Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Auf dem Weg zur Ganztagsgrundschule Juli 2014. Schulgesetzänderung im Juli 2014: Ganztagsgrundschulen wird Regelschule. Bis 15. Okt. können Anträge für.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Auf dem Weg zur Ganztagsgrundschule Juli 2014. Schulgesetzänderung im Juli 2014: Ganztagsgrundschulen wird Regelschule. Bis 15. Okt. können Anträge für."—  Präsentation transkript:

1 Auf dem Weg zur Ganztagsgrundschule Juli 2014

2 Schulgesetzänderung im Juli 2014: Ganztagsgrundschulen wird Regelschule. Bis 15. Okt. können Anträge für das Schuljahr 2015/16 gestellt werden. Ganztagsgrundschule

3 Ganztagsschule ist ein kostenloses Angebot. Nur das Mittagessen ist kostenpflichtig. Bei Schulen mit Ganztagsangebot entfällt die Förderung des Landes für die Kernzeitbetreuung.

4 Ganztagsgrundschule Gründe für die Einrichtung einer Ganztagsgrundschule in Oberderdingen: Wachsender Bedarf an Ganztagsbetreuung Anschlusslösung an die Ganztagsbetreuung in Kindertagesstätten

5 Ganztagsgrundschule Umfrage in Klassen 1-3 und Schulanfängern Anfang 2014 KlasseTeilnehmer3 Tage4 Tage Schulanfänger a b c a b c a b GS

6 Ganztagsgrundschule 2 Modelle: 1. Verbindliche Form Alle Schüler der Grundschule nehmen am Ganztagsunterricht teil.

7 Ganztagsgrundschule 2. Wahlform Nur die angemeldeten Schüler nehmen für mindestens 1 Schuljahr am Ganztagsangebot teil. Die angemeldeten Schüler nehmen an allen 4 Tagen am Ganztagsangebot teil.

8 Ganztagsgrundschule 2. Wahlform Alle Schüler werden nach der gleichen Stundentafel unterrichtet. Halbtags- und Ganztagsschüler werden gemeinsam unterrichtet.

9 Ganztagsgrundschule 2. Wahlform Für den Ganztagsbetrieb werden Gruppen gebildet. Diese Gruppen können klassenübergreifend gebildet werden.

10 Ganztagsgrundschule Stand: Mai 2014 Gruppenbildung 1. Gruppe: Schüler 2. Gruppe: Schüler 3. Gruppe: Schüler

11 Ganztagsgrundschule Stand: Mai 2014 Weitere Regelungen Die Schulbezirke bleiben bestehen. Alle Schulbezirkswechsel, die den Besuch einer GTS ermöglichen, werden genehmigt.

12 Ganztagsgrundschule Rhythmisierung In regelmäßigen Abständen werden Erholungs- und Bewegungspausen eingebaut. Um den langen Unterrichtstag an die Bedürfnisse der Grundschüler anzupassen, wird der Tagesablauf rhythmisiert.

13 Ganztagsgrundschule Lern- und Übungszeiten Nach der Mittagspause finden Lern- und Übungszeiten statt, in denen auch die Hausaufgaben erledigt werden. Die Lern- und Übungszeiten werden von Lehrkräften geleitet, damit gleichzeitig auch eine Förderung schwächerer Schüler stattfinden kann.

14 Ganztagsgrundschule Lernateliers - Technik/Handwerk Mögliche Bereiche: - Kunst und Kultur - Sport und Spiel - Experimente Am Nachmittag nehmen die Ganztagsschüler an Lernateliers aus verschiedenen Bereichen teil.

15 Ganztagsgrundschule Lernateliers Technik / Handwerk Werken - Handarbeit – Töpfern – Basteln – Computer - Kochen Experimentieren Naturwissenschaftliche Experimente im Schulhaus und Natur Kunst und Kultur StromART: Malen/Zeichnen - Theater - Tanz Sport und Spiel Spiele auf dem Pausenhof/Sporthalle – Gesellschaftsspiele – Brettspiele – pädagogische Spiele

16 Ganztagsgrundschule Ziel der Ganztagsgrundschule Schaffung eines pädagogisch hochwertigen Angebots Klassenstunde für alle Grundschüler Lern- und Übungszeiten Hausaufgabenbetreuung Lernateliers - Arbeitsgemeinschaften

17 Ganztagsgrundschule Weitere Teilnahme am Jugendbegleiterprogramm Ausbau der Kooperation mit den örtlichen Vereinen Fortsetzung von StromART Finanzierung durch örtliche Sponsoren Personelle Unterstützung durch den Schulträger

18 Ganztagsgrundschule Mittagsband Schulträger ist zuständig für: Bereitstellung und Aufsicht beim Mittagessen (60 Min)

19 Ganztagsgrundschule Zusätzliche kostenpflichtige Betreuungsangebote können vom Schulträger weitergeführt werden. 07:00 – 07:25 Uhr vor Ganztagsschule 15:30 – 17:00 Uhr nach Ganztagsschule 07:00 – 07:25 Uhr vor Halbtagsschule 12:05 – 13:00 Uhr nach Halbtagsschule

20 Ganztagsgrundschule

21

22

23

24 Mensa Mensa im Schulgebäude statt in der Aschingerhalle Umbau des Zeichensaals


Herunterladen ppt "Auf dem Weg zur Ganztagsgrundschule Juli 2014. Schulgesetzänderung im Juli 2014: Ganztagsgrundschulen wird Regelschule. Bis 15. Okt. können Anträge für."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen