Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Umfrage Ihre Meinung ist uns wichtig.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Umfrage Ihre Meinung ist uns wichtig."—  Präsentation transkript:

1 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Umfrage Ihre Meinung ist uns wichtig

2 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Inhalt Informationen über die Rückläufe Einzelauswertung der Themen Auswertung der Umfrage Überblick über die Anmerkungen Bewertung der Ergebnisse Maßnahmen Besprechung des weiteren Vorgehens

3 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Befragungszeitraum Die Befragung wurde am gestartet 1. Abgabetermin: Rücklauf seitens der Professorinnen und Professoren war sehr gering, deshalb wurde bei diesen eine gezielte Nachfassaktion gestartet. 2. Abgabetermin: Fazit: Rücklauf wurde deutlich verbessert. Insgesamt liegen 220 Fragebögen vor

4 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Rückläufe im Überblick

5 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Rückläufe nach Personengruppen/ Fakultäten

6 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Rückläufe nach Standorten/Gebäuden

7 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Bewertungsskala

8 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Aufbau der Präsentation Grafische Darstellungen der Ergebnisse Bewertung der Themen Maßnahmen zu den Themen (falls erforderlich) Handschriftliche Anmerkungen zu den Themen Zu jedem Thema gibt es derzeit folgende Folien: Nach Bewertung der Ergebnisse werden ergänzt werden (bis Mai 2007):

9 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Weiteres Vorgehen Bewertung der Ergebnisse durch die Dezernentinnen und Dezernenten (bis 31.3.) Besprechung und Planung von Maßnahmen (bis 31.3.) Informationen, Besprechung der Planungen, Konkretisierung der Handlungsbereiche – (ca. Mai-Juli) durch standortbezogene Gespräche mit Dekanen/Institutsleitungen Bekanntgabe im Internet Umsetzung von ggf. notwendigen/sinnvollen Maßnahmen, Veränderungen etc. und Überprüfung von kritischen Geschäftsprozessen Ab sofort, verstärkt ab April 2007

10 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Druckerei Kopierservice Einkauf/Finanzen DV-Rahmenverträge Personal Reisekosten Abwicklung v. Berufungsverfahren Studentische Hilfskräfte International Office Evaluation Technik Gesundheitsförderung/Arbeitssicherheit Bauangelegenheiten/Hausverwaltung Interne Öffentlichkeitsarbeit Gedruckte Informationen Elektronische Informationen Beihilfe Fortbildung Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Themen im Überblick

11 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Druckerei Zurück zum Inhalt

12 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Druckerei Zurück zum Inhalt

13 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zur Druckerei Es darf nicht sein, dass die Druckerei Aufträge, die dringend sind, nicht erledigt, weil z. b. die CI nicht 100%-ig erfüllt ist. Es kann darauf aufmerksam gemacht werden, mehr aber auch nicht. Ich hatte die Druckerei gebeten, etwas innerhalb von 2 Tagen zu drucken, da es sehr eilig war. Das wurde ohne Begründung abgelehnt. Die Freundlichkeit des Personals in der IWZ-Druckerei ist gerade in den letzten Jahr sehr gut! Verbesserungsvorschlag: Kunde wird per oder AB informiert, wenn Auftrag fertig ist! Das Leistungsangebot der Druckerei sollte transparenter sein. Es gibt immer wieder Schwierigkeiten mit den Deckblättern bei Broschüren etc. (CI-gerecht?). Hier könnte durch verbindliche Vorlagen im Intranet Abhilfe geschaffen werden. Dabei sollte das Logo sowohl in schwarz als auch blau zur Verfügung gestellt werden. Die schlechte Bewertung unter Service/Lösungsorientierung bezieht sich nicht auf Frau XY, sondern den Drucker. Die Herstellung von Flyern und Infomaterial ist zu teuer und qualitativ nicht befriedigend.

14 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Kopierservice Zurück zum Inhalt

15 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zum Kopierservice Lange Wartezeiten bei Kopiererausfall, manchmal alle Kopierer defekt! Gute Entwicklung! Telefone sollten im Kopierraum sein! Damit man Störungen sofort melden kann. An den Kopierern müsste es möglich sein, Ausdrucke vom USB- Stick vorzunehmen. Ist heute woanders längst Standard. Die Kopierer müssten mit Scannern ausgerüstet sein. Die Dateien müssten auf USB/Stick abzuspeichern sein etc. Die Kopierer sind zu "sensibel". Sie haben häufig Papierstau oder bleiben einfach "hängen". Alltagsärger Papiermangel Wenn die die Arbeit von Fr. XY beurteilt werden soll, würde ich hier ein sehr gut vergeben! Wenn diese Frau allerdings nicht da wäre (das wurde häufig und immer wieder angedroht), dann würde der Service total zusammenbrechen! Also Hände weg von dieser Idee! Zurück zum Inhalt

16 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Einkauf und Finanzen Zurück zum Inhalt

17 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Einkauf und Finanzen Zurück zum Inhalt

18 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zu Einkauf und Finanzen Ist stark vom gerade zuständigen Sachbearbeiter abhängig Es fehlt ein benutzerfreundliches System zur Konteneinsicht! Telefonische Erreichbarkeit: Sehr gut, wenn nicht da, wird immer zurückgerufen! Seit 2 Jahren warte ich auf eine Übersicht, wie meine Berufungsmittel verwendet wurden. Die Beschaffung einer benötigten Soft- oder Hardware dauert Jahre …. Die QIS-Kontenübersicht ist für "Laien" schlicht eine Überforderung, vielleicht wäre eine "einfache" Exceltabelle Einnahmen/Ausgaben hilfreicher. Anwenderunfreundlich, unklare Begrifflichkeiten (QIS) Kompliziert, sehr langsam Hier sind verschiedene Personen, die ein sehr gut für hervorragende Arbeit verdienen. Herausragende Person ist dabei u. a. Herr XY,...

19 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences DV - Rahmenverträge Zurück zum Inhalt

20 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences DV - Rahmenverträge Zurück zum Inhalt

21 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zu DV-Rahmenverträgen Bestellschluss für Software ist viel zu früh, sollte bis Mitte Dezember bestellbar sein. Jeglich Bestellung, die von mir im Jahr bei der Firma Theis Computer betätigt wurde, oder besser jegliche Anfrage für eine Bestellung, wurde mit folgendem Satz vom Hr. XY abgelehnt: "Leider kann die Theis-Computer GmbH die von Ihnen angefragten Produkten zur Zeit nicht wirtschaftlich anbieten" Teilweise zu unflexibel und zu teuer! Schlechter Service, keine Lieferung von PC´s und Zubehör! In der Regel schlecht erreichbar, lange Rückmeldungszeiträume, zum Teil inkompetente Ansprechpartner Zurück zum Inhalt

22 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zu DV-Rahmenverträgen Leistungsverzeichnis nicht immer aktuell Preise bei nicht-serviceorientierten Produkten teilweise deutlich zu hoch Warum lässt man nicht mehr Eigenverantwortung zu? Zumindest in den Personenkreisen, die dafür die notwenige Kompetenz aufweisen? Vorgänge haben durchweg recht lange gedauert! Warum? Vertragspartner? Workflow ist zu verschlanken. Zentrale Engpässe bis zu 8 Wochen, bis Bestellung das Haus verlässt! Theis Computer; Service 1-2, aber Komponenten recht neue PC´s schon oft defekt gewesen, die dann schnell ausgetauscht wurden. Zurück zum Inhalt

23 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Reisekosten Zurück zum Inhalt

24 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Reisekosten Zurück zum Inhalt

25 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zu Reisekosten Nebenkosten werden bezahlt, tauchen aber auf Grund der vorhandenen Software nicht als Einzelposten auf. Schwierig durchzublicken, aber wenn man es kann sehr praktisch! (DB-Online) Keine Begeisterung! Derpart ist eine Zumutung. Man braucht sie bei komplexen Reisen (Ausland, Kombination Flug-Bahn etc.), sie liefern aber meist nur Teilinfos. Bsp. Reise K-Krems (AT). Haben nur Flug K-Wien herausgesucht, keine Anschlusszüge nach Krems. Das kann ich selbst! Es ist nicht ganz einzusehen, warum Forschungsreisen vom Rektor genehmigt werden müssen, nicht aber Dienstreisen Zurück zum Inhalt

26 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zu Reisekosten Bei Reisen würde man sich eher Unterstützung statt Kontrolle wünschen. Warum kann man es nicht wie in der Industrie regeln? Personalkosten sollten relevant sein! Die Trennung zwischen Dienst- und Forschungsreisen ist nicht nachvollziehbar. Warum wird ein Word-Kurs ganz, ein Konferenzbesuch nur teilweise finanziert? Ist Weiterbildung für Professoren überflüssig? "Eigenständige" Entscheidung ob Dienst- oder Forschungsreise. Muss akzeptiert werden, wenn vom Dekan entsprechend genehmigt. Unmögliche Vorgaben bei Reisekosten (Billige Hotels, aber weit vom Tagungsort, lange Reisezeiten mit billigen Verkehrsmitteln!) Sehr gut, wenn nicht da, wird immer zurückgerufen! (Telefonische Erreichbarkeit)

27 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Personal Zurück zum Inhalt

28 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Personal Zurück zum Inhalt

29 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen zu Personal Problem Höhergruppierung wiss. Mitarbeiter. Fehlende Transparenz erweckt Eindruck der Mauschelei! Stellenbesetzungsverfahren: langwierig Verträge zu Einstellungs- und Änderungsverfahren der Mitarbeiter werden nicht zeitnahe bearbeitet, so dass Mitarbeiter darunter zu leiden haben, wenn Krankenversicherung abgemeldet wird, Gehalt nicht rechtzeitig überwiesen wird, etc. Unhaltbarer Zustand für eine Serviceeinrichtung, die täglich eine genaue Personaleinsatzplanung erfordert! Information und Beratung fehlt für das neue Tarifsystem äußerst Zeitintensiv (Stellenbesetzungsverfahren) Zurück zum Inhalt

30 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Abwicklung von Berufungsverfahren Zurück zum Inhalt

31 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Abwicklung von Berufungsverfahren Zurück zum Inhalt

32 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Berufungsverfahren Umständlich: 2. Ausschreibung wenn keine weiblichen Bewerberinnen; können Frauen nicht beim 1. Mal lesen? Aussondern dann, wenn Grundanforderungen nicht erfüllt, fehlt teilweise! An diesen schlechten Bewertungen ist nicht das Personal schuld, sondern das zugrunde liegende schwerfällige System! Mit den neuen Verfahrensvorschriften zur Durchführung von Berufungsverfahren bin ich nicht glücklich: Durch die übermäßige Regulierung des Verfahrensablaufs (seitenweise Ablaufdiagramme!) und der Zwang zur Festlegung und Beurteilung einer Vielzahl von Kriterien befördern wir die Qualität der Verfahren nicht, sondern legen uns Steine in den Weg. Wir als Professoren fühlen uns auch ohne all dieser Bezüge in der Lage zu beurteilen, wen man auf eine freie Stelle berufen sollte - der gelungene Generationswechsel, der in der Fakultät 07 stattgefunden hat, beweist das! Hier ist sehr großer Handlungsbedarf! Durch Fakultätengründung und Hochschulfreiheitsgesetz sind hier sehr viele Dinge neu zu strukturieren.

33 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Studentische Hilfskräfte und Lehraufträge Zurück zum Inhalt

34 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Studentische Hilfskräfte und Lehraufträge Zurück zum Inhalt

35 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Studentische Hilfskräfte und Lehraufträge Neuregelung "Einstellung von Hiwis" mit 3 Wochen Vorlaufzeit zum offiziellen Einstellungstermin ist eher kontraproduktiv, da Studierende sich oft recht kurzfristig nach Semesterbeginn melden, der Bedarf aber regelmäßig mit Semesterbeginn besteht. Situation wird verschärft, da nun viele Tutoren gesucht werden (Studiengebühren). Wiederholtes Einreichen der gleichen Unterlagen ist unsinnig. Bei Fortsetzung der Beschäftigung sollte die Anzahl der Unterlagen optimiert werden. Viel zu viele Formulare Umständliches Verfahren Zurück zum Inhalt

36 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences International Office Zurück zum Inhalt

37 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences International Office Zurück zum Inhalt

38 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Internation Office Die Zusammenarbeit mit ausländischen Hochschulen sind eher Angelegenheit der Fakultät. Arrogantes "Auftreten" Mit Frau XY, die meine Hauptansprechpartnerin im International Office ist, kann ich sehr gut zusammenarbeiten. Zurück zum Inhalt

39 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Evaluation Zurück zum Inhalt

40 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Evaluation Zurück zum Inhalt

41 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Evaluation Bearbeitungsqualität: Fragebogen müsste aktualisiert werden! Rückfluss der Ergebnisse…., Vermittlung des Stellenwertes..., Zeitliche Kombi…. Und Akzeptanz von Ergebnissen… sind eher Aspekte, die durch die Fakultät und die jeweiligen Dozenten erfolgen müssen. Viele Fragen nicht sinnvoll, andere (wichtige) Fragen fehlen. Verbesserungsvorschläge werden gelegentlich gewünscht, aber ganz offensichtlich nicht überdacht - leider! Die Fragebögen sollten gründlich überarbeitet werden, vor allem bezüglich der Praktika und im Hinblick auf Konsistenz von V, Ü und P Die Evaluation sollte durch eine Supervision ergänzt werden. Dies würde sicher eine noch stärkere Verbesserung der Lehre bringen. Teilweise wird der offizielle Evaluationsbogen in einigen Passagen nicht korrekt verstanden. Bogen berücksichtigt die berufliche Situation der Studierenden zu wenig. Zurück zum Inhalt

42 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Evaluation Textpassagen sind enthalten, die Dozenten unterschwellig Faulheit unterstellen. Inkonsistente Aussagen auf den ausgefüllten Bögen werden in der statistischen Auswertung nicht erfasst. Ursache teilweise Fragestellungen. Wer "evaluiert" was, wo, wie? Erfolgt so spät ein Semester, dass die Studierenden nicht mehr erreichbar sind. Der Evaluationsbogen ist zu umfangreich (lästig für Studenten) evtl. über Internet ausfüllen lassen. Viel zu viel Manipulationsspielraum. Rückwirkung der Ergebnisse transparent machen! Einbettung in umfassendes Qualitätsmanagement erforderlich! Zurück zum Inhalt

43 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Technik Zurück zum Inhalt

44 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Technik Zurück zum Inhalt

45 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Technik Dass das IWZ-Hochhaus in einem schlechten Zustand ist, dafür kann die Verwaltung nichts. Das die Raumtemperatur ausreichend ist, liegt am Gebäude! Warum wurden beim Streichen des Treppenhauses derart kalte Farben gewählt? Raumtemperatur im Sommer zu hoch! Klimaanlage / Kühlung Zu warm Im Frühjahr/Herbst hat man auf der Südseite 28 Grad, auf der Nordseite 18 Grad, man behilft sich mit Imbusschlüsseln und versucht selbst zu regeln. Abhilfe: z. B. Büroräume mit Thermostaten ausstatten. Zurück zum Inhalt

46 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Gesundheitsförderung und Arbeitssicherheit Zurück zum Inhalt

47 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Bauangelegenheiten/Hausverwaltung Zurück zum Inhalt

48 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Bauangelegenheiten/Hausverwaltung Zurück zum Inhalt

49 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Bauangelegenheiten/Hausverwaltung (I) Ich verstehe nicht, dass in allen Toiletten Tag und Nacht Licht brennen muss. Nach Diebstählen werden in IWZ Hörsäle abgeschlossen. Nach Schlüsselübernahme beim Pförtner stellt man regelmäßig im Raum fest, dass Kreide und/oder Schwamm fehlen. In einigen Fällen Stromausfall, der erst nach Anruf beseitigt wird. Hausdienst soll Sorge tragen, dass in Hörsälen Lehre stattfinden kann. Telefonnr. z. B. für "Leitwarte" oder "Hausservice" fehlen im Telefonverzeichnis der Apparate! Ich verstehe nicht, warum nicht endlich wassersparende Spülungen eingebaut werden. Ich verstehe nicht, warum im Innenhof oft knallblaue Mülltüten benutzt werden - hässlich. Zurück zum Inhalt

50 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Bauangelegenheiten/ Hausverwaltung (II) Für behinderte Studierende zum Teil sehr schwierig, ebenso für rollstuhlfahrende Mitarbeiter! "Katastrophal" (Baumaßnahmen, Reinigung, Parkplätze) im Ernst, könnte besser sein! Ausgenommen Pförtner und Hausmeister (sehr gut). Abnahme von externen Bauleistungen viel zu unkritisch. Zurück zum Inhalt

51 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Bauangelegenheiten/Gebäudereinigung Gebäudereinigung ist eine Zumutung. Gebäude wird zu oft gereinigt! Oft wechselndes Personal, das dann nicht weiss wo die Mülleimer stehen, in den Semesterferien öfters Tage keine Leerung, ebenso unregelmäßig wenn Schulferien sind. Derzeit schlecht, sonst ok. Qualität gut, aber in einigen Bereichen muss nicht jeden gewischt werden, vor allem nicht dann, wenn dies um 16:00 Uhr geschieht und danach über den nassen Boden eine Herde Studenten läuft, die den Boden dann noch schlimmer aussehen lassen als vorher. Zurück zum Inhalt

52 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Bauangelegenheiten/ Gebäudeöffnungszeiten besser bis 22 Uhr geöffnet Wenn ein Gebäude bis 21Uhr geöffnet bleiben soll, darf um 21 Uhr auch erst mit dem Abschließen begonnen werden. In der Regel steht man aber schon viel früher vor verschlossenen Türen! Labortüren z. T. zu früh verschlossen (ich bin schon eingeschlossen worden!) Im Vergleich zur Uni nicht akzeptabel - dort bis 24 Uhr geöffnet Zurück zum Inhalt

53 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Bauangelegenheiten/ Parkplatz Nach 21 Uhr ist ein Verlassen des Geländes mit KFZ nicht mehr möglich! Wie wärs mal mit Überwachungskameras? Parkplatz (für Autos) unter dem Gebäude: Schon 2x (1x eigenes, 1x von Bekannten) das Auto aufgebrochen worden! Fahrradparkplatz Bereich Hausmeister: 1x Fahrraddiebstahl Aktionen wegen Falschparker fehlen; FH als rechtsfreier Raum? Problem, nach 21 Uhr mit dem Auto das Gebäude zu verlassen, ist manchmal sehr unangenehm. z. B. nach Dienstreisen (IWZ) Was nützt es, wenn man einen Zugang zum Gebäude (IWZ- Hochhaus) hat um außerhalb der regelmäßigen Öffnungszeiten hinein zu kommen, dann aber Geräte/PC´s mindestens bis zu den Berufschulparkplätzen schleppen muss, da der FH-Parkplatz mit Toren zugesperrt ist; Vorschlag: evtl. das hintere Tor (Rakete/Studentenwohnheim) Richtung Studentenparkplatz verlegen; damit Zufahrt zur Schranke 24 h offen ist.

54 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Interne Öffentlichkeitsarbeit Zurück zum Inhalt

55 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Gedruckte Informationen Zurück zum Inhalt

56 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Gedruckte Informationen Zurück zum Inhalt

57 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen gedruckte Informationen Die Zahl der Publikationen sollte reduziert werden, durch Zusammenfassen bestimmter Publikationen, z. B. Insider- in side out; Forschungsbericht-Publikationen, Projekte,… Pressemitteilung - Warum eine gedruckte Publikation als "Online- Zeitschrift" bezeichnet wird, ist mir immer noch schleierhaft. Ein gedrucktes Vorlesungsverzeichnis, bei dem viele Inhalte schon bei Druckauflegung veraltet sind, sollten wir uns sparen! Die Druckkosten für die Publikationen kann man ruhig einsparen. Es reicht absolut, wenn die Dokumente elektronisch zur Verfügung stehen. Ich kenne das Orgahandbuch nicht. Wo gibt es das? Sollte im Internet liegen! Vorlesungsverzeichnis ist zu dick! Zurück zum Inhalt

58 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Elektronische Informationen Zurück zum Inhalt

59 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Elektronische Informationen Zurück zum Inhalt

60 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen elektronische Informationen Ich fände es besser, wenn "pünktlich" und "Rundschreiben" in gedruckter Form verschickt werden würden. Webauftritt fehlt! Die Organisation des Webauftritts unserer Hochschule ist immer noch nicht reibungsfrei. Oft ist es schwierig herauszufinden, wer für die Betreuung einer bestimmt en Web- Seite zuständig ist - wenn Änderungen nötig sind, muss man erst einmal suchen, wenn man anzusprechen hat. Manche Informationen sind nicht mehr aktuell - so dauert es beispielsweise unverhältnismäßig lange, bis neue Studienordnungen im Web erscheinen. In den einzelnen Fakultäten sind Professoren und Mitarbeiter zeitlich überfordert, den Webauftritt ihrer Fakultät zu organisieren und aktuell zu halten. Ideal wäre hier ein "Dekanatsassistent" - eine Verwaltungskraft, zu deren Aufgaben u. a. die Pflege des Webauftritts der Fakultät gehört und der als Schnittstelle zu den Webadministratoren der Verwaltung dient. Zurück zum Inhalt

61 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen elektronische Informationen CI: Die Qualität der FHK-Logos zum Download ist für MS-Office- Anwender schlecht (unscharfe Konturen, Hintergrund nicht transparent!) Personensuche auf FH Startseite hilfreich! Vorlesungsverzeichnis fehlt als elektronische Information (z. B. in Uni) Zurück zum Inhalt

62 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fortbildung Zurück zum Inhalt

63 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Fortbildung Aufmachung der Broschüre zu uninteressant, Auskunft in Abteilung zum falschen Zeitpunkt, besser als elektronische Nachricht (Newsletter) Pädagogische/didaktische Fortbildung ist zumeist (immer) außerhalb Kölns und kann nicht ohne Ausfall von Lehrverpflichtungen wahrgenommen werden. Fortbildungsangebote sind zu stark auf nicht-wissenschaftliche Mitarbeiter beschränkt. Viele Interne Kreise finden nicht statt! Mangels Teilnehmer. Programm kommt zu spät! Zu viele Angebote mit Termine und Dozenten häufig NN, daher werden wohl viele Termine abgesagt. Zurück zum Inhalt

64 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Fortbildung Es fällt aber zuviel aus! (Angebotsspektrum HDW) Einführungsseminar des Rektorates super. Für Neue wiederholen. Netzwerkbildung verstärken! Es wäre schön, wenn man als Mitarbeiter genauer darüber informiert würde, welche Fortbildungsmöglichkeiten man hat. Zu viele Termine in Sommer Zurück zum Inhalt

65 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Beihilfe Zurück zum Inhalt

66 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Beihilfe/ spezielle Fragen Zurück zum Inhalt

67 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Beihilfe Zurück zum Inhalt

68 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Anmerkungen Beihilfe Die Beihilfeanträge sind teilweise sehr schwer zu handeln. Hauptkritikpunkt ist dabei die Transparenz der Kürzung. Es lässt sich ein gewisse Willkür-Ansatz bei den Kürzungen nicht von der Hand weisen. Ferner läst der Umgangston der Mitarbeiter gegenüber den Beihilfeberechtigten zu wünschen übrig. Lange Bearbeitungszeiten; zu wenig Information und Beratung; sehr kleinlich bei der Genehmigung! Erreichbarkeit in der Vergangenheit schlecht; Widerspruchsbearbeitung schleppend. Internetangebot des Beihilfe-Service ist unbekannt. Ablehnung bei höherem Satz als 2, 3, auch bei ärztlichen Begründungen, bei Brillen muss der Optiker nachträglich ein Formular ausfüllen (Wartezeit aufs Geld, Optiker möchte keine Arbeitszeit… Sehr rigide, manchmal nur durch Widerspruch erfolgreich, nach 5 Monaten!

69 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Zu guter Letzt – Allgemeine Anmerkungen Die Verwaltung ist zu aufgeblasen ! Warum gibt es nicht endlich zweisprachige Dienstausweise? - Im Ausland wäre das sehr hilfreich! Warum ist die Materialausgabe von der Befragung ausgeklammert? Hier liegen durchaus Kritikpunkte vor: Z. B. - Teilweise mangelnde Kompetenz bezogen auf Materialien (insb. im EDV-Bereich), - Öffnungszeiten (z. B. Schließung über Mittag), - Mangelhafte Transparenz insb. im Kostenbereich, womit keine direkte Vergleichbarkeit der Kosten für Produkte zwischen Materialausgabe und freiem Markt mögl. sind. Adressen sind häufig nicht bekannt. Kein Adressen Verzeichnis, Telefonbuch (intern) seit 2001! Zurück zum Inhalt

70 Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Zu guter Letzt – Allgemeine Anmerkungen Generell sind Onlineformulare manchmal schwer auszufüllen. Es fehlt Raum für "Bemerkungen" und "Hinweise". Es fehlt die Befragung zur Materialausgabe! Bzw. einem möglichen Konzept! Es fehlt auch die zentrale Studienberatung in der Befragung: ist auch für die Fakultäten wichtig! Ausgenommene Bereiche (Studierenden-/Prüfungsservice): Gerade hierzu hätte ich aber gerne meine Bewertung abgegeben: Die Leistung dieser Einrichtung ist miserabel - sowohl Studierenden gegenüber (Einschreibungen, Ausstellung von Zeugnissen dauert sehr lange) als auch Hochschulangehörigen (Prüfungslisten kommen oft nur nach Aufforderung oder zu spät). Trotz wiederholten Beschwerden bessert sich nichts! Zurück zum Inhalt


Herunterladen ppt "Fachhochschule Köln Cologne University of Applied Sciences Umfrage Ihre Meinung ist uns wichtig."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen