt: Teilung vom roten Meer Mauern von Jericho stürzen ein Die Sonne steht still (bei Josua) was noch....?

4 Aber die grösste Macht zeigt Gott bei der Auferstehung Jesu (Eph. 1, 19-20)

5 Was hat Jesus getan? Er nahm dem Feind die Macht (Hebr. 2, 14) Er entriss ihm die Schlüssel des Todes (Offenbarung 1, 18) Er stellte den Feind öffentlich zur Schau. Der Teufel ist besiegt! Jeder Engel, jeder Dämon - alle wissen das. Weißt du es auch?

6 Der Kampf zwischen Licht und Finsternis

7 Der Satan ist besiegt. Doch er möchte noch viele Menschen verführen.

8 Wir leben in diesem Kampf: Die Bibel sagt wir sollen Überwinder sein! Wir sind weit mehr als Überwinder durch den, der uns geliebt hat: Jesus Christus. Röm. 8, 37

9 Woher kommen die Probleme? Von der sündigen Natur (= Fleisch) Aus der Welt (= Menschen, die ohne Gott leben) Vom Satan

10 Wie können wir den Satan überwinden? Eph. 6, 10 : Werdet stark durch den Glauben an Christus und im Vertrauen auf seine Macht. Wir sollen Jesus vertrauen. Wir sollen bekennen, was Jesus für uns getan hat: der Satan ist besiegt! Wir sollen bekennen, dass wir zu Jesus gehören: wir leben in Seinem Reich, und sind seine Kinder!

11 Wie können wir unser Fleisch überwinden? Wer auf das Fleisch sät, wird vom Fleisch Verderben ernten. Wer sich aber durch Gottes Geist führen lässt, dem wird Gott das ewige Leben schenken. (Galater 6, 8). Laßt euer Leben vom Heiligen Geist bestimmen. Wenn er euch führt, werdet ihr allen selbstsüchtigen Wünschen und Verlockungen widerstehen können. (Gal. 5, 16)

12 Wie können wir die Welt überwinden? Jesus betet für uns (Johannes 17, 5), daß Gott uns in der Welt bewahrt. Johannes lehrt uns: Liebet nicht diese Welt, die von Gott nichts wissen will. Hängt euer Herz nicht an sie, auch nicht irgend etwas, das zu dieser Welt gehört. Denn wer die Welt liebt, kann nicht gleichzeitig, Gott, den Vater lieben. 1. Johannes 2, 15

13 Der Lohn für Überwinder (1) Darf vom Baum des Lebens essen (Offenbarung 2, 7). Wird ewig leben (Offenbarung 2, 11). Weisser Stein, neuer Name, Brot vom Himmel (Offenbarung 2, 17)

14 Der Lohn für Überwinder (2) Macht über die Völker der Erde (Offb. 2, 26) Weisse Kleider, Name im Buch des Lebens (Offenbarung 3, 5) Säule im Tempel Gottes (Offb. 3, 12) Mit Jesus auf dem Thron sitzen (Offenbarung 3, 21)


Herunterladen ppt "Das Reich des Lichts - und das Reich der Finsternis Die Botschaft von Ostern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen