Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Taubenvergämung Baustandards TP1 DB Station&Service AG 25.11.2013 Bearbeiter/Rufnummer; OE: Stefan Möhnle, 0160 97469577, I.SBH Datum: 24.11.2013 Mögliche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Taubenvergämung Baustandards TP1 DB Station&Service AG 25.11.2013 Bearbeiter/Rufnummer; OE: Stefan Möhnle, 0160 97469577, I.SBH Datum: 24.11.2013 Mögliche."—  Präsentation transkript:

1 Taubenvergämung Baustandards TP1 DB Station&Service AG Bearbeiter/Rufnummer; OE: Stefan Möhnle, , I.SBH Datum: Mögliche Strategien für die DB AG I.SBH,

2 2 Prolog Titelbild FAZ und Süddeutsche Zeitung

3 Jahr 2. Jahr 3. Jahr 250 Prolog Reproduktionsrate (vereinfacht) I.SBH,

4 Prolog Vergrämungsvielfalt I.SBH,

5 Prolog Produktion Kot von einer Taube pro Jahr I.SBH, Liter 10 kg Kot/a (entspricht 10 Tetrapaks)

6 I.SBH, Prolog Materialkosten : Zugzielanzeiger 3.500,- € Spikes 50,-€

7 I.SBH, Taubenvergrämung Value engineering Nachhaltigkeit Wertschaffung Wertsteigerung Werterhaltung Wertminderung Wertvernichtung Werterhaltung, Qualitäts- und Kundenoffensive

8 8 Taubenvergrämung Drei Thesen zu DB Station&Service AG Gut ist, dass Vergrämung stattfindet. 1. Es gibt noch kein einheitliches Vorgehen. - Differierende Budgets der Taubenvergrämung in den RBs - Rahmenvertrag Schädlingsbekämpfung wird unterschiedlich abgerufen 2. Die angewandten Vergrämungssysteme sind höchst unterschiedlich z.T. wissentschaftlich umstritten und/oder nicht nachgewiesen. - Attrappen, Spikesysteme mit 2, 3, 4 und 5 Spikes, chemische Systeme… 3. Es gibt noch Produkte, vor allem abgehängte Produkte, für die integrierte und nicht additive Taubenvergrämung entwickelt werden könnte. - Zuganzeiger, Fahrgastinformationsanlagen, Uhren, Maste… I.SBH,

9 Mögliche Handlungsschritte als Diskussionsvorschlag Was? Wann? Wer? Kostenaufwand 9 Kategorie 1 Aufklärung, unwirksame Systeme, Ansprechpartner benennen Online zur Verfügung stellen Studie zur Taubenvergrämung an Bahnhofsmanager Technische Gebäudemanager I.SB/I.SBHist nach Freigabe möglichKosten gering Kategorie 2Facilitymanagement Kooperationen mit Kommunen Allianzen mit Kommunen Facilitymanagement Mieter Food zum Thema schmieden (Müllsysteme, Futterreduzierung, Aufklärung…) I.SVV, SBNsnach Freigabe Kosten mittel Kategorie 3Planungsleitfaden erstellen, Standards definieren Ril 813 um Taubenvergrämung ergänzen, Standards für Taubenvergrämungsprodukte definieren und ausschreiben I.SBB, I.SBAnach Freigabe Kosten mittel Kategorie 4Produkte mit integrierter Taubenvergrämung entwickeln Möglichst additive Systeme der Taubenvergrämung verhindern und integrierte entwickeln I.SBAnach Freigabe und AuftragKosten mittel Kategorie 5Taubenvergrämungsteam Personal, welches Nester in Bahnhöfen beseitigt, Vergrämungsanlagen betreut und wartet DB Servicesnach Freigabe, WR und VVKosten hoch

10 Management Entscheidungsmatrix aus der Studie zum wissenschaftlichen Stand der Taubenvergrämung für eine mögliche Umsetzungsstrategie nach Kriteriengewichtung I.SBH,

11 Taubenvergrämung Fazit und Empfehlung I.SBH, Die Stadttauben sind ein vom Menschen gemachtes Problem und dieses kann auch nur durch den Menschen gelöst werden. „…Die Geister die ich rief werd ich nun nicht los…“ Die nachfolgende Empfehlung und Schritte sind natürlich vor allem abhängig von den Ressourcen Zeit und Geld. Im Sinne einer nachhaltigen und möglichst kostenneutralen Bearbeitung empfiehlt es sich: 1.Den Stand der Wissenschaft über Taubenvergrämungsysteme zentral an die Betroffenen zugänglich zu machen bzw. zu verteilen. Aufnahme der Dimensionen in die Ril 813. (Grundlagen) 2.Die Qualität damit Wirksamkeit und Nachhaltigkeit der Taubenverdrängungssysteme zu definiert und die Systemanzahl auf die erprobten Systeme zu reduzieren. (Grundlagen, Einkauf, Lastenheft, Pflichtenheft ) 3.Produkte, die für eine integrierte ggf. nachrüstbare (und nicht additive!) Taubenvergrämung prädestiniert sind über Kooperationsverträge zu entwickeln. Weitere Schritten wie z.B. Kooperationen mit Kommunen oder eigene Vergrämungsteams stehen offen.

12 I.SBH, Produkte, vor allem abgehängte Produkte, die für eine integrierten Taubenvergrämung prädestiniert sind: Uhren Zuganzeiger Lichtrohrsysteme Fahrgastinforma- tionsanlagen Aufzüge Kameras Abschnittsschilder Vitrinen DB Information Maste Brücken etc. 12


Herunterladen ppt "Taubenvergämung Baustandards TP1 DB Station&Service AG 25.11.2013 Bearbeiter/Rufnummer; OE: Stefan Möhnle, 0160 97469577, I.SBH Datum: 24.11.2013 Mögliche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen