Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Andrea Pisano Clarissa Caresia 3lc. Andrea Pisano: Er war ein italienischer Bildhauer, Goldschmied und Architekt Im Jahr 1290 ist er in Pontedera neben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Andrea Pisano Clarissa Caresia 3lc. Andrea Pisano: Er war ein italienischer Bildhauer, Goldschmied und Architekt Im Jahr 1290 ist er in Pontedera neben."—  Präsentation transkript:

1 Andrea Pisano Clarissa Caresia 3lc

2 Andrea Pisano: Er war ein italienischer Bildhauer, Goldschmied und Architekt Im Jahr 1290 ist er in Pontedera neben Pisa geboren, und im 1348 ist er in Orvieto gestorben; Er ist auch als ANDREA DA PONTEDERA bekannt; Zuerst, lernte er das Handwerk des Goldschmied; Pisano war ein Schüler von Mino di Giovanni; Er arbeitete auch mit Giovanni Pisano; Sein Stil wurde durch Giotto geprägt.

3 In FLORENZ: Seine Hauptwerke sind in dieser Stadt; Während er in Florenz war, machte er wichtige Marmorskulpturen, die einen starken Einfluss von Giotto zeigen; Er war Schöpfer einer der Bronzetüren des Baptisteriums von Florenz mit Darstellungen aus dem Leben JOHANNES DES TÄUFERS. Er begann die Arbeiten im Jahr 1330 und endete sie im Jahr 1336.

4 Im Jahr 1340 wurde er Dombaumeister von Florenz; Er erstellte eine Reihe von Reliefs, z.B. die doppelten Bandreliefs des großen Glockenturms: WESTSÜD

5 OSTENNORDEN Der Dom von Florenz hat andere Werke, die von Giotto und Pisano realisiert wurden.

6 In PISA: SANTA MARIA DELLA SPINA KIRCHE: Er restaurierte und verschönerte einige Elemente, wie 3 Türme über dem Hochaltar und 4 Statuen. Madonna della Rosa S.PietroS.Giovanni Battista Madonna del Latte

7 1341: Lunetta di S.Martino e il Povero (S. Martino Kirche) 1345 – 1347: GRANDE MADONNA CON BAMBINO an der Fassade des Doms:

8 In ORVIETO: Im Jahr 1347 wurde er Dombaumeister an der Kathedrale von Orvieto; Er arbeitete an der Fassade, die schon von Lorenzo Maitani begonnen war; Er realisierte die MARIENSTATUE AUS MARMOR.

9 KURIOSITÄTEN: Andrea Pisano hatte zwei Söhne, Nino und Tommaso. Nach seinem Tod, gingen sie mit den Arbeiten des Vaters weiter; Pisanos Hauptschüler war ANDREA DI CIONE, besser bekannt als Andrea Orcagna. Ein anderer bekannter Schüler, Giovanni di Balduccio, führte die Arbeiten am Schrein des SantEustorgio in Mailand aus.


Herunterladen ppt "Andrea Pisano Clarissa Caresia 3lc. Andrea Pisano: Er war ein italienischer Bildhauer, Goldschmied und Architekt Im Jahr 1290 ist er in Pontedera neben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen