Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Entstehung der klassischen Belt Struktur Definition der Belts: Die Klima-, Relief- und Bodenverhältnisse der USA führten zu unterschiedlich zusammenhängenden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Entstehung der klassischen Belt Struktur Definition der Belts: Die Klima-, Relief- und Bodenverhältnisse der USA führten zu unterschiedlich zusammenhängenden."—  Präsentation transkript:

1 Entstehung der klassischen Belt Struktur Definition der Belts: Die Klima-, Relief- und Bodenverhältnisse der USA führten zu unterschiedlich zusammenhängenden Räumen, die je nach Beschaffenheit genutzt werden.

2 Die traditionelle Belt Struktur

3 Landwirtschaftliche Belts: Pacific Valleys Diary Belt: Waldwirtschaft, Weizen, Obst, Viehzucht Sub-Tropical & Gulf Sub-Tropical Crops Belt: Reis, Zuckerrohr, Gemüse, Obst, Südfrüchte (Fruit Belt) Bewässerungsfeldbau Grazing and Irrigated Crops Belt: Weideland (Bewässerungsoasen) Spring Wheat & Winter Wheat Belt: Weizen (dry farming; bewässert) General Farming Belt: Mais, Winterweizen, Sojabohnen Hay and Diary Belt: Milchwirtschaft Corn Belt: Mais, Sojabohnen, Schweine- und Rindermast Cotton Belt: Baumwolle (früher Hauptertrgaspflanze, heute Rückgang) Atlantic Fruit and Truck Belt: Gemüse, Obst

4 (Standort-)Faktoren: Boden: Vertisole, geeignet für Baumwolle Cotton Belt Schwarzerde, sehr gut für die Landwirtschaft Corn Belt Braunerde, geeignet für den Ackerbau, Weiden und leistungsfähiger Waldboden Pacific Valleys Dairy Belt und Grazing And Irrigated Crops Belt

5 Klima: Cotton Belt hoher Niederschlag und viel Sonneneinstrahlung (S-O-Küste) Gulf Sub-Tropical Crops Belt Wärme, hoher Niederschlag (S-O-Küste) Spring Wheat Belt nur im Frühjahr/Sommer, da es im Winter zu kalt ist (Lee der Rocky Mountains, nördlich)

6 Relief: General Farming Belt Rocky Mountains Winter Wheat Belt Lee der Rocky Mountains (Hitze und Trockenheit) Spring Wheat Belt Lee der Rocky Mountains (muss bewässert werder oder dry farming)

7 Absatzmarkt: Hay and Dairy Belt Milchwirtschaft nicht so transport- und lagerfähig (Großstadtnähe) Atlantic Fruit and Truck Belt Großstadnähe (Lastwagentransport) Pacific Valleys Dairy Belt & Sub-Tropical Crops Belt Nähe zu Städten an der Westküste

8 Gefährdungen und Anpassung: Erdbeben Erdrutsch Terrassenanbau Wassererosion / Starkniederschläge contour ploughing & strip cropping Winderosion Windschutzhecken Schlammlawinen Waldbrände Dürre Bewässerungsanlagen, dry farming Schäden durch Orkanböen und Überschwemmungen an der Ostküste (kein zonales Gebirge) windbraks, shelter belts: Waldstreifen und Hecken als Windschutz


Herunterladen ppt "Entstehung der klassischen Belt Struktur Definition der Belts: Die Klima-, Relief- und Bodenverhältnisse der USA führten zu unterschiedlich zusammenhängenden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen