Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die fachsprachliche Lexikographie am Beispiel des Dottor Volgare (XVII. Jhd.) Universität zu Köln Romanisches Seminar WS 2010/11 HS: Italienische Lexikographie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die fachsprachliche Lexikographie am Beispiel des Dottor Volgare (XVII. Jhd.) Universität zu Köln Romanisches Seminar WS 2010/11 HS: Italienische Lexikographie."—  Präsentation transkript:

1 Die fachsprachliche Lexikographie am Beispiel des Dottor Volgare (XVII. Jhd.) Universität zu Köln Romanisches Seminar WS 2010/11 HS: Italienische Lexikographie Dozent: PD Dr. Andreas Michel Referent: Alessandro Galli ( )

2 Gliederung: Giovan Battista De Luca: Leben und Werk Sein Hauptwerk Theatrum Veritatis et Iustitiae Von besonderer Bedeutung für die Entwicklung der fachsprachlichen Lexikographie: Il Dottor Volgare

3 Giovan Battista De Luca - Biographie Geboren 1614 in Venosa; Studium der Rechte in Salerno und Neapel; 1635 erlangte er seinen Doktortitel in Jura; Zunächst in Neapel als Jurist, Rechtsanwalt und Rechtsberater (Avvocato e giureconsulto) tätig;

4 Giovan Battista De Luca - Biographie 1639 zog er sich krankheitsbedingt aus der Öffentlichkeit zurück und kehrte nach Venosa zurück; 1645 zog er nach Rom und setzte seine juristische Beratungstätigkeit fort (dadurch entwickelte und unternahm er wichtige Beziehungen zu zahlreichen Persönlichkeiten aus der damaligen Politik – z.B. Principe Niccolò Ludovisi - und aus der katholischen Kirche).

5 Giovan Battista De Luca - Biographie Durch seine Tätigkeit wurde er bald zu einem der bedeutendsten, berühmtesten und einflussreichsten Juristen in Rom; Als Anhänger der Gegenreformation war er zunehmend in der katholischen Kirche engagiert und lernte unter anderem Papst Innozenz X. ( ), Papst Alexander VII. ( ) und Papst Innozenz XI. ( ), von dem G.B. De Luca zum Kardinal ernannt wurde, kennen.

6 Giovan Battista De Luca - Biographie In den Jahren erschien sein Hauptwerk Theatrum Veritatis et Iustitiae in 15 Bänden; 1673 erschien sein Werk Il Dottor Volgare in 6 Bänden wurde er Vertrauter des Papstes Innozenz XI. und erhielt er den Titel von Segretario dei memoriali

7 Giovan Battista De Luca - Biographie Er nahm direkt am politischen Geschehen seiner Zeit teil und war an mehreren Reformprojekten beteiligt (Staatsorganisation und Verwaltung); 1675 verfasste er das Werk Difesa della lingua italiana 1681 wurde er zum Kardinal ernannt. Er starb 1683.

8 Theatrum veritatis et iustitiae ( ) Sein Hauptwerk umfassende Abhandlung des gesamten (damals geltenden) Rechts mit Ausnahme des « Diritto Criminale « Das Theatrum ist in lateinischer Sprache verfasst und in folgende Themenbereich unterteilt:

9 Theatrum veritatis et iustitiae ( ) I. De feudis et bonis iurisdictionalibus et bulla baronum II. De regalibus, hoc est officijs venalibus, locis montium, alijsque iuribus cum principe seù republica, vectigalibus, & gabellis, salinis, & mineralibus, monetis, vijs publicis, fisco, & alijs de quibus in cap. unico quae sint regalia

10 Theatrum veritatis et iustitiae ( ) III. De iurisdictione et foro competenti IV. De servitutibus praedialibus, usufructus, et utroque retractu V. De usuris et interesse VI. De dote lucris dotalibus et aliis dotis appenditiis

11 Theatrum veritatis et iustitiae ( ) VII. De donationibus et aliis contractibus VIII. De credito et debito, creditore, et debitore IX. De testamentis, et codicillis, aliisque ultmis voluntatibus X. De fideicommissis primogenituris et maioratibus XI. De legatis, de successionibus ab intestato et de renunciationibus

12 Theatrum veritatis et iustitiae ( ) XII. De beneficiis ecclesiasticis in genere XIII. De iurepatronatus et pensionibus ecclesiasticis XIV. De regularibus et monialibus XV. De iudiciis et de praxi Curiae Romanae, cum eiusdem curiae forensis, eiusque tribunalium, & congregationum.

13 Il Dottor Volgare, Gianbattista De Luca (1673) Il dottor volgare, overo Il compendio di tutta la legge civile, canonica, feudale, e municipale, nelle cose più riceuute in pratica; moralizato in lingua italiana per istruzione, e comodità maggiore di questa prouincia. da Gio. Battista De Luca autore del Teatro della verità, e giustizia, con listessordine del detto Teatro. Opera dedicata dallautore alli principi, et alle republiche dellistessa Italia, come indrizzata al benefizio, e buon governo de popoli a loro soggetti. In Roma, nella stamperia di Gioseppe Corvo, 1673.

14 Il Dottor Volgare (1673) enzyklopädisches Nachschlagewerk; Ausgehend vom Theatrum bietet das Dottor Volgare eine Abhandlung des gesamten Zivil- und kanonischen Rechts (sowie, im 6. Bd., die Grundlagen des Strafrechts) in italienischer Sprache.

15 Il Dottor Volgare (1673) Kein Rechtswörterbuch im modernen Sinne; Abhandlung des Rechts: die Begriffe werden mit umfassenden historischen, politischen und juristischen Angaben und Informationen sowie mit Hinweisen auf die Praxis der juristischen Tätigkeit versehen.

16 Il Dottor Volgare (1673) Die Einträge sind nicht nach Lemmata wie in modernen Wörterbüchern aufgeführt, sondern nach Überschriften organisiert. Il Dottor Volgare ist in Form eines Traktats geschrieben. Der Text ist glossiert d.h. es werden Randanmerkungen und Begriffserläuterungen seitlich neben dem Text eingefügt.

17 Il Dottor Volgare (1673) Il Dottor Volgare ist nicht für Studenten konzipiert. Ziel ist es, das geltende Recht in italienischer Sprache darzustellen. Das Recht als soziales Phänomen sollte nicht länger und nicht ausschliesslich auf Latein dargelegt werden.

18 Il Dottor Volgare (1673) Die rein linguistischen Informationen sind relativ spärlich. Das Werk hat eine eher praktische und fachliche Ausrichtung; Fachbegriffe und Fachtermini werden erläutert und durch die Glossierung übersichtlich gemacht;

19 In difesa della lingua italiana (1675) Schierandosi contro l'Accademia della Crusca e contro tutta una tradizione letteraria aulica, propose un volgare "italiano e non toscano", non rifiutando termini stranieri e nemmeno termini regionali di nobile uso, sicché la lingua "sia la più polita che ivi corra, purche la pulizia non pregiudichi alla chiarezza e alla facilità".

20 Vielen Dank für Ihre / Eure Aufmerksamkeit !!!


Herunterladen ppt "Die fachsprachliche Lexikographie am Beispiel des Dottor Volgare (XVII. Jhd.) Universität zu Köln Romanisches Seminar WS 2010/11 HS: Italienische Lexikographie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen