Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 JJMMTT Dokumentname.ppt Ökologische Nachhaltigkeit bei Sixt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 JJMMTT Dokumentname.ppt Ökologische Nachhaltigkeit bei Sixt."—  Präsentation transkript:

1 1 JJMMTT Dokumentname.ppt Ökologische Nachhaltigkeit bei Sixt

2 2 Thema: ökologische Nachhaltigkeit A.B. Ökologisch nachhaltige Flotte C. Papierloses Büro D. Energieschonende Einrichtungen Agenda E. Zertifizierungen

3 3 Thema ökologische Nachhaltigkeit Ziel der ökologischen Nachhaltigkeit bei Sixt ist es, einen schonenden Umgang mit den Ressourcen zu erreichen Die Erhöhung der Effizienz (wie zum Beispiel Energie, Betriebsmittel) ist eines der zentralen Maßnahmen zur Erreichung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele von Sixt Die Ziele zur Erreichung einer ökologischen Nachhaltigkeit sind im Management-Handbuch festgelegt. Das Handbuch ist jedem Sixt Mitarbeiter bekannt. Mindestens einmal jährlich werden die Prozesse zur Wahrung der ökologischen Nachhaltigkeit überprüft, zum Beispiel das Abfallmanagementsystem.

4 4 Thema: ökologische Nachhaltigkeit A.B. Ökologisch nachhaltige Flotte C. Papierloses Büro D. Zertifizierungen Agenda

5 5 Ökologisch nachhaltige Flotte Verbrennungsmotor Durchschnittliche maximale Laufzeit: »PKW: 180 Tage (6 Monate) »LKW: 547 Tage (18 Monate) Die PKW der deutschen Sixt Flotte sind durchschnittlich nicht älter als 6 Monate. Das heißt, die Sixt Flotte besteht aus den technologisch neuesten Fahrzeugen, mit den modernsten, verbrauchsarmen Antriebssystemen, wie zum Beispiel: DaimlerBMWVolkswagenFord ToyotaFIAT SEAT Volvo Skoda Peugeot Renault

6 6 Ökologisch nachhaltige Flotte Verbrennungsmotor – BMW Efficient Dynamics BMW Efficient Dynamics ist ein Maßnahmenbündel zur Reduzierung des Energieverbrauchs der Fahrzeuge. Auto Start Stop Funktion Bremsenergierückgewinnung Leichtbaukarosserie High Precision Injection (weniger Benzin-Verbrauch bei mehr Leistung) Luftklappensteuerung am Kühler Schaltpunktanzeige U.v.m.

7 7 Ökologisch nachhaltige Flotte Alternative Antriebe Bereits seit Jahren ist Sixt Vorreiter bei der Einführung von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben bzw. Treibstoffsystemen. VW Touran EcoFuel (Erdgasfahrzeug) BMW Mini E (Elektrofahrzeug) Karabag 500 E (Elektrofahrzeug) BMW ActiveHybrid 7, X6 und Mercedes S400 HYBRID (Hybridfahrzeug)

8 8 Flotte mit alternativen Antrieben: VW Touran EcoFuel Sixt steuerte in Volkswagen Touran EcoFuel mit Erdgasantrieb in die Flotte ein ging Sixt eine Kooperation mit Volkswagen und dem Initiativkreis Erdgas als Kraftstoff e.V. (IEK) ein Volkswagen Touran EcoFuel wurden in die Sixt-Vermietflotte aufgenommen. Am wurden die ersten VW Touran EcoFuel an anfangs 28 definierten Stationen ausgeliefert und verteilten sich durch Einwegmieten schnell über ganz Deutschland. Ziel: Kunden darstellen, dass Erdgas eine realistische Alternative zu Benzin und Diesel ist.

9 9 Flotte mit alternativen Antrieben: BMW ActiveHybrid 7, X6 und Mercedes S400 HYBRID Ab 2010 hat Sixt die effizienten Fahrzeuge BMW ActiveHybrid 7, X6 und Mercedes S400 HYBRID in der Flotte Seit 2010 können Kunden die Hybridfahrzeuge von BMW und Mercedes mieten. Die Fahrzeuge zeichnen sich durch die Kombination der Vorteile aus Elektro- und Verbrennungsmotor aus Ziel: Bekanntmachung von Hybridfahrzeugen in der Oberklasse.

10 10 Flotte mit alternativen Antrieben: BMW Mini E Sixt als Partner des MINI-E Projekts. Gefördertes Forschungsprojekt des deutschen Bundesumweltministeriums 50 MINI E wurden in Berlin an ausgewählte private Nutzer für jeweils 6 Monate vergeben Sixt erhielt zwei MINI E Fahrzeuge und vermietet diese an ausgewählten Kundenkreis im Rahmen des SIXTI Car Club Ziel: Kundenakzeptanz und Preisbereitschaft testen, Know-How Generierung im Bereich Elektrofahrzeuge

11 11 Flotte mit alternativen Antrieben: RWE Autostrom Kooperation Sixt als Partner der RWE e-mobility Kooperation zwischen RWE und Sixt besteht aus drei Säulen: Installation von RWE Stromladesäulen an ausgewählten Sixt Filialen Partner der RWE Autostrom Roadshow Vermietung von Elektrofahrzeugen Ziel: Strategische Positionierung als innovatives Dienstleistungsunternehmen, Installation und Anbindung an Ladeinfrastruktur für zukünftige Nutzung

12 12 Thema: ökologische Nachhaltigkeit A.B. Ökologisch nachhaltige Flotte C. Papierloses Büro D. Zertifizierungen Agenda

13 13 Papierloses Büro Die Sixt Filialen werden geschult, so wenig Papier wie möglich zu produzieren und aufzubewahren. Die Prozesse sind so ausgelegt, dass sie so gut wie kein Papier benötigen. Hilfsmittel hierfür sind: »Scanarchive »Bildschirmansichten (anstatt Druckoptionen) »Digitalisierte Prozesse »Kommunikation per anstatt Fax und Brief »Arbeitsanweisungen über Intranet »E-Learning statt Papier-Handbücher Maxime des papierlosen Büros in den Sixt Filialen, zur Reduzierung des Papierverbrauchs

14 14 Papierloses Büro Reservierungsbestätigung auf sixt.de Reservierungsbestätigung per Sixt Datenbank Mietvertrag Übertragung der Reservierung in die Sixt Datenbank Erstellung des Mietvertrags am Computer Ausdruck des Mietvertrags für den Kunden

15 15 Umweltschonende Einrichtungen Die Gebäude und Ausstattung von Sixt werden so konzipiert, dass sie die Umwelt schonen. Sixt Konzernzentrale in Pullach Energiesparende Computerterminals Umweltschonende Reinigungsprozesse

16 16 Umweltschonende Einrichtungen Sixt Konzernzentrale in Pullach Verzicht von Klimaanlagen in der Sixt Hauptverwaltung Das in 2003 fertiggestellte Gebäude der Sixt Hauptverwaltung umfasst ca. 450 Arbeitsplätze Es wurde komplett ohne Klimaanlage errichtet Die Regulierung der Temperatur erfolgt ausschließlich über Blenden an den zur Sonne ausgerichteten Gebäudeseiten Ziel: Schonung von Energie.

17 17 Umweltschonende Einrichtungen Energiesparende Terminals Einsatz von stromsparender Hardware in den Büros und Vermietstationen Die Vermietstationen und Arbeitsplätze in den Sixt Hauptverwaltungen benutzen ausschließlich energieeffiziente CITRIX-Terminals. Diese verbrauchen im Gegensatz zu herkömmlichen Desktop PCs nur noch ein Zehntel Energie. (Desktop PC: ca. 130 Watt, Terminal: ca. 13 Watt) Bei ca. 900 Vermietstationen europaweit, mit durchschnittlich je drei Arbeitsplätzen, werden 27kW eingespart. Ziel: Stromverbrauch senken.

18 18 Umweltschonende Einrichtungen Umweltschonende Reinigungsprozesse Einsatz von innovativen Reinigungsprozessen Vermietstationen benutzen Trockenreinigung zur Schonung von Ressourcen Hierbei werden umweltverträgliche Mittel verwendet Alle Waschstraßen sind mit Ölabscheideanlagen ausgestattet Ziel: Ressourcenschonung und geringere Umweltbelastung.

19 19 Thema: ökologische Nachhaltigkeit A.B. Ökologisch nachhaltige Flotte C. Papierloses Büro D. Zertifizierungen Agenda

20 20 Zertifizierung für das Sixt Umweltmanagementsystem Seit 2008 ist die Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG nach ISO zertifiziert.

21 21 Dateiname – vom – Seite 21


Herunterladen ppt "1 JJMMTT Dokumentname.ppt Ökologische Nachhaltigkeit bei Sixt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen