Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dozent: Sven KorpjuhnKursunterlagen: Mail: Tel: 089-189 20 403 Handy: 0160-4931335.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dozent: Sven KorpjuhnKursunterlagen: Mail: Tel: 089-189 20 403 Handy: 0160-4931335."—  Präsentation transkript:

1 Dozent: Sven KorpjuhnKursunterlagen: Mail: Tel: Handy:

2 Überblick Desktop Virtualisierung Server Virtualisierung Thin- Server und Clients Anwendungsvirtualisierung Sicherheitsaspekte Marktübersicht Konfiguration Anforderungen an Soft- und Hardware Software konfigurieren VM installieren VM konfigurieren und Ressourcen zuweisen Schnittstellen zwischen Host und Client Virtuelle Vernetzung & Backup Virtuelle Netzwerkressourcen VM im Netzwerk Snapshots Recovery einer VM Green IT Energieverbrauch & Rechenzentren IT und Klimawandel Ökologie vs. Ökonomie Green IT Rechenzentren / Bausteinprüfung Bedeutung der Virtualisierung für Green IT Energie- und Temperaturmonitoring Optimierung von Hard- und Software Optimierung von Energieverbrauch, Kühlung USV Bausteinprüfung

3 Ein Rechner mehrere OSMehrere Rechner ein Server Ein Server ein Client

4 Anwendungsbeispiele Testumgebung für neue Software (Training) Testen von Netzwerkumgebungen Kompatibilität für ältere OS bereitstellen Schutz vor Vieren und DAU Erstellen von Tutorials Vorteile Nur eine Tastatur und Maus Nur einen physikalischen Rechner Einfache Sicherung des OS (Ausfallsicherheit) Voraussetzungen Ausreichend Arbeitsspeicher Ausreichend Festplatte Ausreichend CPU ggf. auch Grafikpower Virtualisierungssoftware Scenario: Mehrere OS gleichzeitig auf einem Rechner

5

6 Scenario: Mehrere Rechner nutzen die Ressourcen eines Servers Anwendungsbeispiele Heimarbeitsplätze Thin Client Lösungen Vorteile Bessere Ressourcen- Nutzung Energieersparnis Einfache Sicherung und Administration Voraussetzungen Ausreichend Arbeitsspeicher (Server) Ausreichend Festplatte (Server) Ausreichend CPU ggf. auch Grafikpower (Server) Virtualisierungssoftware

7 Ein Server ein Client (VNC)Anwendungsbeispiele Softwaresupport Server Fernsteuerung Vorteile Örtliche Unabhängigkeit Voraussetzungen Virtualisierungssoftware

8 Beispiel TeamViewer

9

10 Sicherheitsaspekte Traue niemanden weiter, als dass Du ihn werfen kannst! TeamViewer Server Client Host NSA Finanzamt Mitbewerber Andere Kriminelle Susi SorglosHans Hilfreich Bösewicht VNC bzw. Remote Desktop Lösung über eine sichere VPN Verbindung

11 Hypervisor Typen Hypervisor Betriebssystem OS 1 OS2 OS3 OS1 OS2 OS3 Class 1 nativ Class 2 hosted


Herunterladen ppt "Dozent: Sven KorpjuhnKursunterlagen: Mail: Tel: 089-189 20 403 Handy: 0160-4931335."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen