Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.ruhr-tourismus.de Axel Biermann Ruhr Tourismus GmbH KOMM ZUR RUHR Duisburg im touristischen Kontext der Region.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.ruhr-tourismus.de Axel Biermann Ruhr Tourismus GmbH KOMM ZUR RUHR Duisburg im touristischen Kontext der Region."—  Präsentation transkript:

1 Axel Biermann Ruhr Tourismus GmbH KOMM ZUR RUHR Duisburg im touristischen Kontext der Region

2 2 Wo stehen wir und mit welchen Themen wollen wir welche Zielgruppen in welchen Märkten erreichen?

3 Alleinstellungsmerkmal: Industriekultur 3

4 Kulturreisen 4

5 Events 5

6 Shopping 6

7 Städtereisen 7

8 Kulinarik 8

9 Rad fahren 9

10 10 „gut gebildete Best Ager“ „Junge Leute“ (Singles / Paare – ohne Kinder) „Neue Familien“ Alter der Befragten: Jahre Schulbildung: Abitur, Fachhochschule/ Staatsexamen Alter der Befragten: unter 35 und 1 und 2 Personenhaushalte und keine Kinder unter 14 Jahren im Haushalt lebend Alter der Befragten: Jahre Haushaltsnetto- einkommen ab 1500€ und mind. 1 Kind im Haushalt lebend Zielgruppen

11 Strategische Ausrichtung - Quellmärkte 11

12 12 Entwicklung Gästeankünfte und Übernachtungen im Ruhrgebiet

13 13

14 14

15 15

16 RTG sorgt für Lebensqualität! 16 RUHR.TOPCARD Römer-Lippe-Route RuhrtalRadweg RuhrKunstMuseen RUHR.MEETING Eventmarketing

17 17 Alle Events und Marken der RTG sollten nach Möglichkeit folgende Zielsetzungen erfüllen  Vermarktung der Industriekultur  Förderung der regionalen und interdisziplinären Zusammenarbeit  nachhaltige Fortsetzung der Kulturhauptstadt-Idee  Präsentation der neu geschaffenen Erlebnisareale  Reiseanlass in die Metropole Ruhr/ innerhalb der Metropole Ruhr  Stärkung der regionalen Identität  Standortmarketing

18 18

19 19

20 20 Ziele : ‗Steigerung der Übernachtungszahlen. Als Ziel ist hier eine Steigerung bei Ankünften und Übernachtungen von 5-10% anzusetzen. ‗Neben den Übernachtungszahlen sind die Tagesbesucher ein wichtiger Indikator. Ziel ist, dass die 30 besucherstärksten Touristenattraktionen der Metropole Ruhr insgesamt einen jährlichen Besucherzuwachs von ca. 5-10% erreichen sollen. ‗Eine weitere starke Präsenz auf dem Reiseveranstaltermarkt, in den entsprechenden Medien (Print und online) sowie die effiziente Bündelung der Kräfte der Region ‗Weitere Nebenziele sind der Ausbau der touristischen Angebotsinfrastruktur sowie die Verstetigung des Prozesses des Imagewandels

21 21 Vision Ruhr Tourismus 2030 ‗Langfristig muss es das Ziel sein, ein ähnliches Verhältnis zwischen Einwohnern und Übernachtungen zu erzielen, wie es die großen städtetouristischen Destinationen Deutschland haben, nämlich 1:4. ‗Für das gesamte Ruhrgebiet würde dies eine Erhöhung der Übernachtungszahlen von derzeit ca. 7 Mio. auf ca. 16 Mio. bedeuten.

22


Herunterladen ppt "Www.ruhr-tourismus.de Axel Biermann Ruhr Tourismus GmbH KOMM ZUR RUHR Duisburg im touristischen Kontext der Region."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen