Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Cleanliness Matters 2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Cleanliness Matters 2011."—  Präsentation transkript:

1

2 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Cleanliness Matters 2011

3 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Was ist Cleanliness Matters?  Programm, um exzellente Sauberkeit zu fördern  Hauptziele –Einbindung der Operator Erkennen der Wichtigkeit von exzellenter Sauberkeit Verständnis für konkurrenzbetontes Umfeld –Erreichen sofortiger Verbesserungen Konzentration auf Bereiche mit großer Auswirkung für Gäste –Sicherstellen von nachhaltigen Verbesserungen Ressourcen zur Verfügung stellen, um zukünftig exzellente Sauberkeit zu ermöglichen

4 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Warum gerade jetzt?  Ständig wachsender Wettbewerb –Verbraucher werden immer anspruchsvoller –Gäste reagieren auf Schwächen im Bereich Sauberkeit  Veränderungen bei Burger King –20/20 Design –Überarbeitetes operationales Messinstrument (REV) –Vereinfachung der Reinigungsgeräte in EMEA  Unterstützung der Restaurant Operations –Größtmögliche Rentabilität für Operator –Liegengebliebenes Aufarbeiten (Sommerferien), sich für das Weihnachtsgeschäft vorbereiten

5 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Warum Sauberkeit wichtig ist Mangelnde Sauberkeit: 49% “werden vielleicht” oder “werden nicht” wiederkommen Ausgezeichnete Sauberkeit: 62% “werden bestimmt” wiederkommen GuestTrac data Spain 1/1/11  31/5/11. n>=16,260

6 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Hürden auf dem Weg zur Sauberkeit  Ressourcen –Ungenügend Zeit –Falsche/Ineffiziente Reinigungsgeräte & Reinigungsmittel  Training –Mitarbeiter nutzen Geräte nicht effektiv –Mitarbeiter verstehen den Begriff “Sauberkeit” nicht richtig  Motivation –Sauberkeit hat keine Priorität

7 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Hürden überwinden - Ressourcen -  Optimierter Gebrauch von Geräten & Chemikalien –Korrekte Vorbereitung der Chemikalien –Korrekte Anwendung der Chemikalien  Optimierung des Zeitaufwands –Richtige Reinigungstechniken minimieren die benötigte Zeit –Identifizieren von Bereichen mit großer Auswirkung auf Gäste  Reinigungs- und Wartungssystem –Ausgewogenheit zwischen Reinigungsaufgaben und Geschäftsbedürfnissen –Planen und kommunizieren von Reinigungsaufgaben –Einfaches Follow-Up von übertragenen Aufgaben

8 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Hürden überwinden - Training -  Vorführung –Vorbereitung der Reinigungsmittel –Effektive Reinigungstechniken  Referenzmaterialien –“Kurzanleitung” für wichtigste Reinigungsaufgaben –Arbeitsanweisungen für weniger genutzte Reiniger  Externe Unterstützung (Kay Chemicals) –Was können Sie erwarten –Wie können Sie die Experten in Anspruch nehmen

9 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Hürden überwinden - Motivation -  Konsequenzen aufzeigen –Gäste erwarten Sauberkeit –Wahrscheinlichkeit eines erneuten Besuchs fällt, wenn die Sauberkeit nachlässt  Gut ist nicht gut genug –Nur 1 von 4 Gästen kommt “bestimmt” wieder wenn Sauberkeit mit “gut” bewertet wird (Guest Trac)  Schatten der Führungskraft –Beteiligen Sie sich heute aktiv –Teilen Sie Ihre Eindrücke mit Ihrem Team und mit Kollegen –Unterstützen Sie die Teilnahme an zukünftigen Veranstaltungen

10 CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Cleanliness Matters 2011


Herunterladen ppt "CONFIDENTIAL AND PROPRIETARY INFORMATION OF BURGER KING CORPORATION Cleanliness Matters 2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen