Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SCHULE TRIFFT WIRTSCHAFT 2014 Pfaffechappe. Schule trifft Wirtschaft Die UNTERNEHMREGRUPPE WETTBEWERBSFÄHIGKEIT und LPLUS bringen praxisnahes, unternehmerisches.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SCHULE TRIFFT WIRTSCHAFT 2014 Pfaffechappe. Schule trifft Wirtschaft Die UNTERNEHMREGRUPPE WETTBEWERBSFÄHIGKEIT und LPLUS bringen praxisnahes, unternehmerisches."—  Präsentation transkript:

1 SCHULE TRIFFT WIRTSCHAFT 2014 Pfaffechappe

2 Schule trifft Wirtschaft Die UNTERNEHMREGRUPPE WETTBEWERBSFÄHIGKEIT und LPLUS bringen praxisnahes, unternehmerisches Gedankengut in Ihr Klassenzimmer. So ergänzen wir den Berufswahlunterricht der Schulen mit Inhalten direkt aus der Berufswelt und der Wirtschaft. Diese wertvollen Erfahrungen bereichern den Informations- stand und ermöglichen somit wiederum den Entscheidungs- prozess nachhaltiger und breiter abgestützt durchzuführen.

3 Start zur Berufswahlwoche Baden 2014 Schule trifft Wirtschaft CMC C OACHING M EDIATION C ONSULTING

4 Schule trifft Wirtschaft Liebe Eltern, liebe SchülerInnen, liebe Interessierte Jugendliche wünschen sich einen spannenden Beruf, einen Beruf, der sie erfüllt, eine Berufslehre, welche sich ideal an die obligatorische Schulzeit anfügt. Die Auswahl an Berufen ist gross, der Weg zur Berufsfindung häufig aber steinig und mit Hindernissen versehen. Am geplanten Anlass können die Teilnehmenden verschiedene Berufszweige kennen lernen. Chefs und Stifte stehen für Informationen und Auskünfte bereit. Daneben erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit, „live“ ein Vorstellungsgespräch mit den Chefs verschiedener Betriebe durchzuführen, dies als Vorbereitung für ihre kommenden Bewerbungsprozesse. Georg Ziffermayer Schulleiter Ein Beruf fürs Leben?

5 Schule trifft Wirtschaft Simultanes Bewerben Die SchülerInnen können in einem wirklichkeitsnahen Bewerbungsgespräch bei Fachleuten erste Erfahrungen sammeln. Die Vorbereitung auf das Gespräch und das Erstellen des eigenen Dossiers gehört ebenso zur Aufgabe. Die BewerberInnen erhalten wertvolle Rückmeldungen zu Berufsfindung, Auftritt und Unterlagen.

6 Schule trifft Wirtschaft Simultanes Bewerben

7 Schule trifft Wirtschaft Gateway Die Berufswünsche der Jugendlichen korrespondieren nicht immer mit ihren Fähigkeiten und Kompetenzen. Die Ausbildungsbetriebe sind jedoch auf aussagekräftige Bewerbungen bzw. geeignete BewerberInnen angewiesen. GATEWAY als neuartiges Onlineportal bietet den Jugendlichen Hilfestellung für den erfolgreichen Start in das Berufsleben, in einen Beruf, der zu ihnen passt. GATWAY Berufsfeld- und Berufswahltests dienen als Orientierungshilfe.

8 Schule trifft Wirtschaft Rent a Stift  Es werden Berufsbilder vorgestellt.  Was ist zu beachten?  Was würde ich heute anders machen?  Wo gibt es Hilfestellung/Informationen? Mit der Sprache der Jugend und mit noch frischen Eindrücken werden Erfahrungen im Berufswahlprozess, zum Übertritt und zum Lehrbeginn beschrieben.

9 Schule trifft Wirtschaft Rent a Stift

10 Schule trifft Wirtschaft Rent a Stift / Rent a Boss Der Auszubildende ist durch den «Chef» begleitet (wie in der Lehre wird er auch hier nicht allein gelassen). Er kann auch wertvolle Tipps für die Schüler geben, welche Qualifikationen und Kompetenzen für einen Arbeitgeber wichtig sind. Welches verhalten ist erwünscht? Was geht gar nicht? Welche Kriterien werden bei der Auswahl künftiger Lehrlinge beachtet?

11 Schule trifft Wirtschaft Ein voller Erfolg  Simultanes Bewerben: ~ 90 Test-Vorstellungsgespräche  9 Referenten: aus Wirtschaft, Gewerbeverein, Berufs- und Persönlichkeitsbildung  Rent a Stift: 8 Lernende, 3 Ausbildner, Div. Berufsbilder  Gateway: Berufswahlanalyse, ~90 Schüler  Networking: Schulleitung-Lehrer-Schüler-Wirtschaft- Betriebe-Verbände.  über diesen Anlass hinaus.  Durchwegs positive Rückmeldungen

12 Schule trifft Wirtschaft CMC C OACHING M EDIATION C ONSULTING Vielen Dank! An alle, die zu diesem interessanten & erfolgreichen Projekt beigetragen haben. Fragen?


Herunterladen ppt "SCHULE TRIFFT WIRTSCHAFT 2014 Pfaffechappe. Schule trifft Wirtschaft Die UNTERNEHMREGRUPPE WETTBEWERBSFÄHIGKEIT und LPLUS bringen praxisnahes, unternehmerisches."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen