Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Virtuelle Testumgebung zu Schulungszwecken Projektpräsentation 18.12.2009 Ausführende: J. Schiller A. Urban S. Taschke T. Klassi.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Virtuelle Testumgebung zu Schulungszwecken Projektpräsentation 18.12.2009 Ausführende: J. Schiller A. Urban S. Taschke T. Klassi."—  Präsentation transkript:

1 Virtuelle Testumgebung zu Schulungszwecken Projektpräsentation Ausführende: J. Schiller A. Urban S. Taschke T. Klassi

2 Gliederung Auftrag Ist – Analyse Soll – Konzept Planung Implementierung Testläufe Einweisung und Übergabe Quellenangaben Fazit ©2009 by Netcom2

3 Auftrag Virtualisierte Testumgebung Netzwerke Subnetting IP – Vergabe ©2009 by Netcom3 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

4 Ist - Analyse ©2009 by Netcom4 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit Kundenkontakt 16 Schulungs- und 1 Dozentenrechner verschiedene Kurse Teilnehmerwunsch : Testumgebung kein getrenntes, frei konfigurierbares Netz

5 Ist - Analyse ©2009 by Netcom5 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit Gegeben: 17 Windows – Rechner Betriebssystem – Software: Windows XP Server 2003

6 Ist - Analyse ©2009 by Netcom6 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

7 Soll - Konzept Zielsetzung: getrenntes, frei konfigurierbares Netz Netzwerke, Subnetting, IP – Vergabe Virtualisierungssoftware geringe Kosten ©2009 by Netcom7 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

8 Soll - Konzept ©2009 by Netcom8 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

9 Planung Systementwurf VM – Ware oder MS Virtual PC physikalische Trennung oder zweite Netzwerkkarte Anbindung mit Switch ©2009 by Netcom9 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

10 Planung ©2009 by Netcom10 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit Phasen - Nr.Projekt - PhaseEinzel - StdGesamt - Std 1Ist – Analyse 3,5 2Soll – Konzept 3,5 3Entwurf / Planung 3 4Implementierung 4.1Hardware – Installationen Einbau der 2.NIC Anschluss Switch mit Patchkabeln1 4.2Software – Installation Installation von MS Virtual PC Installation und Konfiguration VM5 5Testlauf 6 6Dokumentation 5 7Übergabe und Einweisung 2 Gesamt - Aufwand in Std 32

11 Planung Ressourcen, die zur Verfügung stehen: Rechner mit Monitor Virtualisierungssoftware MS Virtual PC Betriebssystem – Software für die Erstellung des Server-Image Betriebssystem – Software für die Erstellung der Client-Images ©2009 by Netcom11 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

12 Planung Ressourcen, die gekauft werden müssen: Netzwerkkarte (Fast Ethernet LAN Card, 10/100) Layer 2 - Switch (LogiLink Fast Ethernet Switch 5-Port) Patchkabel 1 m RJ45 Patchkabel 3 m RJ45 Patchkabel 5 m RJ ©2009 by Netcom12 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

13 Planung Ressourcen Personal: Teamleiter: Jürgen Schiller Schriftführer: Andreas Urban Technik: Stefan Taschke Technik: Tanar Klassi Ansprechpartner ITW: Hr. Schwager ©2009 by Netcom 13 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

14 Implementierung Hardwareinstallation Einbau der zweiten Netzwerkkarte Geräte stark verschmutzt vier Rechner pro Reihe an einen Layer2 – Switch Dozentenrechner an ersten Switch Switches verbunden ©2009 by Netcom14 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

15 Implementierung Softwareinstallation Download MS Virtual PC Verteilung über das ITW – Netz Standardinstallation Installation eines Windows XP bzw. eines Windows Servers 2003 als VM Installations-Medien standen zur Verfügung fertige VM – Images auf alle Rechner Sicherheitskopien ©2009 by Netcom15 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

16 Implementierung Einrichtung der VM Server 2003 Zweite Netzwerkkarte konfigurieren Server starten Active Directory einrichten Domänenname (z.B.: Testdomäne) eingeben DNS aktivieren DHCP – Range einrichten und aktivieren ©2009 by Netcom16 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

17 Implementierung ©2009 by Netcom17 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

18 Implementierung Einrichtung der VM XP Professional Zweite Netzwerkkarte konfigurieren XP starten einheitliche Arbeitsgruppe einrichten IPs manuell oder automatisch über DHCP eintragen. automatisch : DHCP aktivieren manuell : Gateway und DNS = Server – IP Freigaben zu Testzwecken erstellen ©2009 by Netcom18 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

19 Implementierung ©2009 by Netcom19 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit - automatisch (DHCP)- manuell

20 Testläufe Beispiele Einstellungen gemäß Protokoll vornehmen Konsolenabfragen wie : ipconfig /all ping Arbeitsgruppen – Computer und Freigaben anzeigen lassen ©2009 by Netcom20 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

21 Testläufe ©2009 by Netcom21 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

22 Testläufe Ergebnisse Rechner im selben Netz: können sich in der Arbeitsgruppe sehen auf Freigaben zugreifen Anpingen ist möglich Rechner in verschiedenen Netzen: können sich nicht in der Arbeitsgruppe sehen nicht auf Freigaben zugreifen und das Anpingen ist nicht möglich Wird eine IP aus der DHCP – Range fest vergeben, erscheint sie im Server als bad address und wird nicht mehr über DHCP vergeben ©2009 by Netcom22 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

23 Einweisung und Übergabe Funktionsweise des virtuellen Netzes Testkonfigurationen Weitere Einsatzgebiete der virtuellen Testumgebung z.B.: Aufbau einer kompletten Domänen – Landschaft (Server – Client), Web – Server, File – Server etc. Kundendokumentation : Gerätekonfiguration ©2009 by Netcom23 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung/Übergabe Einweisung/Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

24 Quellenangaben IT – Handbuch (Westermann – Verlag) TecChannel Microsoft ©2009 by Netcom24 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

25 Fazit Implementierungen liefen ohne Komplikationen Testläufe wurden wie geplant durchgeführt Virtuelle Testumgebung wurde dem Kunden mit positiver Resonanz übergeben ©2009 by Netcom25 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit

26 Ende ©2009 by Netcom26 Auftrag Auftrag Ist – Analyse Ist – Analyse Soll – Konzept Soll – Konzept Planung Planung Implementierung Implementierung Testläufe Testläufe Einweisung / Übergabe Einweisung / Übergabe Quellenangaben Quellenangaben Fazit Fazit Netcom - Team Ausführende: J. Schiller A. Urban S. Taschke T. Klassi


Herunterladen ppt "Virtuelle Testumgebung zu Schulungszwecken Projektpräsentation 18.12.2009 Ausführende: J. Schiller A. Urban S. Taschke T. Klassi."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen