Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

JS, 02/03 BSc in Informatik an der Universität Oldenburg Dr. Jürgen Sauer Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Fachbereich Informatik Escherweg 2 26121.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "JS, 02/03 BSc in Informatik an der Universität Oldenburg Dr. Jürgen Sauer Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Fachbereich Informatik Escherweg 2 26121."—  Präsentation transkript:

1 JS, 02/03 BSc in Informatik an der Universität Oldenburg Dr. Jürgen Sauer Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Fachbereich Informatik Escherweg Oldenburg

2 JS, 02/03 Informatik-Studiengänge Diplom-Studiengang Informatik Anfänger WS 00/01: 223 Rückmeldungen WS 02/03:150 (67%) Bachelor-Studiengang BSc in Informatik (bei der ZEvA ohne Auflagen akkreditiert) Anfänger WS 00/01: 79 Rückmeldungen WS 02/03:45 (57%) Master-Studiengang MSc in Informatik (geplant) jeweils mit wählbaren Schwerpunkten Lehramtsstudiengänge: Ergänzungsfach Informatik für das Lehramt an Gymnasien Informatik für das Lehramt an berufsbildenden Schulen (in Verbindung mit Wirtschaftswissenschaften)

3 JS, 02/03 BSc/ MSc-Studiengänge BSc (6 Semester): Vermittlung von Basiswissen Wahlmöglichkeiten (Anwendungsfach, Schwerpunkt) Abschlussarbeit (Individuelles Projekt) Teilzeitstudium ab 2. Studienjahr möglich (EIN Treffer) MSc (3 oder 4 Semester, geplant zum WS 2003/04): Spezialisierung 2 Ausprägungen: Kerninformatik, Eingebettete Systeme Bereichswahlmodule, Projektgruppe Abschlussarbeit

4 JS, 02/03 Modularisierung Module einheitlicher Größe (~ 4 SWS Präsenzunterricht) typisch: 3 VL + 1 Ü auch: 2 VL + 2 Ü 2 VL + 2 Seminar 0 VL + 4 Praktikum,... 5 Module pro Semester (es sind Mehrfachmodule möglich) 6 ECTS-Punkte pro Modul, insgesamt 30 pro Semester Arbeitsstunden pro Modul pro Semester (inkl. Vor- und Nachbereitung und Prüfungsvorbereitung) Arbeitsstunden insgesamt pro Semester Pflichtmodule (verbindlich vorgegeben) Wahlmodule für Anwendungsfach ab 3. Semester: 4-5 Module für Schwerpunkt ab 3. Semester: 7-9 Module

5 JS, 02/03 Schwerpunkte und Anwendungsfächer Interdisziplinäre Schwerpunkte Wirtschaftsinformatik Eingebettete Systeme und Mikrorobotik Umweltinformatik Anwendungsfächer Ziel: Anwendungsbereiche, Problemstellungen, Lösungsansätze kennen lernen Alle in Oldenburg angebotenen Fächer möglich, u.a. Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Marine Umweltwissenschaften Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre Erziehungswissenschaften, Psychologie, Philosophie Kunst, Musik Anglistik

6 JS, 02/03 Prüfungen Studienbegleitend: erste und zweite vorlesungsfreie Woche Wiederholungsprüfung: letzte vorlesungsfreie Woche 3 bzw. 4 Versuche (innerhalb von 15 Monaten): Freiversuch (falls innerhalb der Regelstudienzeit) Prüfung 1. Wiederholungsprüfung 2. Wiederholungsprüfung Besonderheit 1. Studienjahr: man darf Module des 2. Studienjahrs erst belegen, wenn 7 von 10 Modulen des 1. Studienjahres bestanden sind Maximal 100 Notenpunkte, Notenskala: umgerechnet zu Noten Bestanden ab 40 Punkte

7 JS, 02/03 Studienverlauf BSc

8 JS, 02/03 BSc mit Schwerpunkt: Wirtschaftsinformatik

9 JS, 02/03 Unterstützung im Studium Orientierungsphase Kennenlernphase zu Beginn des 1. Semesters Erstsemestertutorium Erleichterung der Eingewöhnung im 1.Semester Studienberatung Hilfe bei Fragen zur Studiengestaltung Mentorenprogramm Persönliche Beratung und Begleitung während des Studiums Absolventenvereinigung OLDIES Erfahrungsaustausch zwischen Absolventen und Studierenden

10 JS, 02/03 Erfahrungen Module fordern „neue“ Veranstaltungen und neues Veranstaltungsmanagement (z.B. 1-stündige Übungen in 2- stündigem Ablauf) Umstellung der Prüfungsmodalitäten fordert neue Prüfungen und neue Zeitplanung Anpassung aller Nebenfachvereinbarungen (Modulform? Studienbegleitende Prüfungen?) Verschulung versus Planung des „eigenen“ Studiums Mengenprobleme bei Prüfungen/ Proseminar Durchlässigkeit und Module erlauben flexible Gestaltung


Herunterladen ppt "JS, 02/03 BSc in Informatik an der Universität Oldenburg Dr. Jürgen Sauer Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Fachbereich Informatik Escherweg 2 26121."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen