Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kosten - Controlling ä Elementare Gründe ä Betriebswirtschaftliche Instrumente ä Unterschiede ä Aufgabenstellung ä CO-2000 Kostenrechnungs- und Controllingsystem.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kosten - Controlling ä Elementare Gründe ä Betriebswirtschaftliche Instrumente ä Unterschiede ä Aufgabenstellung ä CO-2000 Kostenrechnungs- und Controllingsystem."—  Präsentation transkript:

1 Kosten - Controlling ä Elementare Gründe ä Betriebswirtschaftliche Instrumente ä Unterschiede ä Aufgabenstellung ä CO-2000 Kostenrechnungs- und Controllingsystem ä aus dem Hause R + S Costing-Systeme GmbH

2 Elementare Gründe 1 ä Ziele sind auf Gewinn ausgerichtet ä Unternehmensgewinn ä persönlicher Gewinn ä gut verdienen ä Gewinne steigern

3 Elementare Gründe 2 ä Entscheidungen entstehen durch: ä Informations - Verfügbarkeit ä Information als Produktionsfaktor ä Informations - Interpretation ä nur durch passende Aufbereitung möglich ä Informationsgehalt = Erfolg / Gewinn

4 Instrumente ä Operative Systeme ä z.B. WWS, PPS, Hochregallager, BDE ä Rechnungswesen ä Finanzbuchhaltung ä Anlagenbuchhaltung ä Lohn & Gehalt ä Kostenrechnung

5 Unterschiede ä FIBU-KORE ä extern-intern ä Gesetze-Unternehmen ä Zeit-Situation ä Gesamt-U-Betrieb ä Haben/Woher-Wo / Wie

6 Gewinn ? Informationsbedarf ä Welche Produkte/Aufträge ä Gewinnbeitrag ä In welchen betrieblichen Bereichen ä Kosten/ überhöhte Kosten ä welche Maßnahmen ä positiv auf Wirtschaftlichkeit

7 Aufgabenstellung ä Organisation der Information über Aufwendungen und Kosten ä Prinzip Verursachungsgerechtigkeit ä Zuordnen Kosten zu Leistungen ä absatzbestimmte Leistungen=Erzeugnisse ä innerbetr. Leistungen=Kosten statt Zukauf ä Gegenüberstellung Erlöse

8 Fazit ä Kostenrechnung / Controlling ist: ä Ursachenforschung und Zukunftsplanung ä Ausgangspunkt heutige Situation ä ständige Ermittlung und Überwachung ä Vergleich zu geplanten Zielen

9 Beispiel für Informationen ä Ergebnisrechnung unterteilt in Sparten ä Rentabilitätsuntersuchungen ä SOLL - IST Vergleiche mit Abweichung ä Nachkalkulation einzelner Aufträge ä Überprüfung Kapazitätsauslastung ä Überprüfung Deckungsbeiträge ä Kennzahlenvergleiche......

10 Zurechenbarkeit von Kosten ä Einzelkosten ä direkt ä proportional/Mengen ä Gemeinkosten ä indirekt ä Betriebsabrechnung ä variabel und fix

11 Betriebsabrechnung ä Gemeinkosten/Periode ä entsprechend dem Verbrauch zurechnen ä Zurechnen per Leistungsanteil ä Ermittlung von Bezugsgrößen und Kalkulationssätzen ä PLANRECHNUNG - ISTRECHNUNG

12 Beliebige Bezugsgrößen

13 Innerbetriebliche Leistungsverrechnung ä Kostenstelle erbringt Leistungen für sich und andere Kostenstellen ä Konkurrenz zu zukaufbaren Leistungen ä Belastung der empfangenden Stellen ä Kostarten ä Kostenstellen ä Kostenträgerverfahren

14 Umlagen und Interne LV

15 Pi mal Daumen = OUT ä Professionelles Management-Instrument ä Verursachung / Leistung ä Prognose für die Zukunft auf Grundlage des durch konkrete Zahlen abgebildeten IST-Zustandes

16 Kostenstellenrechnung ä Controlling von Kosten, Kapazitäten durch: ä Kosten- und Leistungsplanung ä welche Kosten und Leistungen sind zu erwarten ä Kosten- und Leistungstransparenz ä wo sind Kosten und Leistungen entstanden ä wo und warum sind Abweichungen entstanden ä Verrechnung und Verteilung indirekter Kosten ä Ermitteln Kostensätze für Vor- u.Nachkalkulation

17 Kostenträgerrechnung ä Controlling ä der Betriebsleistung ä Kostenträgerzeitrechnung ä der Produktivität ä Nachkalkulation (Kostenträgerstückrechnung) ä des Betriebsergebnisses ä kurzfristige Erfolgsrechnung

18 Individuell definierbare Kostenträgerhierarchien ä Fertigungsauftrag ä Artikel ä Artikelgruppe ä Sparte ä Unternehmen ä Arbeitsauftrag ä Teilprojekt ä Projekt ä Bereich ä Unternehmen

19 Deckungsbeitragsrechnung ä Controlling ä des Produkterfolges ä des Produktgruppenerfolges ä des Spartenerfolges ä... ä des Kundenerfolges ä... ä stufenweise Deckungsbeitragsrechnung

20 CO ä Offene Schnittstelle (TransDATA) ä Standard-Schnittstelle Excel ä Datenbanken Access, MS-SQL, DB2/400 ä Alle Branchen ä Alle Kostenrechnungsverfahren ä Beliebige Auswertungen (Formel und drill down)

21 CO ä Wir helfen Ihnen ä Information ä Voranalyse ä Analyse / Pflichtenheft ä Customizing ä Schulung ä Test ä Echtlauf ä 20 Jahre Erfahrung


Herunterladen ppt "Kosten - Controlling ä Elementare Gründe ä Betriebswirtschaftliche Instrumente ä Unterschiede ä Aufgabenstellung ä CO-2000 Kostenrechnungs- und Controllingsystem."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen