Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kreismedienzentrum M A U S M edien A genten für U nterstufen S chüler Hermann Schnirring Lehrer an der Dollinger Realschule Biberach, Medienpädagogischer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kreismedienzentrum M A U S M edien A genten für U nterstufen S chüler Hermann Schnirring Lehrer an der Dollinger Realschule Biberach, Medienpädagogischer."—  Präsentation transkript:

1 Kreismedienzentrum M A U S M edien A genten für U nterstufen S chüler Hermann Schnirring Lehrer an der Dollinger Realschule Biberach, Medienpädagogischer Berater am Kreismedienzentrum BC.

2 Kreismedienzentrum Medienkompetenz als wichtige Aufgabe der Schule Ziel: kompetent&fair im Netz der Medien

3 Kreismedienzentrum Medienkompetenz als wichtige Aufgabe der Schule Lernen mit Medien im schulischen Unterricht. Lernen über Medien im schulischen Unterricht. Allgemeine Mediennutzung von Jugendlichen: Internet, Handy – Smartphone, Soziale Netzwerke (Facebook, WhatsApp), … Aspekte des pädagogischen Jugendmedienschutzes ? ?

4 Kreismedienzentrum Grundüberlegungen: Jugendliche: sind im Umgang mit modernen Medien: oft kompetenter, schneller, erfahrener als Lehrer. Aber: in Bezug auf Risiken, Gefahren, … ??? Die Meinung und die Erfahrung von älteren Schülern wird von jüngeren Schülern oft mehr akzeptiert als die Meinung der Erwachsenen. Medien Agenten für UnterstufenSchüler

5 Kreismedienzentrum Ziele des Projekts: Ausbildung von Medien-Experten (MedienAgenten). Jüngere Schüler informieren und sensibilisieren im Umgang mit Medien. Medienkompetenz nachhaltig im Schulcurriculum verankern. Medien Agenten für UnterstufenSchüler

6 Kreismedienzentrum Konzept - MedienAgenten: Schüler der Klassen 8-10 können sich bewerben als MedienAgenten. 2-tägige Schulung der MedienAgenten durch Medien- Pädagogen. Peer coaching: Workshops von MedienAgenten (Kl 8-10) für Schüler der Klasen 6. Medienagenten erhalten ein Zertifikat Medien Agenten für UnterstufenSchüler

7 Kreismedienzentrum Inhalte: Jugendliche und Medien Internet Handy – Smartphone Urheberrecht und Persönlichkeitsschutz Soziale Netzwerke ( …) Cybermobbing Information der Polizei Medien Agenten für UnterstufenSchüler

8 Kreismedienzentrum MAUS MAUS Organisation Schule Schule: Voraussetzungen Mindestens ein/e Lehrer/in als Verantwortliche/r Schulsozialarbeit Kreismedienzentrum Kreismedienzentrum: Projektleitung und Begleitung 1. Jahr: Unterstützung bei der Planung 2-tägige Schulung der Medienagenten durch Experten-Tandem (Medienpädagogen) Materialpool für Schulung und für MedienAgenten Ab 2. Jahr: Unterstützung bei der MedienAgenten-Schulung in der Schule nach Bedarf Fortbildungsangebot (Update) für betreuende Lehrer und Schulsozialarbeiter

9 Kreismedienzentrum 1.Information der Schüler aus Klasse Bewerbungsverfahren für MedienAgenten 3.Auswahl der MA durch die Schule (4 MA pro 6-er Klasse) 4.Schulung der MA ( 2 Tage ) 5.Workshops der MA in Klasse 6 ( ca. 1-2 Wochen nach der Schulung) Medien Agenten für UnterstufenSchüler Ablauf in der Schule Weitere Organisation: Zeitliche Planung (Berücksichtigung KA-en,…) Informationen an Kollegium (Klassenlehrer Kl.6) Informationen an Eltern …

10 Kreismedienzentrum Viel Erfolg mit dem ProjektMedienAgenten

11 Kreismedienzentrum Anzahl der beteiligten Schulen 2011/12:Pilotprojekt – 1 Schule 2012/13: 10 Schulen 2013/14: 17 Schulen 2014/15:vor. 20 +… Schulen

12 Kreismedienzentrum Beteiligte Schulen 2013/14 Wieland-Gymn. Biberach Pestalozzi Gymn. Biberach Dollinger-RS Biberach Progymn. Bad Schussenried Jakob-Emele-RS Bad Schussenried Geschwister-Scholl RS Riedlingen Carl-Lämmle Gymn. Laupheim Friedrich-Adler RS Laupheim Montessori Schule Tannheim Mühlbachschule Schemmerhofen (GMS) RS Ochsenhausen Gym. Ochsenhausen RS Schwendi Mali-Schule Biberach (GMS) Bischof-Sproll-RS Biberach Bischof-Sproll-Gym. Biberach Bischof-SprollWRS Biberach

13 Kreismedienzentrum Neue Schulen 2014/15 Kreisgymnasium Riedlingen Waldorfschule Biberach Gemeinschaftsschule Bad Buchau

14 Kreismedienzentrum Anzahl der beteiligten Schüler ca. 250 ausgebildete MedienAgenten über 1500 Schüler (bis 2014) haben die Medienschulung in Klasse 5 bzw. 6 im Landkreis Biberach durchlaufen


Herunterladen ppt "Kreismedienzentrum M A U S M edien A genten für U nterstufen S chüler Hermann Schnirring Lehrer an der Dollinger Realschule Biberach, Medienpädagogischer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen