Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

17.10.2006Tagung "Geselliges Arbeiten"1 Praxisberichte (I) – Erfassung und Beschreibung germanistischer Internetquellen Dr. Volker Michel Christine Schelp.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "17.10.2006Tagung "Geselliges Arbeiten"1 Praxisberichte (I) – Erfassung und Beschreibung germanistischer Internetquellen Dr. Volker Michel Christine Schelp."—  Präsentation transkript:

1 Tagung "Geselliges Arbeiten"1 Praxisberichte (I) – Erfassung und Beschreibung germanistischer Internetquellen Dr. Volker Michel Christine Schelp Virtuelle Fachbibliothek Germanistik - Germanistik im Netz Universitätsbibliothek Frankfurt/M.

2 Tagung "Geselliges Arbeiten"2 GiNFix: Strukturelle Grundlagen Sammlungsprofil = SSG 7.20 Zielgruppe = Hochschulgermanistik Qualitätskriterien Websites = ViFa-Usus Metadatenschema = VLib / DublinCore Ressourcentypenliste = Eigenproduktion Fach-Klassifikation = BDSL-Systematik Normdaten = u.a. SWD Beschreibungsregeln = Eigenproduktion

3 Tagung "Geselliges Arbeiten"3

4 Tagung "Geselliges Arbeiten"4

5 Tagung "Geselliges Arbeiten"5

6 Tagung "Geselliges Arbeiten"6

7 Tagung "Geselliges Arbeiten"7 GiNFix: Bestandsaufbau Auswertung renommierter Linkverzeichnisse: Humbul: German Studies (seit 7/2006: intute) Erlanger Liste Düsseldorfer Virtuelle Bibliothek: Germanistik germanistik.net [ursprünglich geplant] sowie private Lesezeichen-Sammlung

8 Tagung "Geselliges Arbeiten"8 Verwendung von Normdaten Sach- und Personenschlagworte auf Basis der SWD Keine geographischen Schlagworte, keine Zeitschlagworte … Vergabe von freien Suchbegriffen Vereinfachte RAK-Ansetzungen bzw. möglichst RAK-konforme Ansetzungen

9 Tagung "Geselliges Arbeiten"9 Diskussionspunkte: Unsere Fragen… Gehört diese Website zum Sammelprofil? … oder nur Teile von ihr? Bewertungen durch Sternchen o.ä.? Beschreibungstext: Epik vs. Lakonie? Alt, aber gut? Private Websites bleiben draußen? Steht das nicht alles schon anderswo?

10 Tagung "Geselliges Arbeiten"10 … unsere Antworten (I): Top oder Flop Prämissen: Thema der Ressource zählt zum Sammlungsprofil Inhalt geht vor formaler Korrektheit / Benutzungskomfort Inhaltliche Mängel können nicht aufgewogen werden. Eindeutige Ausschlusskriterien: Es ist kein Verantwortlicher für die Ressource zu ermitteln, Es herrscht ein polemischer Stil / ideologisch geprägter Inhalt vor. Es bestehen Zweifel an der Autorschaft (evtl. Plagiat).

11 Tagung "Geselliges Arbeiten"11 … unsere Antworten (II) … wir nehmen auch Unterseiten auf – Ziel ist der schnellste Klick zur Information Aufnahme in GiNFix ist Qualitätssiegel: keine Noten, Sternchen usw. Wertungen in den Text aufnehmen, konzise Beschreibung statt Prosaminiatur Private Sites und alte Sites unterliegen einer besonders strengen Prüfung

12 Tagung "Geselliges Arbeiten"12 Gutes muss nicht schön sein

13 Tagung "Geselliges Arbeiten"13 Buntes muss nicht gut sein

14 Tagung "Geselliges Arbeiten"14 Ehrenwerte Institutionen - indiskutable Darstellung

15 Tagung "Geselliges Arbeiten"15 Zweifelsfall: Ehrenwerte Institution - wenig Inhalt

16 Tagung "Geselliges Arbeiten"16 Zweifelsfall: Informationsfülle vs. technische Mängel

17 Tagung "Geselliges Arbeiten"17 Fallstricke: Selbstverständnis vs. Selbstdarstellung

18 Tagung "Geselliges Arbeiten"18 Fallstricke: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

19 Tagung "Geselliges Arbeiten"19 Fallstricke: Auf Mogelpackungen achten!

20 Tagung "Geselliges Arbeiten"20 Ausschlusskriterium polemischer Inhalt

21 Tagung "Geselliges Arbeiten"21 Zum Abschluss: Es gibt auch gute Websites…

22 Tagung "Geselliges Arbeiten"22 Evaluation als Prozess Die Qualitätsprüfung von Internetressourcen unter Hinzunahme so genannter objektiver Kriterien und nach einem standardisierten Prüfverfahren ist eine höchst anspruchsvolle Tätigkeit. Eine intuitive Vorgehensweise spielt dabei eine große Rolle. Es kann deshalb keinen Königsweg der Evaluierung geben. (M. Bargheer) Vgl. Margo Bargheer, Qualitätskriterien und Evaluierungswege für wissenschaftliche Internetressourcen (2002).

23 Tagung "Geselliges Arbeiten"23 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dr. Volker Michel Christine Schelp Virtuelle Fachbibliothek Germanistik - Germanistik im Netz Universitätsbibliothek Frankfurt/M.


Herunterladen ppt "17.10.2006Tagung "Geselliges Arbeiten"1 Praxisberichte (I) – Erfassung und Beschreibung germanistischer Internetquellen Dr. Volker Michel Christine Schelp."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen